1Gefällt mir
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    2

    Jetzt ist Deine Meinung zu D&D: Mindestens 9 neue Computerspiele bis 2020 gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: D&D: Mindestens 9 neue Computerspiele bis 2020

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    121
    Okay, wenn sie denn gut sind. Ich bin bei so einer Masse ja immer etwas skeptisch. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich immer zuletzt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von schmoki
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    361
    Mehr ist nicht gleich besser :3

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.846
    Diese Spiele mit diesem D&D Würfelroulett mag ich nicht besonders.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    4.205
    Muss ja kein neues Baldur Gate sein, Divinity 2 fand ich mindestens genau so gut wie Baldurs Gate 2, von daher egal welcher Name hinterher dran steht Hauptsache es taugt was.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    33.414
    Blog-Einträge
    10
    War es nicht so, dass Obsidian noch ein unangekündigtes Spiel hat? *grübelt* Falls ja, vielleicht machen die ja z.B. schon mal eines.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    30.127
    Nja, ich wäre auch zu frieden wenn da so 1-2 Hilfs-Apps für P&P dabei wären
    Die machen auf Mobilen Geräten auch eh viel mehr Sinn weil die wenigsten einen Rechner dabei nutzen, wenn man nicht gerade auf Roll20 spielt
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.12.2017
    Beiträge
    173
    Nicht die Lizenz hat die alten Spiele gut gemacht, sondern die Umsetzung. Die Menge der Spiele und die Tatsache, dass man von keinem Studio aus der Richtung viel gehört hat, spricht eher dafür, dass der mobile Bereich damit geschwemmt wird.

    "Sword Coast Legends" ist der aktuellste Titel mit DnD5 Lizenz und das war im besten Fall mittelmäßig.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FalloutEffect
    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    391
    ich würde mich auf ein Spiel in den "Vergessenen Reichen" sehr freuen. Seit NWN2 gab es nicht wirklich etwas, was mich zufriedengestellt hätte. Sword Coast Legends spiele ich derzeit und finde es bisher passabel, aber wirklich D&D-Feeling kommt da eher nicht auf, da mir das Spiel zu Actionlastig, geradelinig und die Story etwas flach ist.

    Es muss kein BG3 sein, denn die Story ist an sich abgeschlossen. Aber ein CRPG an der Schwertküste und im optischen Stile eines Pillars of Eternity fände ich richtig Dufte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •