3Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Wut-Gamer
  • 1 Beitrag von Cobar
  • 1 Beitrag von Triplezer0
  1. #1

    Registriert seit
    08.10.2018
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Venom: Filmerfolg könnte Rückkehr der Spider-Man-Rechte zu Marvel beenden gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Venom: Filmerfolg könnte Rückkehr der Spider-Man-Rechte zu Marvel beenden

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    2.524
    Rechte hier, Rechte da. Warum arbeitet man nicht einfach mal zusammen und teilt die Einnahmen?
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    2.915
    Zitat Zitat von Wut-Gamer Beitrag anzeigen
    Rechte hier, Rechte da. Warum arbeitet man nicht einfach mal zusammen und teilt die Einnahmen?
    Warum sollte man das tun?

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Avatar von Cobar
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    27
    Ich fand den Film super und durch die veränderte Entstehungsgeschichte und das leicht veränderte Aussehen von Venom (etwa das Fehlen des Spinnenlogos auf der Brust) habe ich Spider-Man absolut nicht vermisst und brauche ihn in dieser Filmreihe auch nicht.
    Es wäre mir sogar lieber, wenn er nicht vorkommen wird, weil der Charakter in den Filmen einfach viel zu oft rebootet wurde und ich den aktuellen Spider-Man z.B. überhaupt nicht mag. Da gefiel mir der ein wenig ältere Spider-Man weitaus besser als dieser kleine Junge.
    Ein weiterer Venom-Film: sehr gerne! besonders mit Carnage
    sollte Spider-Man darin vorkommen: nein, da sehe ich absolut keinen Vorteil drin
    CryPosthuman hat "Gefällt mir" geklickt.
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    6.450
    na dann kann man sich ja schon bald auf den 4. Spider-Man Reboot innerhalb von 20 Jahren freuen, yey




  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Triplezer0
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    800
    Filmkritiker sind ja Experten darin, Filme schlecht zu bewerten, die dann vom Publikum geliebt werden. Und umgekehrt

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von Triplezer0 Beitrag anzeigen
    Filmkritiker sind ja Experten darin, Filme schlecht zu bewerten, die dann vom Publikum geliebt werden. Und umgekehrt
    Ein Kritiker muss sich eben vom Geschmack des Pöbels abheben. Zumindest nach außen hin. Ich wette insgeheim stehen die auch auf Mainstream

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •