9Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Sayaka
  • 1 Beitrag von FreiherrSeymore
  • 2 Beitrag von Celerex
  • 1 Beitrag von FreiherrSeymore
  • 2 Beitrag von shaboo
  • 2 Beitrag von PeterBathge
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.261

    Jetzt ist Deine Meinung zu Dusk im Test: Ballerspaß wie in den 90ern gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Dusk im Test: Ballerspaß wie in den 90ern

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    4.823
    Also wenn man schon Ballerspaß wie in den 90ern anstrebt, dann wäre mir ein schöner 2,5D Shooter wie Doom, Heretic, Hexen, Blood, Duke, Shadow Warrior & Co. lieber. Die Gegner in diesem Spiel sehen ja schlimmer aus als in Quake 1.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  3. #3
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.261
    Zitat Zitat von Schalkmund Beitrag anzeigen
    Also wenn man schon Ballerspaß wie in den 90ern anstrebt, dann wäre mir ein schöner 2,5D Shooter wie Doom, Heretic, Hexen, Blood, Duke, Shadow Warrior & Co. lieber. Die Gegner in diesem Spiel sehen ja schlimmer aus als in Quake 1.
    Sie sind immerhin besser animiert.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sayaka
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Wien Ottakring
    Beiträge
    511
    für mich ist Dusk eines der Besten Spiele der letzten Jahre. Movement, Leveldesign, Waffen und Gegner sind einfach so genial gut gemacht.
    FreiherrSeymore hat "Gefällt mir" geklickt.
    meine Fotos und Videos zur Cosplay Community:
    https://www.instagram.com/richard_.photo/

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.946
    Ich spiele ja hin und wieder gerne alte retro Schinken, aber wenn ich einen guten Shooter mit der Optik von vor 20 Jahren zocken möchte, dann habe ich sicherlich unzählige andere, größere und bessere Alternativen, als Dusk Ich werde das Spiel sicherlich im Auge behalten, aber 17 Euro finde ich persönlich aktuell noch überzogen, da die Kampagne wohl nur 5-7 Stunden dauert. Für den Soloentwickler freut mich der Hype um das Spiel aber alle Mal. Immer schön zu lesen, wenn eine unscheinbare Person eine kleine "Fußnote" im Publisherjungel hinterlassen kann.

  6. #6
    Benutzer
    Avatar von FreiherrSeymore
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    88
    Dusk ist großartig und unironisch wunderschön von innen wie von aussen.
    Sayaka hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    794
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    Ich spiele ja hin und wieder gerne alte retro Schinken, aber wenn ich einen guten Shooter mit der Optik von vor 20 Jahren zocken möchte, dann habe ich sicherlich unzählige andere, größere und bessere Alternativen, als Dusk Ich werde das Spiel sicherlich im Auge behalten, aber 17 Euro finde ich persönlich aktuell noch überzogen, da die Kampagne wohl nur 5-7 Stunden dauert. Für den Soloentwickler freut mich der Hype um das Spiel aber alle Mal. Immer schön zu lesen, wenn eine unscheinbare Person eine kleine "Fußnote" im Publisherjungel hinterlassen kann.
    Kannst Du uns mal ein paar der "unzähligen besseren" Alternativen nennen, die es "sicherlich" gibt? Hast Du die auch selber gespielt? Hast Du Dusk selber gespielt? Und wie lang waren eigentlich die letzten Singleplayer-Kampagnen in CoD? So viel länger als 5-7 Stunden?

  8. #8
    Cobblepot
    Gast
    Ist nicht mein Grafikstil, da bin ich bei Schalkmund und hätte lieber einen schönen Build Engine Shooter. Daher freue ich mich auch tierisch auf Ion Maiden.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    32.310
    alles geschmackssache, aber mit diesem ultra-low-poly-3d kann ich leider auch gar nix anfangen, genau genommen finde ich es potthässlich. dabei würde ich mich durchaus als (pixel-) retro-liebhaber und auch keineswegs als grafikhure bezeichnen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    6.792
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von shaboo Beitrag anzeigen
    Kannst Du uns mal ein paar der "unzähligen besseren" Alternativen nennen, die es "sicherlich" gibt?
    Na, die ganzen Klassiker selbst, Doom, Quake, Shadow Warrior, Blood, Duke Nukem ...

    Ich muss mich dem anschließen, ich sehe den Sinn hinter so einem Spiel nicht, außer als "Demo" für den einen Programmierer. Wenn ich mir wirklich diesen Augenkrebs antun will, dann kann ich lieber den Nostalgiefaktor reinschwingen lassen und eben die ganzen alten Spiele der 90er rauskramen, die kosten auch nur einen Bruchteil.

    Und nein, ich bin auch meist keine Grafikhure, ich zocke gerade Ys Origin und The Legend of Heroes - Trails in the Sky 1, ein Action-Adventure und ein Rollenspiel mit Grafik auf PS1 Niveau (immerhin in Full HD und mit stabilen 60FPS) wobei der tolle Soundtrack bei den beiden Games ordentlich zur Atmosphäre beiträgt, sodass man die Grafik besser ignorieren kann.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.946
    Zitat Zitat von shaboo Beitrag anzeigen
    Kannst Du uns mal ein paar der "unzähligen besseren" Alternativen nennen, die es "sicherlich" gibt?
    Klar, eine Hand voll wurde ja bereits Schalkmund und Spiritogre genannt, ich könnte beispielsweise noch Quake, Duke Nukem 3D, Unreal, System Shock 1/2, Blood, Exhumed oder Wolfenstein als Spiele mit ähnlicher Optik nennen.

    Hast Du die auch selber gespielt?
    Mehrmals

    Hast Du Dusk selber gespielt?
    Ich dachte, mein Text hatte bereits impliziert, dass mir 17 Euro zuviel für das Gebotene sind.

    Und wie lang waren eigentlich die letzten Singleplayer-Kampagnen in CoD? So viel länger als 5-7 Stunden?
    Soll ich aktuellere Shooter aufzählen, die man mittlerweile schon für 17 Euro bekommt und deutlich längere dauern oder möchtest du dieses Mal selbst googeln?

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    794
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    Klar, eine Hand voll wurde ja bereits Schalkmund und Spiritogre genannt, ich könnte beispielsweise noch Quake, Duke Nukem 3D, Unreal, System Shock 1/2, Blood, Exhumed oder Wolfenstein als Spiele mit ähnlicher Optik nennen.
    Es geht um aktuelle Titel, nicht um irgendwelche Klassiker, die sowieso schon jeder rauf und runter gespielt hat, der sich halbwegs für das Genre interessiert.

    Nach der Logik kann ich bei nahezu jeder Neuerscheinung rumnölen, dass es Besseres gibt, wenn ich mich bei den versammelten Highlights der letzten 20 Jahre Gaming-Historie bedienen darf.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.946
    Zitat Zitat von shaboo Beitrag anzeigen
    Es geht um aktuelle Titel, nicht um irgendwelche Klassiker, die sowieso schon jeder rauf und runter gespielt hat, der sich halbwegs für das Genre interessiert.
    Nein, in meinem ursprünglich Beitrag, den du Zitiert hast, habe ich von Spielen mit einer Optik von vor 20 Jahren gesprochen. Das Alter spielte bei meiner Aussage keine Rolle. Wenn du aktuelle Egoshooter auch noch dazu zählen möchtest, gäbe es abgesehen vom Preis keinen Grund, sich Dusk anzuschaffen.

    Nach der Logik kann ich bei nahezu jeder Neuerscheinung rumnölen, dass es Besseres gibt, wenn ich mich bei den versammelten Highlights der letzen 20 Jahre Gaming-Historie bedienen darf.
    Exakt, genau so handhabe ich das bei allen Spielen, die mich in irgendeiner Weise interessieren. Wenn ein aktuell releaster Titel sich in nahezu keinem Aspekt von seinen Alternativen abhebt oder nichts besser macht, ist es meiner Meinung nach kein besonders gutes Spiel und mir eben nur einen bestimmten Preis nicht wert.
    Im Falle Dusk wären das höchstens 5 Euro.
    Spiritogre und TobiWan82 haben "Gefällt mir" geklickt.

  14. #14
    Benutzer
    Avatar von FreiherrSeymore
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    88
    Dusk bietet nicht nur frische Ideen wie einst Half Life, es ist auch zurecht auf Platz 3 der Spiele des Jahres bei Metacritic geworden.
    Es ist irre was da ein Einzelener im Gegensatz zu der ganzen Branche geschafft hat.

    Amid Evil ist wahnsinn und bietet perfektes Gameplay, Atmosphäre und auch enorm ästhetische Grafik, meiner Meinung das beste seit Quake.
    Kann die Finger nicht davon lassen, danke fürs erwähnen!
    Sayaka hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    34.763
    Blog-Einträge
    10
    Es ist eben wie ein eigenes Genre und es gibt Leute, die mögen das sehr gerne. So für ein paar Runden zwischendurch finde ich das auch immer ganz erfrischend.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    794
    Ist halt einfach eine Zielgruppenfrage. Entweder steht man auf das Pre-Unreal- und Pre-Half-Life-Gameplay oder eben nicht. Und entweder ist die Grafik einem dabei mehr oder weniger egal oder eben nicht.

    Dass es genügend Leute gibt, bei denen mindestens eines von beidem nicht der Fall ist, ist jetzt nicht wirklich überraschend ...
    Shadow_Man und Celerex haben "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PeterBathge
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    3.564
    Blog-Einträge
    17
    Homepage
    gamestar.de
    Macht wirklich Spaß! Man muss sich eben erstmal drauf einlassen. Aber ich weiß nicht, ob mir Dusk die 17 Euro wert gewesen wäre, wenn ich es nicht geschenkt bekommen hätte. Auch weil's recht schnell durchgespielt ist.
    Shadow_Man und Celerex haben "Gefällt mir" geklickt.

  18. #18
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von shaboo Beitrag anzeigen
    Ist halt einfach eine Zielgruppenfrage. Entweder steht man auf das Pre-Unreal- und Pre-Half-Life-Gameplay oder eben nicht. Und entweder ist die Grafik einem dabei mehr oder weniger egal oder eben nicht.

    Dass es genügend Leute gibt, bei denen mindestens eines von beidem nicht der Fall ist, ist jetzt nicht wirklich überraschend ...
    ... ich hab Doom, Duke, Hexen, Blood, Quake [...] damals hoch und runter gespielt, und trotzdem find ich Dusk einfach schlecht.
    ¯\_(ツ)_/¯

  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    794
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    ... ich hab Doom, Duke, Hexen, Blood, Quake [...] damals hoch und runter gespielt, und trotzdem find ich Dusk einfach schlecht.
    Wobei jetzt halt die Frage ist, ob sich Dein Geschmack grundsätzlich geändert hat und Du heutzutage auch Doom, Quake und Co. nichts mehr abgewinnen könntest, oder ob Du nur speziell mit Dusk ein Problem hast ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •