1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Weissbier242
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von MattiSandqvist
    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    129

    Jetzt ist Deine Meinung zu Call of Duty: Black Ops 4: Test zum Online-Shooter gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Call of Duty: Black Ops 4: Test zum Online-Shooter

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.486
    Mich würde interessieren, ob es Unterschiede beim Treffen von Gegnern und Aiming zwischen Konsole und PC gibt. Bei WW2 an der Xbox bin ich ziemlich gut, meistens in den Top 2 oder 3, vor allem bei Herrschaft. Bei BO4 am PC krieg ich aber kein Bein auf den Boden, treffe schlechter und hab das Gefühl, dass selbst wenn ich treffe es schlechte Treffer sind. In jedem Falle brauchen Gegner gefühlt maximal 0,2 Sekunden, bis ich tot bin, und ich mindestens 1,5 Sekunden. Das Sterben kommt mir vor wie im HC-Modus bei WW2... sind die Waffenstärken dafür mitverantwortlich?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  3. #3
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    22.10.2015
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren, ob es Unterschiede beim Treffen von Gegnern und Aiming zwischen Konsole und PC gibt. Bei WW2 an der Xbox bin ich ziemlich gut, meistens in den Top 2 oder 3, vor allem bei Herrschaft. Bei BO4 am PC krieg ich aber kein Bein auf den Boden, treffe schlechter und hab das Gefühl, dass selbst wenn ich treffe es schlechte Treffer sind. In jedem Falle brauchen Gegner gefühlt maximal 0,2 Sekunden, bis ich tot bin, und ich mindestens 1,5 Sekunden. Das Sterben kommt mir vor wie im HC-Modus bei WW2... sind die Waffenstärken dafür mitverantwortlich?
    Auf dem PC gibt es im Gegensatz zur Konsolenversion kein Auto-Aim. Deine Gegner verpassen dir wahrscheinlich Headshots, damit geht's ziemlich zügig

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.486
    Zitat Zitat von Der_Strumpf Beitrag anzeigen
    Auf dem PC gibt es im Gegensatz zur Konsolenversion kein Auto-Aim. Deine Gegner verpassen dir wahrscheinlich Headshots, damit geht's ziemlich zügig
    Das ist klar, dass es dann zügig geht - aber selbst wenn sie mich weiter unten treffen, geht es viel zügiger und gefühlt oft nach 0,2 Sekunden. Ich seh das ja im Replay, das geht oft wie durch Butter und viel schneller als bei CoD WW2 mit Autoaim. Total lachhaft sind die ganzen Sniper-Leute, die nur kurz die Waffe hochhalten und mich mit nur einem Schuss erledigen, obwohl sie NICHT in den Kopf treffen.

    An Auto-Aim könnte es liegen, dass ich auf der Xbox mehr Kills mache als jetzt am PC - es kann doch aber nicht an Auto-Aim auf der Xbox liegen, dass ich in WW2 viel länger überlebe. Per Auto-Aim müsste ich ja an sich auf der Xboxs sogar noch schneller und häufiger sterben, WENN die Spiele rel ähnlich wären bis auf das Setting WW2 vs "SciFi" ^^


    Oder sind am PC einfach so viele "gute Freaks" unterwegs, dass sie viel besser treffen und Headshots ohne Ende schaffen? Ich meine halt, dass es oft gar keine Headshots sind und ich trotzdem so sterbe, als wäre ich im HC-Modus. Es kommt da echt in vielen Runden kein vernünftiges Match zustande, da fallen alle Teammates nur wie die Fliegen, man wird in nur 10 Minuten oft satte 25-30x gekillt bei Herrschaft usw. - oder sind derzeit noch viele Aimbots am Werk, gibt es da "Beschwerden" bei den Spielern?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.486
    Boah, nee, mir reicht es echt! Gerade eine Runde Herrschaft, 2 Kills, dann nur noch auf die Fresse, keine 5 Sekunden nach dem Respawn tot, Leute treffen mich aus einer Distanz, bei der mein Körper nicht größer als das Korn vom Zielen ist, und nach 2 treffern bin ich tot, ich ballere aus 10m auf 3 Gegner, die ich flankiere, keiner fällt, aber ein vierter macht nen Headshot mit einer Pistole aus 20m Entfernung "nebenbei", obwohl er an sich in eine andere Richtung läuft, es gibt nicht den HAUCH einer Chance für mein Team, A oder B zu erobern, so dass es zur Halbzeit 100 zu 24 steht, und dann geht es los: im Abstand von 10 Sekunden Drohne - Konterdrohne - Blitzschlag - Drohne - Kampfheli - Hellstorm - Blitzschlag - noch ne Drohne - Blitzschlag, 4:21 Kills nach 5 Minuten Spielzeit - so was ist mir bei WW2 nicht mal ansatzweise auch nur EIN mal passiert! und ich bin da im Prestige-Masterlevel 150! Allein dass man keine Chance hat, auch nur 2-3 Sekunden an einem Herrschaftspunkt zu überleben, hab ich noch nie erlebt (außer natürlich bei dem Remake der Container-Map, wenn man mit 10 Mann oder mehr auf 15x15m Fläche spielt... )

    Dass ich meine Tastatur nicht n den Monitor geworfen hab ist ein halbes Wunder! Mann mann mann, das ist echt nix für mich. Ich wüsste nur zu gern, ob es auf der Konsole ausgeglichener ist... ^^
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    294
    Wie kann man den Dreck nur mit 90 bewerten???? Unglaublich

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    699
    Zitat Zitat von Drohtwaschl Beitrag anzeigen
    Wie kann man den Dreck nur mit 90 bewerten???? Unglaublich
    Weil es Menschen geben soll denen es sehr viel Spaß macht? Für mich das beste COD seit Jahren. Alternativlos wenn man auf schnelle Shooter steht.
    Riesiger Umfang und auch sonst läuft es für einen Release sehr sehr sauber. Hier und da noch paar macken, aber kann mich ansonsten an kaum einen
    Reibungloseren Start erinnern. Da hatten andere Multiplayershooter schon mehr Probleme beim Start. Generell geht mir dieses COD gebashe auf den Keks.
    Wenn ich mit dem Spiel generell nix anfangen kann, ist automatisch immer alles gleich Dreck. Wenn es so Dreck wäre, würde es keiner kaufen! Neben Quake Champions
    der beste Shooter für mich! Und Ich spiel nicht mal Battle Royal, weil ich sofort Action will und nicht erst irgendwas Suchen/Schleichen/Warten. Wenns nach mir gehen würde könnten
    die ganzen Killstreaks noch weg, aber das gehört leider zu jedem COD. Das ist das einzigste was mich schon immer gestört hat, neben gefühlten Cheatern, hab leider immer das Gefühl das
    bei COD nie richtig was dagegen unternommen wird, mal schauen wie es dieses mal wird.

    Naja werde am Wochenende aber etwas weniger Spielen, da heute erst mal Football Manager 19 gesuchtet wird und Frau auf Firmenausflug ist .
    Aber ich hatte bei BO4 letztes Wochenende knapp 20h keine technischen Probleme, lief reibungslos
    AdamJenson hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    294
    Zitat Zitat von Weissbier242 Beitrag anzeigen
    Weil es Menschen geben soll denen es sehr viel Spaß macht? Für mich das beste COD seit Jahren. Alternativlos wenn man auf schnelle Shooter steht.
    Riesiger Umfang und auch sonst läuft es für einen Release sehr sehr sauber. Hier und da noch paar macken, aber kann mich ansonsten an kaum einen
    Reibungloseren Start erinnern. Da hatten andere Multiplayershooter schon mehr Probleme beim Start. Generell geht mir dieses COD gebashe auf den Keks.
    Wenn ich mit dem Spiel generell nix anfangen kann, ist automatisch immer alles gleich Dreck. Wenn es so Dreck wäre, würde es keiner kaufen! Neben Quake Champions
    der beste Shooter für mich! Und Ich spiel nicht mal Battle Royal, weil ich sofort Action will und nicht erst irgendwas Suchen/Schleichen/Warten. Wenns nach mir gehen würde könnten
    die ganzen Killstreaks noch weg, aber das gehört leider zu jedem COD. Das ist das einzigste was mich schon immer gestört hat, neben gefühlten Cheatern, hab leider immer das Gefühl das
    bei COD nie richtig was dagegen unternommen wird, mal schauen wie es dieses mal wird.

    Naja werde am Wochenende aber etwas weniger Spielen, da heute erst mal Football Manager 19 gesuchtet wird und Frau auf Firmenausflug ist .
    Aber ich hatte bei BO4 letztes Wochenende knapp 20h keine technischen Probleme, lief reibungslos
    Ich kann mit COD was anfangen. BO2 Spiel ich heute noch gerne, aber was da abgeliefert wird ist einfach nur minderwertiges recycling.....

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Fireball8
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    699
    @Herbboy: Mag vielleicht daran liegen, dass diese Spiele auf dem PC meist noch 'ne ganze Ecke schneller sind und Du das Tempo einfach noch nicht gewohnt bist. Ich kann das mit der Time-To-Kill (oder etwaigen Cheatern) noch nicht beurteilen, mir ist das Spiel im Moment einfach noch zu teuer, obwohl es das erste CoD seit Black Ops 1 ist, welches ich mir wohl zulegen werde. Aber klar, das Aim der Leute auf dem PC ist teilweise einfach unglaublich gut. Ich selber Spiele bspw. jeden Tag Rainbow Six Siege im hohen Platin/Diamond-Bereich auf dem PC und ich erwische mich oft dabei selber zu sagen "Der cheatet doch!!11", dabei ist das Aim einfach nur gut....meins ist auch nicht schlecht würde ich jetzt einfach mal behaupten Man muss sich auch einfach nur mal Unterschiede im Gameplay zwischen PC und Konsole angucken, das sind Welten. Ich gehe einfach mal stark davon aus, dass es hier bei BLOPS4 nicht anders ist und dadurch dass das Matchmaking wirklich alles und jeden zusammenwürfelt, wird es öfter unfair. Dazu kommt wahrscheinlich auch, dass die Gegner weiter fortgeschritten sind und stärkere Waffen haben (?).
    Battle.net und seine Anti-Cheat-Funktionen sind eigentlich ziemlich gut wenn ich mich recht erinnere von meiner Overwatch-Zeit, glaube nicht dass so viele Cheater in BLOPS unterwegs sind....auszuschließen ist es natürlich nicht.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    699
    Zitat Zitat von Fireball8 Beitrag anzeigen
    @Herbboy: Mag vielleicht daran liegen, dass diese Spiele auf dem PC meist noch 'ne ganze Ecke schneller sind und Du das Tempo einfach noch nicht gewohnt bist. Ich kann das mit der Time-To-Kill (oder etwaigen Cheatern) noch nicht beurteilen, mir ist das Spiel im Moment einfach noch zu teuer, obwohl es das erste CoD seit Black Ops 1 ist, welches ich mir wohl zulegen werde. Aber klar, das Aim der Leute auf dem PC ist teilweise einfach unglaublich gut. Ich selber Spiele bspw. jeden Tag Rainbow Six Siege im hohen Platin/Diamond-Bereich auf dem PC und ich erwische mich oft dabei selber zu sagen "Der cheatet doch!!11", dabei ist das Aim einfach nur gut....meins ist auch nicht schlecht würde ich jetzt einfach mal behaupten Man muss sich auch einfach nur mal Unterschiede im Gameplay zwischen PC und Konsole angucken, das sind Welten. Ich gehe einfach mal stark davon aus, dass es hier bei BLOPS4 nicht anders ist und dadurch dass das Matchmaking wirklich alles und jeden zusammenwürfelt, wird es öfter unfair. Dazu kommt wahrscheinlich auch, dass die Gegner weiter fortgeschritten sind und stärkere Waffen haben (?).
    Battle.net und seine Anti-Cheat-Funktionen sind eigentlich ziemlich gut wenn ich mich recht erinnere von meiner Overwatch-Zeit, glaube nicht dass so viele Cheater in BLOPS unterwegs sind....auszuschließen ist es natürlich nicht.
    Es reicht schon wenn ich dem Sohneman (14) zusehe wie der am Laptop bei Fortnite abgeht. Der hat eine so hohe Sensitivität bei der Maus eingestellt, Wahnsinn und trifft da auch noch alles. Da wir sich so schnell rumgedreht und getroffen, übel. Seit dem glaub Ich auch bei vielen Sachen, das gerade die extrem jung gewordenen Spieler (es gibt wohl unbestritten genug Kinder in COD Spielen) einfach nur so abartig gute Reflexe haben und auch entsprechen Ihre Maus auch so schnell eingestellt haben. Da wir so schnell über den Rand geschaut und ein Miniziel weggesnipert, da bräuchte Ich wohl doppelt so lange. Aber gefühlt hatte Ich trotzdem nie das Gefühl, das bei irgendeinem COD je aktiv gegen Cheater vorgegangen wurde.

  11. #11
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.486
    Zitat Zitat von Weissbier242 Beitrag anzeigen
    Es reicht schon wenn ich dem Sohneman (14) zusehe wie der am Laptop bei Fortnite abgeht. Der hat eine so hohe Sensitivität bei der Maus eingestellt, Wahnsinn und trifft da auch noch alles. Da wir sich so schnell rumgedreht und getroffen, übel. Seit dem glaub Ich auch bei vielen Sachen, das gerade die extrem jung gewordenen Spieler (es gibt wohl unbestritten genug Kinder in COD Spielen) einfach nur so abartig gute Reflexe haben und auch entsprechen Ihre Maus auch so schnell eingestellt haben. Da wir so schnell über den Rand geschaut und ein Miniziel weggesnipert, da bräuchte Ich wohl doppelt so lange. Aber gefühlt hatte Ich trotzdem nie das Gefühl, das bei irgendeinem COD je aktiv gegen Cheater vorgegangen wurde.
    also, ich schon, aber halt nicht immer schon zu Start . ist ja auch klar, da sind die Cheats ja auch noch neu.

    Ich hab jetzt mal ein paar Runden per Gamepad gespielt (ja, das geht! ), und das klappt schon was besser, offenbar da die Gegner nicht schon durch kleine Bewegungen ausweichen können und das Fadenkreuz - WENN man es halbwegs gut positioniert - eher auf dem Gegner bleibt. Bei der Maus ist man schnell dann daneben. Dafür ist das Fadenkreuz träger, wäre wohl ansonsten ein Vorteil wegen des Autoaims, das ich btw. erst bemerkt hab, als ich Maus vs Pad verglichen habe. Aber es kann gut sein, dass einige Sniper mit Pad spielen, denn die treffen oft echt absolut nicht nachvollziehbar, und es bleibt auch dabei: ganz oft reicht ein Schuss in die Brust, und man ist tot. Was nur doof ist: die Abschussserien kann man anscheinend nicht per Pad abrufen, weil die ja nummeriert sind - bei WW2 auf der Xbox ruft man mit dem Steuerkreuz die Belohnungen aus und kann die durchswitchen, bis man die gewollte hat.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Fireball8
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    699
    Zitat Zitat von Weissbier242 Beitrag anzeigen
    Es reicht schon wenn ich dem Sohneman (14) zusehe wie der am Laptop bei Fortnite abgeht. Der hat eine so hohe Sensitivität bei der Maus eingestellt, Wahnsinn und trifft da auch noch alles. Da wir sich so schnell rumgedreht und getroffen, übel. Seit dem glaub Ich auch bei vielen Sachen, das gerade die extrem jung gewordenen Spieler (es gibt wohl unbestritten genug Kinder in COD Spielen) einfach nur so abartig gute Reflexe haben und auch entsprechen Ihre Maus auch so schnell eingestellt haben. Da wir so schnell über den Rand geschaut und ein Miniziel weggesnipert, da bräuchte Ich wohl doppelt so lange. Aber gefühlt hatte Ich trotzdem nie das Gefühl, das bei irgendeinem COD je aktiv gegen Cheater vorgegangen wurde.
    Also ich kenne es eher so, dass die Maus langsam eingestellt ist (Beispiel Ich: 800 dpi, Sense In-Game: 10), das artet dann in extrem viel Gerudere aus, aber ist einfach präziser Aber weiß schon was Du meinst, ich hab früher auch auf Geschwindigkeiten gezockt, das bekomme ich heute absolut nicht mehr hin.

  13. #13
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.486
    Zitat Zitat von Fireball8 Beitrag anzeigen
    Also ich kenne es eher so, dass die Maus langsam eingestellt ist (Beispiel Ich: 800 dpi, Sense In-Game: 10), das artet dann in extrem viel Gerudere aus, aber ist einfach präziser
    Ja, nur bringt das leider nix, wenn man zB bei einer Map in einen Hangar reinkommt und Richtung "Punkt B" zielt, der Feind aber im 45 Grad Winkel links ist - bis man sich DANN dahingedreht hat, hätte Dich selbst ein Besoffener schon längst erwischt So richtig hohe DPI/Empfindlichkeit hab ich auch früher nicht gespielt. Aber ich will halt dann doch aus dem Handgelenk eine 90 Grad-Drehung machen können.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    699
    Naja Ich hab immer Laserpointer und geh im Nahkampf überhaupt nicht mehr ins Visier. Hab da ne sehr hohe Sense und im Visier eine langsame, damit komm Ich immer gut zurecht. Balck Ops 3 war ich meist immer oben dabei. Hier hab Ich oft Runden wo ich auf den Sack bekomme und hier und da mal ne gute Runde. So richtig gut aber eher selten. Muss hier aber auch öfters spielen und Mapkentniss sammeln. Hier ist es aber auch oft so das viele Seiten offen sind und man aus allen richtungen teilweise abgeschossen werden kann. dazu die Spwans und dann artet das auch mal in richtige Scheissrunden aus Ansonsten muss man halt mal mit Leuten zocken die man kennt. Mein Nick ist der gleiche wie hier

  15. #15
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    74.486
    Zitat Zitat von Weissbier242 Beitrag anzeigen
    Naja Ich hab immer Laserpointer und geh im Nahkampf überhaupt nicht mehr ins Visier. Hab da ne sehr hohe Sense und im Visier eine langsame, damit komm Ich immer gut zurecht.
    ach so, dass kann man getrennt einstellen? ^^ Das muss ich mir noch mal anschauen, das ist ja wichtig.

    Balck Ops 3 war ich meist immer oben dabei. Hier hab Ich oft Runden wo ich auf den Sack bekomme und hier und da mal ne gute Runde. So richtig gut aber eher selten. Muss hier aber auch öfters spielen und Mapkentniss sammeln. Hier ist es aber auch oft so das viele Seiten offen sind und man aus allen richtungen teilweise abgeschossen werden kann. dazu die Spwans und dann artet das auch mal in richtige Scheissrunden aus Ansonsten muss man halt mal mit Leuten zocken die man kennt. Mein Nick ist der gleiche wie hier
    Die Maps bei BO4 sind teils echt beschissen für Herrschaft, da kann ein Team oft sehr leicht, nun ja, "campen" ist das falsche Wort, aber "Wache halten". Man kann sich ein bisschen zurückziehen, und sobald eine Meldung kommt, dass der Punkt erobert wird, ist man in 5 Sekunden in einer von 7-8 Positionen, aus der man rel. gut geschützt schießen kann. Bei WW2 zB hat man idr maximal 3 Richtungen, aus denen der Feind kommen kann, und fast immer alles auf einer Ebene - bei BO4 hast du oft aus 4 Richtungen Zugriff auf den Punkt UND auch noch zusätzlich pro Richtung zwei Etagen UND 2-3 Fenster, Deckungen usw.

    und leider spiele ich halt besonders gern Herrschaft, da ist das sehr frustrierend...
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  16. #16
    Neuer Benutzer
    Avatar von BestNoob
    Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    18
    Youtube
    BestNoob4ever
    Kanaltypen
    YouTuber
    Auch ihr habt eure SEELE verkauft....
    Positiver Test für wie viel Geld ?
    play the GameZ of Life

  17. #17
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von BestNoob Beitrag anzeigen
    Auch ihr habt eure SEELE verkauft....
    Positiver Test für wie viel Geld ?
    Und warum sollte man den Titel nicht so bewerten?
    Wieviel würdest du dem Spiel geben und aus welchen Gründen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •