2Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Shadow_Man
  • 1 Beitrag von Sayaka
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    2

    Jetzt ist Deine Meinung zu Doom 2: Bethesda deutet Nachfolger an gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Doom 2: Bethesda deutet Nachfolger an

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheBobnextDoor
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    2.160
    Immer her damit!
    Doom und Wolfenstein waren wohl die Shooter der letzten Jahre. Wurde schon lange nicht mehr in dem Genre so gut unterhalten.
    The following post of game commentary is true. And by true, I mean false. It's all lies. But they're entertaining lies. And in the end, isn't that the real truth? The answer is: No.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    422
    Top Meldung... gerade mit Brutal Doom fertig

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    135
    Die Hölle auf Erden hatte ich auch immer vor meinen Prüfungsterminen.^^

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    166
    Bei Doom hab ich seit langerm mal wieder richtiges id spftware feeling gehabt, 2. Teil? Her damit. Wolfenstein 2 hab och gerade angefangen aber rockt auch schon. New Order war irgendwie nicht meins. Ka warum.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    33.406
    Blog-Einträge
    10
    Ich würde mich auch sehr über einen Nachfolger freuen...aber hört doch bitte mit dieser blöden Namensgebung auf....Doom 2 ist das aus den 90ern..wenn man den Nachfolger nochmal so nennen würde, das fände ich echt bescheuert.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sayaka
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Wien Ottakring
    Beiträge
    472
    ein Nachfolger für Doom2016 wäre toll. Einfach mehr vom gleichen bitte. Mehr Gegnertypen, neue Waffen eine neue Kampagne wo der Arcade Modus von Anfang an dabei ist und ganz wichtig ein richtiger Map Editor. Naja ich wünsche mir das einfach mal.
    Grolt hat "Gefällt mir" geklickt.
    meine Fotos und Videos zur Cosplay Community:
    https://www.instagram.com/rori_richard/

  8. #8
    Registrierter Benutzer

    Registriert seit
    30.07.2005
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    391
    Doom, Fallout, Elder Scrolls. Mehr geht da ja nicht zum Ankündigen, deshalb bleibt nun die Überraschung eher aus.

    Oh... Wolfenstein vergessen.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    338
    Nur her damit. Doom 2016 ist der beste FPS seit mindestens 10 Jahren.

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    5.362
    Zitat Zitat von SamuelDonar Beitrag anzeigen
    Doom, Fallout, Elder Scrolls. Mehr geht da ja nicht zum Ankündigen, deshalb bleibt nun die Überraschung eher aus.

    Oh... Wolfenstein vergessen.
    Dishonored, Prey, Rage, Evil Within ....



  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von OldMCJimBob
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    155
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Dishonored, Prey, Rage, Evil Within ....
    Dishonored 3 fänd ich super!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.10.2015
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    326
    Bitte kein neues Doom fand den letzten schon (gleich werd ich geteert und gefedert)Ekelhaft , weiß net was an dem Spiel so toll sein soll. Gibt bessere Shooter.
    Und btw bitte auch kein Prey undRage genauso Ekelhaft ;P
    Solln lieber das nächste Elder Scroll machen oder Fallout das sinnvoller....

  13. #13
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    219
    Also dann fang ich mal an dich zu Teeren,
    DOOM war eines der besten spiele der letzten Zeit, da kam richtig das 90iger gefühl auf

    Geile ballerei, wenn der 2 te kommt wird der auf jedenfall gekauft.

    Federn können dich dann die anderen...

  14. #14
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.10.2015
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    326
    Geschmackssache...

  15. #15
    Community Officer Online-Abonnent
    Avatar von Exar-K
    Registriert seit
    24.08.2004
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    7.898
    Zitat Zitat von McCerb Beitrag anzeigen
    Solln lieber das nächste Elder Scroll machen oder Fallout das sinnvoller....
    Was hat Doom mit Elder Scrolls oder Fallout zu tun?
    id soll also an einem RPG arbeiten, statt ihren Kernkompetenzen nachzugehen?

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.10.2015
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    326
    Würde ihnen vll mal gut tun was anderes zu machen ich fand Doom als Spiel Grauenhaft....Wenn das ihre ganzen *Kernkompetenzen*sind dann nein Danke, aber das nur meine Meinung müsst ja euch den Schuh nicht anziehn.

  17. #17
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    5.362
    Zitat Zitat von McCerb Beitrag anzeigen
    Würde ihnen vll mal gut tun was anderes zu machen ich fand Doom als Spiel Grauenhaft....Wenn das ihre ganzen *Kernkompetenzen*sind dann nein Danke, aber das nur meine Meinung müsst ja euch den Schuh nicht anziehn.
    Id sind Ego-Shooter Entwickler, von denen stammen Spiele wie eben Doom, Quake, Rage und ältere Wolfenstein-Ableger (die letzten Spiele aber nicht, die waren von Machine-Games)

    Die RPGs TES und Fallout stammen von Bethesda Softwork und Prey war vom Dishonored-Studio Arkane



  18. #18
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.10.2015
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    326
    Es ist mir klar das id nur Shooter programmiert haben, nur find und fand ich bisher keins ihrer Spiele wirklich toll seis das damalige Doom , Quake,Rage oder was auch immer...
    Man siehe Guerrilla Games die hatten auch nur Shooter fabriziert.und haben ein Herrausragenden *nicht Shooter* gemacht..

  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    338
    Zitat Zitat von McCerb Beitrag anzeigen
    Es ist mir klar das id nur Shooter programmiert haben, nur find und fand ich bisher keins ihrer Spiele wirklich toll seis das damalige Doom , Quake,Rage oder was auch immer...
    Man siehe Guerrilla Games die hatten auch nur Shooter fabriziert.und haben ein Herrausragenden *nicht Shooter* gemacht..
    ID mit Guerrilla games vergleichen...

    Doom, Quake etc. sind in einer ganz anderen Kategorie wie Killzone und andere FPS. Nur weil du sie nicht magst heißt das nicht das es keinen Nachfolger geben soll/darf. FPS von id sind die Speerspitze des Genres.
    Doom 1 ist der beste FPS aller Zeiten und Doom 2016 kommt da verdammt nah dran. So nah wie es kein andere aktueller FPS tut.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    608
    Zitat Zitat von Grolt Beitrag anzeigen
    Doom 1 ist der beste FPS aller Zeiten und Doom 2016 kommt da verdammt nah dran. So nah wie es kein andere aktueller FPS tut.
    Ich fand Doom2016 um Längen besser.
    Die "Handlung" war zumindest schlüssiger und die Gegner sprangen abgesehen von den Spawn Wellen nicht ständig aus einer Luke/einem Schrank (wo sie Stunden oder wer weiss wie lang gewartet haben) einem vor/auf die Füsse.

    Halt insgesamt runder.
    Abgesehen davon war es technisch natürlich um Längen besser (in zeitlichenr Relation gesehen natürlich).


    Das alte Doom lebte mMn nur vom seinerzeit noch neuen Genre, in Punkto Leveldesign hat dann 3DRealms Doom recht schnell aufs Abstellgleis geschoben, bis dann irgendwann HalfLife den Staffelstab übernahm usw.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •