139Gefällt mir
  1. #4281
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    69.828
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Das war/ist mir schon klar.
    Aber eben darum finde ich dieses "liken" so komisch. Es ist einfach zu unspezifisch.

    Darum "like" ich auch nur, wenn mir etwas wirklich gefällt oder ich meiner Zustimmung Ausdrzck verleihen will.
    ja, so machen es auch viele, aberandere machen es eben auch aus anderen Gründen, und das müsste an sich jeder, der nicht hinterm Mond lebt, wissen und sich daher nicht darüber wundern. Wenn Du dich da "kritisch" fragst, warum einige das tun, kann ich echt nicht verstehen, weil es eben auch viele "harmlose" Gründe für einen "Like" bei einer schlimmen Meldung gibt. Wenn du jetzt die Tatsache kritisieren willst, dass es NUR die Option gibt, zu liken oder gar nix zu machen, dann ist das was anderes. Aber bei Dir klingt die Kritik ganz klar so, als sei die an die "Liker" gewendet, als würden die den Anschlag gut finden, was völliger Blödsinn ist. Zumal in dem Posting ja eben auch einige Infos standen, an sich sogar MEHR "positive" Infos als negative, die man durchaus auch wirklich "liken" kann. Für mich ist daher auch Michis "0 Verständnis" wiederum total unverständlich. Oder er (und Du) hat nicht den gesamten Tweet gelesen

    Das ist aber ein Thema, das nicht hier rein passt. Wollte meine "Kritik" an den Likes einfach klarstellen
    kam wie gesagt anders rüber.

    Nun wurde ja ein "Islamist" festgenommen, wie Luke auch postete. Mal sehen, ob das der Kerl war. Wäre zwar dann ein sehr seltsamer Anschlag, aber dann hätte man wenigstens den Spinner gefasst. Ich hoffe, dass heute abend dann auch das sportliche seine normalen Bahnen nehmen kann.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #4282
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chemenu
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    48°09´N,11°35´O
    Beiträge
    8.590
    Vidal vernascht Nacho, hihihi.
    The three golden rules to ensure computer security are:
    Do not own a computer; do not power it on; and do not use it.
    -- Robert Morris


  3. #4283
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    8.008
    Bayern vorweg alle die Große klappe, hehe, 1:2 .....
    2 mal Ronaldo

  4. #4284
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chemenu
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    48°09´N,11°35´O
    Beiträge
    8.590
    Ja, die zweite Halbzeit war leider sehr schlecht. Ohne Neuer hätte das eine richtig fiese Klatsche werden können.
    The three golden rules to ensure computer security are:
    Do not own a computer; do not power it on; and do not use it.
    -- Robert Morris


  5. #4285
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    29.915
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Bayern vorweg alle die Große klappe, hehe, 1:2 .....
    2 mal Ronaldo
    wer hat denn groß die klappe aufgerissen vor dem spiel?

  6. #4286
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    4.885
    BILD trifft doch immer wieder den richtigen Ton.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BILDcl.jpg
Hits:	70
Größe:	271,4 KB
ID:	14050

    (oberste Zeile am Bildrand + Schlagzeile vom Cover = )

  7. #4287
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.320



  8. #4288
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    69.828
    ich kann es allerdings sehr gut verstehen, wenn man ausgerechnet in einem SO wichtigen K.o.-Spiel gleich 2 klar Spielentscheidende Fehlentscheidungen hinnehmen muss, die 3. war ja nicht mehr entscheidend. In der Liga oder Gruppenphase gleicht sich so was idR irgendwann aus. Und der fragwürdige Elfer im Hinspiel hat Bayern ja nichts genutzt, da der verschossen wurde - vlt. war der sogar Schuld daran, dass Bayern in HZ verunsichert wirkte, und ohne die Entscheidung hätte Bayern in HZ ganz anders gespielt.

    Und Rumenigge war ja eh schon immer einer, der auf eine unsympathische Art sehr parteiisch ist, der sollte mal lieber die Klappe halten, wenn er die Kritik nicht mit normalen Worten von sich geben kann.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  9. #4289
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    14.498
    Blog-Einträge
    3
    Gelb-Rot bei Vidal war allerdings auch mit ansage.
    Wer in den ersten Minuten so einsteigt, sich Gelb holt, darf dann auch nicht so derb reingehen.
    Da ist die Gefahr halt da, dass was falsch gesehen wird. Müsste man halt zu Beginn der Partie auch bissi mitdenken.
    Denn gegen jene hat ja niemand protestiert.
    Und dass Vidal dann zu Beginn der zweiten Halbzeit gleich wieder so auf den Mann geht... hätte, wie im Artikel beschrieben, schon da den Platzverweis abholen können.
    Die Innenverteidigung von Bayern war dann ja auch stehend KO (Hummels und Boateng humpelten nur noch durch die Gegend), wurde allerdings nicht Ausgewechselt.
    Wäre das Offside-Tor nicht gefallen, und hätte sich Mailand dann mehr oder weniger begnügt, wäre sicherlich auf die eine oder andere Weise ein Tor gefallen.

    Das Interview auf Sky mit Lahm nach dem Spiel fand ich dagegen klasse.
    Keine Gemecker von Lahm, einfach korrekt der Typ.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  10. #4290
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    69.828
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Gelb-Rot bei Vidal war allerdings auch mit ansage.
    Wer in den ersten Minuten so einsteigt, sich Gelb holt, darf dann auch nicht so derb reingehen.
    wieso "so derb" ? Ich bin jetzt echt alles andere als ein Bayern-Fan und finde Vidal auch unausstehlich, kann dieses "Aggressiv Leader"-Gelaber seit van Bommel oder Brazzo Salihamidzic auch schon lang nicht mehr hören. Aber er grätscht ganz klar den Ball weg, DANACH tritt dann der Spieler gegen Vidals Beine und fällt drüber. Das war keine Grätsche nach dem Motto "Ball UND Gegner gespielt", und es war auch nicht so "aggressiv", dass der Gegner da nur die Wahl zwischen "ball verlieren und stolpern" oder "voll getroffen werden" hatte.

    Aber was sein kann ist bzw. wohl der Fall war ist, dass der Schiri durch seine Position dies eben nicht genau sehen konnte und es aus seinem Winkel (eher rechts hinter dem Real-Spieler) wie ein Foul wirkte - aber zu "fordern", Vidal solle nur dann Grätschen, wenn er wiederum genau weiß, in welchem Winkel der Schiri steht, ist nun echt zu viel verlangt

    Im Nachhinein hätte man Vidal natürlich an sich früher rausnehmen müssen, da er in der Tat ganz klar GR-gefährdet war - da hätte auch ein weiteres, leichtes Foul gereicht. Und hadern darf man mit dem Schirigespann durchaus - derbe "meckern" aber ist übertrieben.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  11. #4291
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    6.173
    Homepage
    facebook.com...
    Der BvB-Attentäter war also kein islamistischer Terrorist, sondern ein dreckiger Börsenspekulant. Öfter mal was neues.
    Borussia Dortmund: Ermittler fassen mutmaßlichen BVB-Bomber - SPIEGEL ONLINE

  12. #4292
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    14.498
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Der BvB-Attentäter war also kein islamistischer Terrorist, sondern ein dreckiger Börsenspekulant. Öfter mal was neues.
    Borussia Dortmund: Ermittler fassen mutmaßlichen BVB-Bomber - SPIEGEL ONLINE
    Habs auch grade gehört.
    Bin jetzt irgendwie nicht sicher, ob ich erleichtert sein soll, dass es keinen Islamistischen Hintergrund hatte, oder erschrocken sein, dass es hier um solche "neue" Formen des Kapitalismus.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  13. #4293
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    69.828
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Habs auch grade gehört.
    Bin jetzt irgendwie nicht sicher, ob ich erleichtert sein soll, dass es keinen Islamistischen Hintergrund hatte, oder erschrocken sein, dass es hier um solche "neue" Formen des Kapitalismus.
    Also, dass die Tat wohl nicht islamistisch war, das war an sich schon nen Tag nach dem Vorfall klar, da das "Bekenner"Schreiben absolut unschlüssig war. Es wäre maximal möglich gewesen, dass es vlt ein "Amateurislamist" war... aber aus purer Habgier, das ist auch extrem krass. Ich persönlich finde ideologische Gründe, aus denen man seine "Hassbilder" körperlich attackiert, zwar NOCH schlimmer, aber aus purer Gier ist auch schon einfach nur irre.

    Das Gute: wäre es ideologisch/fanatisch motiviert gewesen, müssten die Spieler weiterhin Sorge haben. Aber nun kann man deutlich beruhigter sein, da es ja pure Habgier war und keine Attacke, bei der die Mannschaft oder das, was sie repräsentiert, ein Feindbild darstellt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Seite 215 von 215 ... 115165205213214215

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •