Seite 27 von 29 ... 172526272829
293Gefällt mir
  1. #521
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.928
    es gibt mal wieder neues vom rechtsstreit crytek vs cig:

    crytek strebt ein sogenanntes "dismissal without prejudice" an. salopp gesagt will man den fall auf eis legen lassen, bis squadron 42 erhältlich ist. solange existiert nämlich genau genommen kein fall, insbesondere was die sache mit der (laut crytek nicht erlaubten) verwendung der cryengine in gleich zwei spielen angeht. für eine mögliche wiederaufnahme wird ein konkretes datum genannt, nämlich der 13. oktober 2020.

    laut cryteks anwälten hat cig in der discovery-phase zu protokoll gegeben, dass man bislang noch keine ahnung habe, wann und in welcher form (standalone oder gebundlet) sq 42 erscheint. die entsprechenden orginalaussagen von cig sind zwar in den gerichtsdokumenten zu finden, in der öffentlichen form allerdings leider geschwärzt.

    ebenfalls während der discovery-phase hat cig offenbar auch stellung zum zweiten vorwurf genommen, wonach bei sq 42 / sc nach wie vor cryengine-code zum einsatz kommen würde: laut cryteks anwälten habe cig zugegeben, dass niemals ein wechsel zu lumberyard stattgefunden hätte ("CIG had publicly claimed it had switched to using the Lumberyard Engine for both Star Citizen and Squadron 42, but was forced to confirm during this litigation that no such switch had taken place").

    quelle: https://www.docdroid.net/7lT4ft0/gov...d696437920.pdf

    tbc (vielleicht)

    bin gespannt, was gamestar und co (wenn überhaupt) daraus machen: vor meinem geistigen auge sehe ich schon die headline "crytek begräbt selbst gestarteten rechtsstreit mit cig" oder so was in der art. aber man wird sehen.
    Geändert von Bonkic (11.01.2020 um 11:32 Uhr)

  2. #522
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.202
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Wieso sollte ich meine Meinung ändern? Solange man das Gefühl der gelenkten Abzocke hat behalte ich meine Meinung auch weiterhin.
    Sollten sie irgendwann mal ihren Kurs ändern werde ich das auch sehen und dann auch eine andere Meinung haben.
    Ich habe selber 3 Schiffe bei SC aber auch das SP Game und sage auch immer wieder dass was wir zur Zeit haben, bei weitem KEINE 200 Millionen Wert ist...Das machen andere mit weit weniger und besser bitte nicht mit der "Innovations - Keule schwingen..DIE IST NICHT VORHANDEN. (Noch nicht)

    Da kann man argumentieren bis einem der Kackstift aus dem Hintern fällt, es fehlt an allen Ecken und Kanten!

    Studios gründen, neue Technologien bei MoCap etc... Ja kostet alles Geld..und dann? Jetzt kostet das alles weiterhin Geld was aber schon ausgegeben wurde.
    Sie werden sich nicht ohne Grund dazu entschlossen haben Firmenanteile zu veräußern, einfach weil das Geld ausgeht.
    Auch sollten sie weitere Geldgeber suchen.

    Sie müssen aus meiner Sicht erst mal aufhören immer und immer wieder neue Ideen aus dem Hut zu ziehen die man ins Spiel bauen möchte.
    Ein Cut alles fertig machen...dann nachreichen, fertige Dinge bringen Kohle.

    Das Spiel ist schon in der Alpha sehr atmosphärisch und das potenzial ist auf jeden Fall vorhanden.

  3. #523
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.928
    funfact: während cig für star citizen im letzten jahr um die 45 millionen dollar an backer-geldern einsammeln konnte, kamen alle video-gaming-projekte bei kickstarter addiert auf 16 mio. (tabletops: 175 mio.).
    Geändert von Bonkic (16.01.2020 um 11:07 Uhr)
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #524
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.928
    update zum cryengine-prozess

    crytek und cig haben sich offenbar geeinigt:

    "Pursuant to C.D. Cal. L.R. 40-2, Plaintiff CRYTEK GMBH and Defendants
    CLOUD IMPERIUM GAMES CORP. and ROBERTS SPACE INDUSTRIES
    CORP., by and through their counsel of record, hereby notify the Court that they
    have reached an agreement in principle of terms to settle this action in its entirety and
    are working to document the terms of their agreement. Following execution of the
    agreement, the parties will promptly file a joint stipulation of dismissal. The parties
    respectfully request that the Court allow the parties thirty (30) days to document and
    execute their agreement and to file the joint stipulation of dismissal."

    ob wir details über etwaige zahlungen erfahren werden, bleibt abzuwarten.
    McDrake und Zybba haben "Gefällt mir" geklickt.

  5. #525
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.928
    nach monaten quasi ohne updates, hat cig die sq42-roadmap jetzt über bord geworfen und arbeitet an "etwas anderem", um die gemachten fortschritte künftig adäquat darzustellen:

    We want to be clear: progress on Squadron 42 is happening and we’re broadly happy with that progress. But we know that our roadmap is not reflecting that progress. Over time, we’ve found that the roadmap as presented does not and cannot accurately represent development on a AAA chapter-based, story-driven game like SQ42. So, we’re going back to the proverbial drawing board to explore different approaches for Squadron 42.

    We’re currently considering an option where we would utilize our internal sprint-tracking process to visualize our progress.
    RSI
    Geändert von Bonkic (15.03.2020 um 01:23 Uhr)

  6. #526
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.527
    Ist das gut oder schlecht?
    Das kann wahrscheinlich jeder für sich interpretieren...
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  7. #527
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.928
    Zitat Zitat von Zybba Beitrag anzeigen
    Ist das gut oder schlecht?
    Das kann wahrscheinlich jeder für sich interpretieren...
    per se mal weder noch.
    die community, bzw ein teil davon, fragt sich halt, weshalb cig sich wieder mal so lange zeit mit der bekanntgabe einer sache gelassen hat, die eigentlich ohnehin schon jeder wusste. hat ja leider tradition.

  8. #528
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.928
    auch in corona-zeiten ist star citizen mal wieder für 'ne schlagzeile gut:

    cig hat aktien für weitere 17,25 mio dollar an die bereits bekannte investorengruppe veräußert, also insbesondere an die calder-familie.
    diese (einmalige) option hierauf wurde bereits 2018 festgelegt.
    insgesamt beläuft sich das investment jetzt auf 63,25 mio. dollar.
    addiert man alle bisherigen einkünfte, kommt man damit auf um die 375 mio dollar (eher etwas mehr).

    https://cloudimperiumgames.com/blog/...ting-investors

  9. #529
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.017
    Blog-Einträge
    3
    Und die erhoffen sich damit einen Gewinn, oder wie?
    Jetzt ist ja eigentlich ein guter Zeitpunkt um in Aktien zu investieren, da die Kurse allgemein schwach sind.
    Aber in CIG?
    Loosa hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  10. #530
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.928
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Und die erhoffen sich damit einen Gewinn, oder wie?
    Jetzt ist ja eigentlich ein guter Zeitpunkt um in Aktien zu investieren, da die Kurse allgemein schwach sind.
    Aber in CIG?
    vielleicht hoffen die investoren auf einen verkauf des gesamten unternehmens an einen der ganz großen, also microsoft oder google bspw, um dann den ganz dicken reibach zu machen.
    außerdem: was sind schon 60 mio. dollar für einen multi-milliardär?

  11. #531
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.017
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    vielleicht hoffen die investoren auf einen verkauf des gesamten unternehmens an einen der ganz großen, also microsoft oder google bspw, um dann den ganz dicken reibach zu machen.
    Weiss nicht, ob sich das Microsoft nochmals antut

    außerdem: was sind schon 60 mio. dollar für einen multi-milliardär?
    Auch die haben jetzt knapp eine Milliarde verloren in einem Quartal.
    https://www.bloomberg.com/billionair.../clive-calder/
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  12. #532
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.835
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Weiss nicht, ob sich das Microsoft nochmals antut
    Zumal C.R. dann zugeben müsste das er teils gescheitert ist wenn er das ganze verkaufen müsste und so eine entfernte Insel gäbe es nicht wo er sich dann verstecken könnte. Obwohl, Privatflüge ins All werden ja der Große Renner.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  13. #533
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.357
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Weiss nicht, ob sich das Microsoft nochmals antut


    Auch die haben jetzt knapp eine Milliarde verloren in einem Quartal.
    https://www.bloomberg.com/billionair.../clive-calder/
    Naja, "verloren" und "gewonnen" sind relativ. Deren Vermögen steckt ja hauptsächlich in Aktien und nicht etwa in Unsummen an Hartgeld, wie das eine gewisse schrullige, alte, reiche Ente bevorzugt.
    Wenn die Börsen, wie aktuell der Fall, eine Talfahrt hinlegen, schrumpft das Vermögen scheinbar wie Eis in der Sonne; weg ist es aber erst, wenn man die Aktien abstößt.
    PeterBathge hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  14. #534
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.017
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Naja, "verloren" und "gewonnen" sind relativ. Deren Vermögen steckt ja hauptsächlich in Aktien und nicht etwa in Unsummen an Hartgeld, wie das eine gewisse schrullige, alte, reiche Ente bevorzugt.
    Wenn die Börsen, wie aktuell der Fall, eine Talfahrt hinlegen, schrumpft das Vermögen scheinbar wie Eis in der Sonne; weg ist es aber erst, wenn man die Aktien abstößt.
    Das ist mir schon klar
    Die Frage ist dann immer, wie viel flüssige Mittel das man hat.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  15. #535
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.928
    die kritik an star citizen wächst (so hat es jedenfalls den anschein) - die einnahmen aber auch!



    2020 ist mit ca. 48 mio. schon jetzt das erfolgreichste jahr seit crowdfunding-start! insgesamt stehen wir jetzt bei knapp 310 mio. wenn man bedenkt, dass vor allem in den vergangenen beiden jahren das letzte quartal jeweils - teils mit abstand - das beste war, könnte sc 2020 sogar an den 100 mio. kratzen!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Star Citizen: CIG legt Geschäftszahlen offen! - SQ 42 Beta 2020-l5jqztw.png  
    PeterBathge und MrFob haben "Gefällt mir" geklickt.

  16. #536
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.527
    Unglaublich, was die damit an Geld farmen.

    Das finale Release wird wohl viele Backer unzufrieden zurücklassen.
    Selbst wenn es fertig, bugfrei und polished wird.
    Du kannst du es einfach nicht allen Recht machen, vor allem bei so einem langen Entwicklungszeitraum.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  17. #537
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.017
    Blog-Einträge
    3
    Hab ja selber gemerkt: Wenn man nen sicheren Job hat, hat man "dank" Corona auf einmal mehr Geld auf dem Konto, da Urlaub, Kino, Partys etc wegfallen.
    Ich hab mir jetzt zB nen neuen Monitor gegönnt. Und wenn SC bei gewissen Leuten eine Herzensamgelegenheit ist...
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  18. #538
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.891
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Hab ja selber gemerkt: Wenn man nen sicheren Job hat, hat man "dank" Corona auf einmal mehr Geld auf dem Konto, da Urlaub, Kino, Partys etc wegfallen.
    Ich hab mir jetzt zB nen neuen Monitor gegönnt. Und wenn SC bei gewissen Leuten eine Herzensamgelegenheit ist...
    Oder man nimmt sich einige Renovierarbeiten vor. Man kann bei zu viel "Freizeit" einiges im Konstruktiven schaffen.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  19. #539
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.527
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Wenn man nen sicheren Job hat, hat man "dank" Corona auf einmal mehr Geld auf dem Konto, da Urlaub, Kino, Partys etc wegfallen.
    Naja, die gepostete Statistik deckt ja mehr als nur 2020 ab. ^^

    @Bonkic:
    Sind das nur private Backer, also Endnutzer?
    Oder zählen da auch diese großen Investoren wie der Calder Clan rein?
    Sieht ja eher so aus, als würden sie alles ausweisen, was reinkommt.

    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Man kann bei zu viel "Freizeit" einiges im Konstruktiven schaffen.
    Also so langsam wirds lächerlich!
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  20. #540
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.017
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Oder man nimmt sich einige Renovierarbeiten vor. Man kann bei zu viel "Freizeit" einiges im Konstruktiven schaffen.
    Hmm... unsere Wohnung ist erst etwas über 10 Jahre alt. Da muss noch nicht viel renoviert werden
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

Seite 27 von 29 ... 172526272829

Ähnliche Themen

  1. Star Citizen: CIG arbeitet an Login-Problemen
    Von MichaelBonke im Forum Kommentare: Action
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2015, 17:36
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 11:13
  3. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 18:46
  4. Star Citizen: Trailer zum geistigen Erben von Wing Commander
    Von PCGamesRedaktion im Forum Kommentare: Action
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 18:53
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 20:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •