4299Gefällt mir
  1. #12921
    svd
    svd ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von svd
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    6.630
    Dieses verdammte "Far Cry 4" auf der PS3. Soeben war ich in einer kleinen Videosequenz vor die Wahl gestellt worden, jemanden zu töten.
    Ja, und woher soll ich jetzt wissen, dass der eine Knopf, der nunmehr seit vierzig Stunden lang Menschen ins Jenseits befördert, just in dieser Szene absolut keine Funktion hat?
    Ich einen komplett anderen hätte betätigen sollen, was auch nicht mal eingeblendet worden war? Dank der automatischen Speicherung kann ich auch nicht mehr auf einen älteren Spielstand zurückgreifen.
    Im Endeffekt macht es, für das Ende, wohl keinen großen Unterschied. Trotzdem fühle ich mich betrogen.
    1. Geld ist wichtig.
    2. Regeln nicht.
    3. Scheiß aufs Management.

  2. #12922
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.921
    So ein Spiel spielt man auf dem PC.

  3. #12923
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.921
    Aktuell spiele ich die beiden historischen Kampagnen in Warthunder. Dem einzigen MP-Titel den ich in Abständen einmal spiele. Das Spiel ist F2P und ohne P2W und noch relativ ausgeglichen bezüglich Fortschritten mit/ohne Premiumaccount. Im direkten Kampf hat man gegenüber einem Premium-User mit Premiumflugzeugen oder -panzern keine Nachteile, weil es auch F2P vergleichbar starke Flugzeuge in der gleichen Leistungsklasse gibt (bis auf sehr wenige Ausnahmen).

    Neben den Schwierigkeitsstufen Arcade, Realismus und Simulation gibt es noch die dynamischen Kampagnen gratis im Spiel. Die beiden zusätzlichen, historischen Kampagnen muß man kaufen, wenn man diese spielen will (es ist aber kein Zwang dahinter). Aber irgendwie muß sich so ein F2P-Modell ja auch finanzieren. Und das Spiel ist schon sehr aufwändig.

    Die beiden Kampagnen kosten (außerhalb von ab und zu stattfindenden Rabattaktionen) rund 14 EUR/Stück und führen in den Pazifikkrieg im Zeitraum 1941 bis 1942. 1 x auf japanischer Seite und 1 x auf Seiten der Amerikaner. Dazu gibt es bei Kauf jeweils 1 Premiumflugzeug der jeweiligen Seite und eine Reihe von Goldeagles (die kann man dann entweder in Premiumzeiten stecken oder sich ein Premiumflug- oder Fahrzeug kaufen. Unter dem Strich ist der Kauf ein fairer Deal. Mit der US-Kampagne bin ich nun nach einigen Stunden durch und bin gerade in der 2. japanischen Mission (immer noch beim0 Angriff auf Pearl Habour (2. Angriffswelle).

    Die in den Missionen der Kampagne errungenen Siege werden mit Silvereagles (reguläre Ingame-Währung im Spiel) und freien Erfahrungspunkten belohnt, was dazu führt, daß der Fortschritt bei der Entwicklung des aktuell ausgewählten Flugzeuges aus dem entsprechenden Land (USA oder Japan) etwas (zusätzlich) vorangeht.

    Warthunder ist imho eines der wenigen F2P-Spiele was unter dem Strich ziemlich fair gestaltet ist. Man hat zwar nicht Zugang zu allen Flugzeugen/Fahrzeugen aber unter dem Strich eine sehr große Auswahl. Mit jedem großen Patch/Erweiterung kommen zusätzliche dazu.
    Mit dem aktuellen Stand 1.77 z.B. der Leopard 2 und die Ju-277 Greif.

    Die Flug- und Fahrzeuge sind nach Rang geordnet (Kampfstärke) und müssen der Reihe nach freigeschaltet werden (durch Erfolge etc. pp.) Danach dann deren Aufrüstoptionen (größere Bombenlasten, bessere Triebwerke, Panzerungen, zusätzliche Kanzeln bei Bombern u.s.w.

    Vom Flugmodell her ist Warthunder zwar ziemlich Richtung Arcade ausgerichtet, macht aber enormen Spaß und es sind schon gewisse Unterschiede im Flugmodell erkennbar. Natürlich nicht auf dem Level eines DCS. Aber man bemerkt schon die Behäbigkeit einer BF-110 oder Ju-88, die unterschiedlichen Waffendurchschlagskräfte.

    Der Zeitraum den die Flugzeuge/Panzer aktuell abdecken reicht quasi von Vorkrieg (ab ca. 1925-28 bis weit Nachkrieg). Bei neuen Updates kommen wie gesagt auch immer wieder mal Ergänzungen in frühen Zeiträumen (überwiegend für alle Spieler, nur selten Premiumfahr-/flugzeuge. Das finde ich auch sehr gut.

    Als Spielmodi gibt es Luftherrschaft (Domination 1 x indem man ein Luftareal beherrscht und 1 x durch Einnehmen von Flughäfen mit Landung, das gleiche zu Land mit Panzern, dann einfache Dinge wie Vorherrschaft (d.h. Feind zerstören und anrückende Bodentruppen, dann Basis zerstören ist auch so ein Modi).

    Mit Herausforderungen (wenn man die entsprechenden Karten hat und die dort geforderten Bedingungen erfüllt wie x Siege in Folge oder ähnliches) oder bei ab und zu stattfindenden Aktionen (wo es heißt spiele bis zum Datum X Warthunder und erreiche Herausforderung XY) kann man sich auch mal Goldeagles verdienen. Wenn man die Grundausbildungen macht (quasi Tutorials für die Luftwaffe) bekommt man auch Goldeagles.

    Warthunder ist am ehesten vergleichbar mit der World of .....-Reihe und umfaßt derzeit Flugzeuge und Panzer (allerdings in einem Spiel, nicht wie bei World of Tanks, World of Warships oder World of Warplanes in getrennten Titeln) und wird (in absehbarer Zeit - der Closed Beta läuft aktuell) durch die Marine ergänzt). Als Länder stehen Deutschland, England, USA, Japan, Rußland, Frankreich und Italien zur Verfügung. Es ist auch möglich zusammen zu spielen (Squad).
    Geändert von MichaelG (25.03.2018 um 11:00 Uhr)

  4. #12924
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.960
    Hab nun einige Stunden mit Ni No Kuni 2 verbracht und ich muss sagen, es ist ein wirklich tolles Spiel. Ja, es ist definitiv zu einfach. Mehr Anspruch wäre wirklich gut gewesen, denn eine vernünftige Basis dafür ist ja vorhanden. Oder zumindest sowas wie ein Hard-Mode für erfahrenere Rollenspieler.

    Aber das Artdesign, die Charaktere, das Gameplay an sich (vom Schwierigkeitsgrad abgesehen)...all das macht echt Laune. Teilweise musste ich auch echt lachen, insbesondere wegen dem Mechbook. Das Teil hat den heutigen Zeitgeist rund um Social Network super getroffen. Besser und humorvoller hätte man so was in einem Spiel nicht unterbringen können. Und da auch Gruppenmitglieder, wie z.B. Shanty, in dem Teil kommentieren und posten, kriegt man auch eine andere Seite der Figuren mit (z.B. Shantys Unvermögen, vernünftige Sätze zu verfassen ).

    Dieser Chibi-Style in der Open World ist auch ziemlich niedlich. Grundsätzlich kann man sagen, dass das Spiel in sich wirklich rund wirkt und nichts aufgesetzt. Generell reicht es zwar nicht zu einem "sehr gut", aber es ist trotzdem eines der besten JRPGs der letzten Jahre.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  5. #12925
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    749
    Ich spiel am iPhone Operate Now: Hospital. Free2Play, geht in etwa in die Richtung wie Fallout Shelter usw. Für was "richtiges" hab ich aktuell keine Zeit.

  6. #12926
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.757
    Zitat Zitat von Wubaron Beitrag anzeigen
    Ich spiel am iPhone Operate Now: Hospital. Free2Play, geht in etwa in die Richtung wie Fallout Shelter usw. Für was "richtiges" hab ich aktuell keine Zeit.
    Ist denn "Windelwechsel-Simulator" nichts Richtiges?!
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  7. #12927
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.921
    In 3D mit Geruchsmodul und Haptik. Erspart sogar teure VR-Technik.

  8. #12928
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    749
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Ist denn "Windelwechsel-Simulator" nichts Richtiges?!
    Oh, ja hätte ich fast vergessen. Der Simulator hat übrigens ein Addon erhalten: "Pausenloses schreien - extra laut" mit dem Bonus Schwierigkeitsgrad "nur schwer zu beruhigen". Nervenkitzel pur.
    sauerlandboy79 und Elektrostuhl haben "Gefällt mir" geklickt.

  9. #12929
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.876
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Mechbook - Shanty
    Ich finde es sehr interessant, das hier zwischen englischer und deutscher Version offenbar massiv Namensänderungen ohne erkennbaren Grund vorgenommen wurden.
    Das Mechbook heißt im englischen Leafbook.
    Shanty ist Tani und Minapolis heißt Evermore.

    Edit: Noch mehr unerklärliche Beispiele gefunden.
    Evans Familienname: Tom (D) - Tildrum (E)
    sein Königreich: Katzbuckel (D) - Ding Dong Dell (E)
    Mina (D) - (Ara)nella (E)

    Muss man nicht verstehen.
    Geändert von MatthiasDammes (26.03.2018 um 14:40 Uhr)

  10. #12930
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    10.960
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Ich finde es sehr interessant, das hier zwischen englischer und deutscher Version offenbar massiv Namensänderungen ohne erkennbaren Grund vorgenommen wurden.
    Das Mechbook heißt im englischen Leafbook.
    Shanty ist Tani und Minapolis heißt Evermore.

    Edit: Noch mehr unerklärliche Beispiele gefunden.
    Evans Familienname: Tom (D) - Tildrum (E)
    sein Königreich: Katzbuckel (D) - Ding Dong Dell (E)
    Mina (D) - (Ara)nella (E)

    Muss man nicht verstehen.
    Das ist mir ehrlich gesagt nicht aufgefallen, da ich mit japanischer Audio und dt. Texten spiele. Mir ist, dass Shanty auch auf japanisch Shanty heißt. Beim Rest ist mir das noch nicht aufgefallen. Muss ich wohl mal genauer hinhören.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  11. #12931
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.303
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Bastel grad bissle mit dem Editor von Far Cry 4 rum zur Einstimmung auf Morgen, wenn ich endlich den 5. Teil angehen kann

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  12. #12932
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.921
    Ich hab schon (dank VPN) FC 5 getestet. Kein Fehlkauf. Das Spiel finde ich super.

    Nur das Flugmodell ist am Anfang gewöhnungsbedürftig und die Wildtiere (egal ob Stinktier, Bär, Fasan, Hund, Puma oder Allesfresser) stecken für meinen Geschmack zu viele Kugeln weg.

    Das ist aber maximal ein Abzug in der C-Note.

    Bin schon wieder angefixt und freue mich schon auf heute Abend (ohne VPN).

    Aber irgendwie scheint eine der Freischaltungen noch nicht zu funktionieren. Wo man sich auf der Ubisoftseite anmelden soll um einen Waffenskin zu bekommen. Das funktioniert irgendwie noch nicht.

    Was ich gut finde, daß Ubisoft sich auch selbst auf die Schippe nimmt. Stichwort Turm.
    Geändert von MichaelG (27.03.2018 um 00:48 Uhr)

  13. #12933
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.757
    Deus Ex - Mankind Divided

    Hauptspiel erledigt, Marchenko ist umgefallen wie ein nasser Sack. Unglaublich easy dieser Boss-Endkampf, wenn man den pazifistischen Weg geht.
    Wenn ich das was ich in gut 34 Stunden gesehen/gespielt hab zusammenfassend betrachte, so war es bezüglich Präsentation, Gameplay und Design genau das was ich mir erhofft hab: Ein absolut würdiges Sequel.
    Das Ende... Joah, der Cut ab dem Punkt wo es richtig interessant wird ist schon gemein, hat schon "Matrix Reloaded"-Methode. ^^^Aber gut, die letzte Überraschung wird fürs Trilogie-Finale aufgehoben. Ist heutzutage leider fast überall zu sehen.

    Doch wehe euch, Square Enix, wenn ihr das Teil hier nicht fortsetzt.

    So... Da ich aber vor wenigen Tagen den Season Pass günstig erstanden hab bin ich hier noch lange nicht fertig. Die Story-DLCs kommen als Nächstes dran... Und danach schau ich mir den Breach-Modus an.
    Geändert von sauerlandboy79 (29.03.2018 um 22:13 Uhr)
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  14. #12934
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PeterBathge
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    3.650
    Blog-Einträge
    17
    Homepage
    gamestar.de
    Far Cry 5
    Mir gefällt's, wirkt frischer als Teil 4. Ich bin Ubisoft sehr dankbar, dass man die blöde Leiche-absuchen-Animation abgeschafft hat - und das Klettern nicht mehr so überstrapaziert wird wie im Vorgänger. Die Bunker bringen eine leichte Rätselnote ins Spiel (gut!) und die Nebenbeschäftigungen wirken auf mich allgemein nicht mehr so formelhaft wie zuvor. Dazu eine schöne Welt, was willst du mehr? Ach ja, eine etwas spannendere Story wäre vielleicht gut. Meistens browse ich während der Zwischensequenzen auf meinem Zweitmonitor im Internet, so egal sind mir die Charaktere. Habe jetzt John Seed im Süden besiegt und die Aussicht, jetzt noch zwei weitere Bosse und ebenso große Gebiete zu erledigen, wirkt schon nicht mehr so anziehend wie zu Beginn ...

    btw: Ich kann an mein schweres Maschinengewehr einen Schalldämpfer schrauben, der das Teil lautlos macht? Geht's noch???

  15. #12935
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.921
    FC war doch schon immer abgedreht und nicht unbedingt real. Die Flammenwerfer-Heinis sind z.B. schwer gepanzert obwohl das nicht sichtbar ist.

  16. #12936
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.921
    Aktuell FC 5. Macht Spaß, Charaktere und Story sind sehr gut.

    Leider hängt das Bugpolishing hinterher. Da hat das Team von AC bezüglich Bugbeseitigung qualitativ deutlich besser gearbeitet. 2 Missionen waren bisher nicht lösbar:

    Der Verkünder (den Truck den man zerstören soll) der switchte bei mir auf der Map hin und her, ruckelte an mir vorbei und war auf einmal verschwunden. Mission nicht abschließbar.

    Dann das Ding mit den Sprit-Lkws, die ich für den Widerstand klauen sollte: Ich finde einen davon, liefere den aus. Danach finde ich ewig keinen zweiten, sterbe bei einem Angriff und was geschieht? Alles beginnt wieder bei 0.

    John Seed als Bossgegner war für meinen Geschmack auch viel zu leicht.

    Ansonsten erfüllt das Spiel meine Vorstellungen zu 100%.

    Hoffe auf Patchservice, der die Probleme behebt.

  17. #12937
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.303
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    John Seed fand ich auch nicht wirklich schwierig schade eigentlich, ich fand den Character recht karismatisch mit seinem "Ja-Getue", bin gespannt was mich bei Faith erwartet und später bei Jakob und natürlich Joseph.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  18. #12938
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.303
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    hab ein bißchen gestreamt, hatte aber jetzt nicht so lange Zeit, war primär der Kampf ums Gefängis


    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  19. #12939
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.866
    Blog-Einträge
    3
    Da die F1-Saison wieder angefangen hat
    (ich habe die Vorbereitung für Monza '18 im Griff:
    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?-dsc_2502.jpg ),
    versuche ich mich an meine Karriere beim "Motorsport Manager" weiter zu führen.
    Die letzte Saison brachte ich, mit einem halben Jahr Verspätung, zu Ende.
    Musste mich erst wieder daran gewöhnen, was wichtig ist. Dazu kommt, dass inzwischen die Boxenmannschaft ebenfalls verwaltet werden kann.
    Ein weiterer spannender Effekt.

    Beim letzten Rennen wollte ich unbedingt beide Titel sichern.
    das gelang mir auch ganz knapp. Fahrer Nr.1 kam mit einigen roten Teilen und 0.2 Litern Sprit über die Ziellinie und sicherte damit beide Meisterschaften.
    Sehr cool.

    Diese Saison starte ich nochmals in der unteren Liga um gut gerüstet, nächste Saison aufzusteigen.
    Sofern ich erster werde....
    Was anfangs Saison extrem schwierig abzuschätzen ist.
    Enisra hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  20. #12940
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.757
    Deus Ex - Mankind Divided

    LOL... Hatte vorgestern abend "Verzweifelte Maßnahmen" gesessen, kurz vorm Schlafengehen aufgehört... Und stelle gerade fest dass nur ich nur 2 Minuten vom Abspann entfernt war.
    Glaube an dem DLC habe ich höchstens 45 Minuten gesessen. Verdammt kurz... Aber nicht schlecht.

    Nun folgt "Systemspaltung"... Und wunder mich über Jensens Sprecher im Intro. Entweder wurde dieser mit zu tiefem Ton aufgenommen oder man hat den Stammsprecher mit jemand anderen verwechselt. Im Eigentlichen Spiel ist es wiederum der Richtige...
    Geändert von sauerlandboy79 (30.03.2018 um 00:15 Uhr)
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •