Seite 51 von 749 ... 41495051525361101151551 ...
4367Gefällt mir
  1. #1001
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MisterSmith
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    4.585
    Zitat Zitat von shippy74 Beitrag anzeigen
    Ich hab gerade das Spiel Avatar durchgespielt als Mensch. Keine Ahnung warum das Spiel so zerrissen wurde ich hatte ne menge Spaß den Planeten zu verwüsten.
    Also ich kann den Zerriss sehr gut verstehen, habe die Demo nach ca. 30 Minuten entnervt beendet. Gut, der Film hat mich auch nicht besonders lange interessiert, aber wenigstens gab es da keine so meiner Meinung nach schlechte Steuerung.

    Aber gut, kann ja glücklicherweise jeder selbst ausprobieren.
    Demo: Avatar - Das Spiel - Download - CHIP Online

  2. #1002
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von shippy74
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.534
    Homepage
    gidf.de/
    Ok, das mit der Steuerung kann ich nicht bestätigen, ich hab mit Maus und Tastatur gespielt und hab die Version 1.02, vielleicht hat Ubi da nachgebessert. Kann ich nicht sagen da ich es erst jetzt gekauft hab. Bei mir ging auf jeden Fall alles Reibungslos und auch die Steuerung der Fahrzeuge war gut.

    PS: Der Film hat auch nicht ganz meinen Geschmack getroffen, aber das Spiel ist ne gute Alternative sich an den Eingeborenen für das 2 Stunden rumsitzen im Kino/Fernseher zu rächen...lol
    Es kommt nicht auf die Hose an, sondern auf das Herz, das darin schlägt.

  3. #1003
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MisterSmith
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    4.585
    Zitat Zitat von shippy74 Beitrag anzeigen
    PS: Der Film hat auch nicht ganz meinen Geschmack getroffen, aber das Spiel ist ne gute Alternative sich an den Eingeborenen für das 2 Stunden rumsitzen im Kino/Fernseher zu rächen...lol


    Kann ich natürlich auch nicht beurteilen, bei der Demo war es zumindest bei mir der Fall. Ich will jetzt nicht ein Konsolenbashing betreiben, aber mir kam es so vor, dass die Steuerung nur sehr schlecht auf Maus und Tastatur angepasst wurde.

  4. #1004
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.872
    Nachdem ich mit "I am alive", "A new beginning" und "Deadlight" gleich drei Titel mit ner Weltuntergangs-Thematik durch habe, fange ich heute mit dem jüngst bei Steam erworbenen "Spec Ops - The Line" an.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  5. #1005
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.174
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Nachdem ich mit "I am alive", "A new beginning" und "Deadlight" gleich drei Titel mit ner Weltuntergangs-Thematik durch habe, fange ich heute mit dem jüngst bei Steam erworbenen "Spec Ops - The Line" an.
    naja, da geht immerhin nur Dubai unter und nicht gleich alles
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  6. #1006
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.793
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    naja, da geht immerhin nur Dubai unter und nicht gleich alles
    würde mir schon reichen^^ dieses dekadente Pack.
    Entschwindendes Licht
    Schnell greift Dunkelheit um sich
    Der Blicke entrückt


    Mein erstes Haiku, Ghost of Tsushima

  7. #1007
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.174
    naja, die gehen eh bald unter, die bauen zwar wie die Blöden aber so wirklich verkauft sich der kram nicht

    Ach ja, ich würde ja am liebsten Edna bricht aus anfangen, aber erst wird mal L.A. Noire beendet
    btw. die Edna&Harvey Special Edition ist super
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  8. #1008
    svd
    svd ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von svd
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    6.635
    Versuche mich gerade an "God of War III".

    Gar nicht mal so einfach. Ich meine, theoretisch ist es durchaus möglich, die gut inszenierten Bosskämpfe schadlos zu überstehen.
    Wie in einem Arcadetitel der alten Schule ist es nämlich notwendig, Angriffsmuster zu erkennen und sich, vor dem Konter, rechtzeitig in die entsprechende Sicherheitszone zu verkrümeln. Dazwischen gibt's die obligatorischen Quick-Time-Events.

    Aber ich werd einfach zu alt für diesen Kram.
    Von "Okay, da ist jetzt ein Icon", über "Hmm, es hat Ecken. Aber nur drei, also ist es kann es schon mal kein Viereck sein. Und der Kreis und das Kreuz sehen auch anders aus" und "Elementar, mein lieber Watson, es ist ein Dreieck. Nun denn, wo ist das jetzt auf dem Gamepad" zu "Heureka, es ist der oberste Knopf uuund... gedrückt" vergeht immer mehr Zeit.

    Na, hoffentlich halt ich das bis zum Ende durch. Oder zumindest bis zu Aphrodites Gemach. *ähem*
    1. Geld ist wichtig.
    2. Regeln nicht.
    3. Scheiß aufs Management.

  9. #1009
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von chbdiablo
    Registriert seit
    20.09.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.463
    Gerade den Mass Effect 3 Abspann vor 5 Minuten gesehen.

    Spoiler:
    Habe das "rote" Ende gewählt. Und fands allgemein sehr gut. Eigentlich ziemlich so, wie erwartet. Kann gar nicht recht verstehen, warum es darüber so eine Aufregung gab.
    Steppenhund
    The weak suffer. I *endure*

  10. #1010
    VIP
    Avatar von Desardh
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    2.108
    Zitat Zitat von chbdiablo Beitrag anzeigen
    Spoiler:
    Habe das "rote" Ende gewählt. Und fands allgemein sehr gut. Eigentlich ziemlich so, wie erwartet. Kann gar nicht recht verstehen, warum es darüber so eine Aufregung gab.
    Spoiler:
    Ist auch schwerer zu verstehen, wenn man nicht die ursprüngliche Fassung des Endes und die anderen Enden kennt. Die Kritik fand auf mehreren Ebenen statt. Mich hat vor Allem die Inszenierung gestört, was inzwischen größtenteils behoben wurde. Es war arg kurz, voller klaffender Logiklöcher und man wusste nicht so recht, was mit den Überlebenden passierte.

    Szenen wie die Flucht der Normandy, die Trauer um Sheppard, das Schicksal verschiedener Völker und dergleichen kamen erst mit dem Director's Cut dazu.

    Und dann war da eben noch die Sache mit "unser Ende wird nicht nach dem Schema A, B oder C ablaufen. Versprochen!", was aber am Ende natürlich doch genau so kam. Egal ob rot, grün oder blau. Es ist dasselbe.

  11. #1011
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MisterSmith
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    4.585
    Ich spiele momentan das Free to Play Spiel Blacklight Retribution.

    Blacklight Retribution (Free2Play)

    Da es mich, obwohl ich eigentlich Online-Shooter nicht viel abgewinnen kann, doch ganz gut unterhält, könnte das vielleicht auch genau so für andere kurzweiligen Spaß bereiten.

    Aber eine kleine Vorwarnung, dass Spiel ist bei den höchsten Einstellungen extrem Grafikspeicherhungrig. Jedenfalls gab es dann bei meiner Graka mit 1 GB VRAM, immer nach kurzer Zeit ein BTD mit der Fehlermeldung Out of Videomemory oder so ähnlich.

    Mit allen Einstellungen auf Mittel funktioniert es aber bis jetzt einwandfrei.
    Geändert von MisterSmith (12.01.2013 um 22:36 Uhr)

  12. #1012
    VIP
    Avatar von Desardh
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    2.108
    Zitat Zitat von MisterSmith Beitrag anzeigen
    Ich spiele momentan das Free to Play Spiel Blacklight Retribution.
    Spiele ich im Moment auch wieder öfters. Insgesamt habe ich bislang aber erst 10 Stunden mit dem Spiel verbracht und spiele meist noch mit dem Standart-Sturmgewehr + Aufsätze, die man für Levelaufstiege zum Testen bekommt. Von meinen 6000GP hab ich noch nichts ausgegeben. Sollte ich wohl mal tun.

  13. #1013
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MisterSmith
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    4.585
    Zitat Zitat von dsr159 Beitrag anzeigen
    Spiele ich im Moment auch wieder öfters. Insgesamt habe ich bislang aber erst 10 Stunden mit dem Spiel verbracht und spiele meist noch mit dem Standart-Sturmgewehr + Aufsätze, die man für Levelaufstiege zum Testen bekommt. Von meinen 6000GP hab ich noch nichts ausgegeben. Sollte ich wohl mal tun.
    Ja, diese Erweiterungen der Waffen war eigentlich für mich schon fast ausschlaggebend Blacklight Retribution zu testen, was ich in einem Video zuvor gesehen hatte.

    Ich hatte mir gestern Abend ein vorgefertigtes Sturmgewehr für ich glaube mittlere Distanzen gekauft. Macht damit schon deutlich mehr Spaß als mit der Standardwaffe.

    Am besten wäre natürlich selbst eine individuelle Waffe anzufertigen, aber da es Free to Play ist, haben die Entwickler verständlicherweise genau da das Geld verdienen angesetzt.

    Ach ja, falls du in dem Spiel einem Guardian1 begegnest, lass bitte Gnade walten, ist ein n00b.
    Geändert von MisterSmith (12.01.2013 um 22:56 Uhr)

  14. #1014
    VIP
    Avatar von Desardh
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    2.108
    Zitat Zitat von MisterSmith Beitrag anzeigen
    Ach ja, falls du in dem Spiel einem Guardian1 begegnest, lass bitte Gnade walten, ist ein n00b.
    Keine Gnade!

    Ich hab Shadow gezwungen, sich das Spiel auch mal zu laden um sich ein Bild von F2P-Spielen zu machen, die er teilweise zu unrecht verteufelt. Falls er sich nicht mit einer billigen Ausrede davor drückt, können wir ja mal paar Runden zusammen zocken.

  15. #1015
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    5.929
    Blog-Einträge
    4
    Immer noch Skyrim und nebenher The Walking Dead.

    Und dann muss ich irgendwann an Dragon's Dogma und Okami auf meiner neuen PS3 weiterarbeiten, da wurden mir ja die Spielstände mit der alten Konsole geklaut.
    "Opinions are like testicles. You kick them hard enough, doesn't matter how many you got."
    Varric Tethras - Dragon Age 2


  16. #1016
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von legion333
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    1.158
    Bis gerade eben Mount and Blade...
    Da belagere ich gemütlich mit meinen 72 Soldaten eine Burg, taucht plötzlich die gesamte Armee des Feindes auf, zusammen 500. 500. Gegen 73. Dachte "Hey, hast schon 250 mit weniger Leuten geschafft, das wird auch noch gehen". Blöd nur dass das Spiel die Soldaten auf dem Schlachtfeld sehr... ungünstig auswählt und immer wellenweise losschickt. Also stand ich da mit meinen 3 Freunden, 6 Rittern, 4 Armbrustschützen und 7 Rekruten, und musste zusehen wie 6 oder 7 Grafen mit ca 100 Bogenschützen und 50 Rittern auf uns zustürmten. Verstärkung kam keine. Ich konnte mich kaum bewegen ohne von Pfeilen durchbohrt zu werden, weil die Hälfte der Schützen nur auf mich zielte. Mit kaum noch HP versuchte ich so weit wie möglich loszureiten, bis ich dann durch den Boden fiel und bewusstlos wurde. Die Feinde haben mich gefangen und jetzt ist meine gesamte Armee weg. Super. Aber immerhin hab ich noch 26k Denars, da hatten die irgendwie kein Interesse dran Aber die Lust ist mir jetzt doch irgendwie vergangen

  17. #1017
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MisterSmith
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    4.585
    Zitat Zitat von dsr159 Beitrag anzeigen
    Keine Gnade!
    Na gut, aber vor deinem Angriff ein abgefeuerter Warnschuss sollte für mich doch drin sein? Nein, ist nicht mehr nötig, laut dem Spiel stellte ich gestern Nacht für das gegnerische Team eine große Bedrohung dar.
    Ich hab Shadow gezwungen, sich das Spiel auch mal zu laden um sich ein Bild von F2P-Spielen zu machen, die er teilweise zu unrecht verteufelt. Falls er sich nicht mit einer billigen Ausrede davor drückt, können wir ja mal paar Runden zusammen zocken.
    Ich glaube Shadow_Man geht es mehr um den allgemeinen Trend, dass Free2Play die Vollpreisspiele verdrängen könnten, was ich zum Teil auch verstehen kann.

    Obwohl ich sagen muss, Blacklight Retributation scheint mir jedenfalls bis jetzt ein sehr faires F2P zu sein, wobei natürlich trotzdem immer noch ein paar negative Seiten ohne Zweifel existieren.

    Aber was soll's, ich habe bei den Spielen mit Onlineaktivierungen zu 99% widerstanden und bei F2P werde ich eben einfach kein Geld in Content investieren, auch wenn ich natürlich alleine mit dem mitspielen trotzdem indirekt dazu beitrage.

    Ich werde Shadow_Man eine PN schreiben, aber erst nachdem ich das Spiel einigermaßen durchschaut habe(bin erst Level 4), denn im Gegensatz zu dem was ich im vorherigen Post behauptet habe, kann man sich doch mit den nötigen GP individuelle Waffen erstellen. Möglicherweise aber nur mit einer Begrenzung in der Auswahl der Ausrüstung.

    Würde mich jedenfalls über ein kleines Spielchen freuen.

    EDIT: Hast du dir auch den Pando Media Booster mit installieren lassen? Falls ja lies mal am besten folgendes:
    Wenn Ihr mit dem Download fertig seid, und merkt das Euer Internet langsam ist, drückt Strg + Alt + Entf und ruft den Taskmanager auf. Unter Prozesse müsst Ihr dann PMB.exe schließen.
    Mit dem nächsten Start Eures Computers öffnet sich der Pando Media Booster nichtmehr.
    Geändert von MisterSmith (13.01.2013 um 19:56 Uhr)

  18. #1018
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.323
    Hab gestern mal wieder mit Lands of Lore 1 angefangen - hatte das gar nicht mehr so schwer in Erinnerung ^^
    Macht aber genau so wie damals, eine Menge Spaß!
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  19. #1019
    VIP
    Avatar von Desardh
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    2.108
    Zitat Zitat von MisterSmith Beitrag anzeigen

    EDIT: Hast du dir auch den Pando Media Booster mit installieren lassen?
    Nicht, dass ich wüsste. Wenn die Installation optional war, wahrscheinlich nicht.

    Eigentlich kann man alles mit Ingame-Cash kaufen, bis auf die Hero-Skins und vorgefertigten Waffen (die man aber auch individuell mit Einzelteilen nachbauen kann). Das alles wird dann natürlich recht teuer. Mit meinen 6000GP könnte ich mir ein Visier und einen Lauf leisten. Den Rest kann man sich ja mieten und dann kaufen, sobald man wieder genug erspielt hat.

    Ich finde es aber auch nicht schlecht, dass man so ein wenig "arbeiten" muss um die Teile tatsächlich permanent zu besitzen. Mieten kann man sie ja zum Testen jederzeit für fast nichts. Ist dann irgendwie toll, wenn man sich ein neues Waffenteil kauft. Bisschen wie Weihnachten.

  20. #1020
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.698
    Blog-Einträge
    10
    Ich hab gerade die Hauptgeschichte von Far Cry 3 beendet. Ich finde für ein Open-World-Spiel war die echt gut. Ich habe von so manchen Leuten gelesen, die das Spiel schon nach 2-3 Stunden zur Seite gelegt haben. Ein großer Fehler, nach einiger Zeit kommt das ganze richtig in Schwung und wird immer besser. Ich fand auch das Jagen und Pflanzen sammeln hat absolut zur Welt, zum Spiel gepasst.
    Insgesamt ein rundum gelungenes Spiel und ich werd jetzt noch die letzten Außenposten einnehmen.

    Es gibt übrigens auch unterschiedliche Enden:
    Spoiler:
    Ich hab das genommen, bei dem man die Freunde rettet.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

Seite 51 von 749 ... 41495051525361101151551 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •