4369Gefällt mir
  1. #9241
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Sicherlich der bessere Storyshooter, aber spielmechanisch nicht mit Crysis zu vergleichen.

    gesendet von meinem Asus Fonepad
    Macht für mich aber den Hauptunterschied hier aus. Crysis hatte mich einfach nicht gepackt. Ich fand es belanglos was ich gemacht habe und es wurde mir nicht so präsentiert, dass wenigstens die Präsentation über die Belanglosigkeit hinweg trösten konnte.



  2. #9242
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von GTAEXTREMFAN
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    1.922
    So MW3 ist schon durch. Ist halt "Popcorn" das Ganze Das "Ende" ist ziemlich durchschnittlich ( wenn überhaupt)...offenbar soll man ja animiert werden online weiterzuspielen. Nein Danke !

    Das Spiel bekommt aber trotzdem 77 % von mir.
    PeterBathge hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #9243
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.886
    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    Macht für mich aber den Hauptunterschied hier aus. Crysis hatte mich einfach nicht gepackt. Ich fand es belanglos was ich gemacht habe und es wurde mir nicht so präsentiert, dass wenigstens die Präsentation über die Belanglosigkeit hinweg trösten konnte.
    Ist ja auch okay, für mich wiederum hat bei Shootern das Gameplay höhere Priorität, und da bleibt Crysis immer noch einer der besten Titeln.
    Darum auch kann man beide genannte Shooter sehr schlecht gegenüberstellen, sie haben jeweils eine völlig andere Gewichtung.

    gesendet von meinem Asus Fonepad
    Geändert von sauerlandboy79 (10.04.2016 um 18:48 Uhr)
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  4. #9244
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Ist ja auch okay, für mich wiederum hat bei Shootern das Gameplay höhere Priorität, und da bleibt Crysis immer noch einer der besten Titeln.
    Darum auch kann man beide genannte Shooter sehr schlecht gegenüberstellen, sie haben jeweils eine völlig andere Gewichtung.

    gesendet von meinem Asus Fonepad

    Gameplay bei FPS ist mir eher wichtig wenn es kompetitiv wird. Da ist das für mich auch das A und O weshalb ich in dem Bereich ausschließlich CS:GO die letzten 3 Jahre gezockt habe.



  5. #9245
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phurba
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Nordbadisches Flachland
    Beiträge
    166
    Gerade eine Koop Storymission in der Battleborn Beta gezockt. Ich habe nicht wirklich alles kapiert, was da passiert ist, aber es war lustig.
    "Unter uns gesagt, liebe Leute, um zu erkennen, daß man nicht intelligent ist, müßte man es sein."

    (Georges Brassens, Chansonnier)

  6. #9246
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.982
    Homepage
    twitter.com/...
    Ich spiel derzeit Divinity: Original Sin EE im Honour-Mode.
    Das ist richtig nervenaufreibend, wenn man vor jedem Kampf Angst hat.
    Man will ja nicht seinen Spielstand verlieren.

  7. #9247
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.701
    Blog-Einträge
    10
    Ich hatte das Indie-Adventure Sunset durchgespielt: Sunset - Test, Adventure, PC - 4Players.de
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  8. #9248
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Homerous
    Registriert seit
    14.11.2015
    Ort
    Da wo die Äktschn ist
    Beiträge
    521
    Ich spiele nach wie vor jedes Wochenende Plant's vs. Zombies: Garden Warfare 2 auf der PS4, da mein PC mit anderen Hardwarefressern überladen war.
    Trotz der...ähm...jungen Spielerschaft auf der Playstation macht der Multiplayer Spaß und ist auch besser als CoD oder Battlefield. Warum?
    Zum einen ist Camping am Spawn oder Teleporter nicht möglich, da die Charaktere alle zuviele HP haben, um sofort zu sterben. Grundsätzlich ist Camping sehr schwierig (bis auf das einfache "alle-in-die-Base" bei der Revier-Übernahme) und ich sehe kaum jemanden, der wirklich campt.
    Zum anderen ist die HP-Regeneration deutlich langsamer als in der Online-Konkurenz. Bei CoD zum Beispiel hockte man sich hinter eine Ecke, wartete bis der Bloody Screen weg war und schoss aus der Deckung. In GW2 geht das nicht, zugegeben auch weil es keine Deckung gibt. Das sorgt dafür, das man erstmal überlegt, ob man jetzt in den Kampf einsteigt oder nicht, auch wenn man sofort wieder am Spawn steht.
    Nach dem ersten kostenlosen DLC+Update ist die anfangs sehr starke Rosie generft und lässt sich mittlerweile gut kontern. Damit sind für mich alle Charaktere ausgeglichen und haben ihre Stärken und Schwächen.
    Obwohl der Zoologe für mich, den Sensei der Shotgun, viel zu gut ist. Aber gut, Küchen-Rambos werden mit dem Mais-Sturmgewehr auch was rausholen können...
    Insgesamt mein neues Lieblingsspiel auf meiner Playstation, was sich gut für Zwischendurch macht, aber trotzdem Konzentration und Taktik erfordert. Allerdings würde ich es eher für den PC empfehlen.

    Ach ja, The Witness habe ich auch ENDLICH mal durch. Ich habe mich immer so dumm gefühlt, bis meine durch das Spiel gereifte Intelligenz beim Labyrinth-Rätsel im Mickymausheft meiner Nichte zum Vorschein gekommen ist. ("Wer produziert denn diesen Schund?! Hier, hier, hier...fertig! Zu einfach!")
    Da ist das Spiel dran schuld!

  9. #9249
    svd
    svd ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von svd
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    6.635
    Hach, dabei würde sich Camping im Garten direkt anbieten.

    Werde Crysis wohl doch durchspielen. Bin beim Erstkontakt mit den Pantoffeltierchen.
    Ich verstehe schon, dass diese, in den Straßen Manhattans, keine nennenswerte Bedrohung gewesen wären.
    Zumindest ohne fliegbaren Untersatz. Aber Zweibeiner sind dann schon arg gewöhnlich.
    1. Geld ist wichtig.
    2. Regeln nicht.
    3. Scheiß aufs Management.

  10. #9250
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.886
    Gestern wieder 2 Stunden Ryse.

    Uff!! Gestern ging meine GTX970 im Barbarenwald (der Level mit dem Fight gegen Oswalds Tochter) zum allerersten Mal richtig in die Knie. Hatte ich bisher bei keinem anderen Spiel der AAA-Klasse. Da hat's teilweise ordentlich gestockt, aber man muss auch dazusagen dass dieser Wald-Level vor Massendetails fast am bersten ist. So eine enorme Vegetationsdichte in der Güte hab ich nirgendwo anders gesehen, nichtmal in den jüngsten Far Cry-Titeln. Nicht eine einzige unscharfe Textur ist mir bis hierhin aufgefallen.

    Das Gameplay bleibt unverändert schlicht, bei dem simplen Gemetzel kann man kaum kaputt gehen wenn man sich nicht arg ungeschickt anstellt... Aber die Präsentation ist weiterhin richtig kollossal.

    gesendet von meinem Asus Fonepad
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  11. #9251
    svd
    svd ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von svd
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    6.635
    Ich glaube noch immer, dass diese Schwankungen der Performance nicht nur von der Bildqualität abhängen, sondern Nachwehen der ONE-Herkunft sind.
    1. Geld ist wichtig.
    2. Regeln nicht.
    3. Scheiß aufs Management.

  12. #9252
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    11.117
    Ich bin seit gestern am Dark Souls 3 suchten.
    Bis auf seltsame kurze Framedrops, wenn ich ein Item aufnehme, läuft das Spiel bisher rund und absolut sauber. Kann mich nicht beklagen.

    Die ersten beiden Bosse waren meines Erachtens nach geradezu enttäuschend simpel. Dafür ist die Untoten-Siedlung z.B. ziemlich nervig (auf positive Weise).
    Bleibt die Hoffnung, dass die nächsten Bosse nicht so einfach sein werden. Aber im Großen und Ganzen bin ich absolut zufrieden mit meinem Kauf.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  13. #9253
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    6.249
    Nach zwei Rennwochenenden in Automobilista gerade wird jetzt noch ne Stunde The Witcher 3 gespielt. Schon seltsam, dass mir das Spiel im Moment deutlich mehr Spaß macht, als letztes Jahr, wo ich es zum ersten Mal gespielt habe. Die Kamera Mod für die Egoperspektive (+ ein paar weitere kleine Mods, unter anderem für's UI), die mich deutlich näher ans Geschehen heranholt, muss ich dafür wohl verantwortlich machen. Es wirkt einfach alles viel größer und greifbarer, das Navigieren ohne Minimap fällt mir leichter und das Questdesign und die Präsentation sind halt immer noch großartig, auch wenn ich das meiste bereits kenne.

    Velen-Spoiler:

    Spoiler:
    Die Questreihe um den blutigen Baron und seine Familie ist erstmal durch. Auch wenn der Typ ja echt ein Arsch ist von wegen Frau geschlagen, ihren Liebhaber ermordet usw., irgendwie hat er doch was Sympathisches an sich. Ganz im Gegensatz zu seiner Tochter, die sich aus Trotz einfach mal den Hexenjägern angeschlossen hat und in Zukunft offenbar fröhlich Zauberinnen ermorden will.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  14. #9254
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    11.117
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Velen-Spoiler:

    Spoiler:
    Die Questreihe um den blutigen Baron und seine Familie ist erstmal durch. Auch wenn der Typ ja echt ein Arsch ist von wegen Frau geschlagen, ihren Liebhaber ermordet usw., irgendwie hat er doch was Sympathisches an sich. Ganz im Gegensatz zu seiner Tochter, die sich aus Trotz einfach mal den Hexenjägern angeschlossen hat und in Zukunft offenbar fröhlich Zauberinnen ermorden will.
    Spoiler:
    Dem kann ich nur zustimmen. Keiner hier ermordet einen Liebhaber oder schlägt seine Frau (hoffe ich ), aber meiner Meinung nach liegt das wohl daran, dass man sich mit dem Baron wohl auch gut identifizieren kann.
    Jeder hat mal einen gewaltigen Fehler begangen, dessen Konsequenzen man erst später erkennt und dann bereut. Und alles versucht, es wieder gerade zu biegen. Ich denke das und das raubeinige Auftreten des Barons machen ihn zu einem der sympathischeren Charaktere im Spiel.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  15. #9255
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kwengie
    Registriert seit
    09.12.2010
    Ort
    Thylysium, Ancaria
    Beiträge
    2.616
    Ich spiele seit Release Black Desert Online.
    ein sehr schönes Spiel, bietet auch sehr viel.
    Für einen Durchrusher ist BDO nicht zu empfehlen...

  16. #9256
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.010
    Blog-Einträge
    3
    Aus irgend einem komischen Grund mal wieder CARGO! installiert.
    Wohl eines der komischsten, surrealsten Games, welche ich gespielt habe.
    Daneben noch eine gute Physikengine.

    Einfach abgefahren
    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?-cargo.jpg
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  17. #9257
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phurba
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Nordbadisches Flachland
    Beiträge
    166
    Nach Abschluß der Storymissionen und erreichen des Levelcaps bin ich jetzt seit einigen Tagen verstärkt in der Dark Zone unterwegs (DZ Level 32) und muß sagen, daß mich das Level- und Lootfieber jetzt vollends gepackt hat. Ich kann nicht schlafen - spiele noch zwei Stündchen Division. Ich habe noch eine halbe Stunde bis ich zur Arbeit los muß - schnell noch ein Beutezug in der Dark Zone. Und wenn ich dann tatsächlich keine Zeit habe, denke ich dauernd daran, wann ich weitersuchten kann. Verdammt.

    "Unter uns gesagt, liebe Leute, um zu erkennen, daß man nicht intelligent ist, müßte man es sein."

    (Georges Brassens, Chansonnier)

  18. #9258
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von GTAEXTREMFAN
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    1.922
    Zitat Zitat von Phurba Beitrag anzeigen
    Ich kann nicht schlafen - spiele noch zwei Stündchen Division. Ich habe noch eine halbe Stunde bis ich zur Arbeit los muß - schnell noch ein Beutezug in der Dark Zone. Und wenn ich dann tatsächlich keine Zeit habe, denke ich dauernd daran, wann ich weitersuchten kann. Verdammt.

    Ich habe 1996/97 mal für eine Produktionsfirma gearbeitet. Für Sat 1 haben wir damals einen Piloten produziert mit dem Arbeitstitel " Die Gamer-Klinik"...wäre das nicht etwas für dich gewesen ?

  19. #9259
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phurba
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Nordbadisches Flachland
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von GTAEXTREMFAN Beitrag anzeigen
    Ich habe 1996/97 mal für eine Produktionsfirma gearbeitet. Für Sat 1 haben wir damals einen Piloten produziert mit dem Arbeitstitel " Die Gamer-Klinik"...wäre das nicht etwas für dich gewesen ?
    Nun ja, bis jetzt arbeite ich noch, bezahle meine Rechnungen, rede auch manchmal kurz mit meiner Frau, ist also noch alles im Lot.
    Anevay hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Unter uns gesagt, liebe Leute, um zu erkennen, daß man nicht intelligent ist, müßte man es sein."

    (Georges Brassens, Chansonnier)

  20. #9260
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sanador
    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    1.648
    Zitat Zitat von Kwengie Beitrag anzeigen
    Ich spiele seit Release Black Desert Online.
    ein sehr schönes Spiel, bietet auch sehr viel.
    Für einen Durchrusher ist BDO nicht zu empfehlen...
    Klingt toll!
    Wie ist es mit den Servern, gibt es welche nur für Deutschsprachige oder ist es wie in Guild Wars 2, wo man quasi die gesamten EU-Staaten beisammen hat?
    Sam Fisher: Lasers? Lasers are so...
    Anna: Nineties?
    Sam Fisher: I was going to say "seventies". Could you please stop making me feel old?
    Anna: I've got bad news for you, Sam, you *are* old.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •