Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

atp-ct

Benutzer
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
73
Reaktionspunkte
0
Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

Hallo

Wollte mir eine neue Graka holen, habe im Moment diese im Auge Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR3 .

Würde das für mein System passen? oder würdet ihr was anderes Empfehlen.
Habe leider nur die Kohle für die Graka und kann mir erst in nem Jahr oder so ein neuen Rechner holen.
Hatte evtl auch die ATI 3850 oder 3870 im Auge.
Mir würde es halt weiterhelfen wenn ich wüsste das es ohne Probleme bei meinem System funktioniert und es auch etwas mehr bringt zu meiner jetzigen Karten.

Mein aktuelles System

AMD Athlon XP64 3500+
2 GB Ram
ASUSA8N-SLI Mainboard
Geforce 7800 GTX und 500 Watt Netzteil.

Zock ab und zu etwas, zurzeit Age of Conan.
Wäre Super wenn mir jemand helfen könnte.

Danke
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

1.) Deine CPU gibts gar nicht ;)
2.) Wenn du nen A64 3500 meinst - der Single-Core ist viel zu lahm für aktuelle Grafikkarten

Das einzig sinnvolle wäre eine komplette Aufrüstung (Mainboard, CPU, RAM, GraKa) sonst wird die Grafikkarte zu sehr ausgebremst.

Und da du noch nen 939er hast gibts auch keine schnellen aktuellen X2 er Athlons dafür.
 
TE
A

atp-ct

Benutzer
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
73
Reaktionspunkte
0
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

Mmhhh also würde nicht gehen...oder nichts bringen?
 

AndreasMarkert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
1.212
Reaktionspunkte
0
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

atp-ct am 10.08.2008 22:46 schrieb:
Hallo

Wollte mir eine neue Graka holen, habe im Moment diese im Auge Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR3 .

Würde das für mein System passen? oder würdet ihr was anderes Empfehlen.
Habe leider nur die Kohle für die Graka und kann mir erst in nem Jahr oder so ein neuen Rechner holen.
Hatte evtl auch die ATI 3850 oder 3870 im Auge.
Mir würde es halt weiterhelfen wenn ich wüsste das es ohne Probleme bei meinem System funktioniert und es auch etwas mehr bringt zu meiner jetzigen Karten.

Mein aktuelles System

AMD Athlon XP64 3500+
2 GB Ram
ASUSA8N-SLI Mainboard
Geforce 7800 GTX und 500 Watt Netzteil.

Zock ab und zu etwas, zurzeit Age of Conan.
Wäre Super wenn mir jemand helfen könnte.

Danke
Käme auf die zur Verfügung stehende Kohle an ;) und natürlich auch darauf ob Du Sie im neuen PC weiterverwenden willst.
Der 3500+ war ja mal Top, aber das ist echt schon was her.

Die 8800er ist ja auch schon was älter und daher sicher auch preisgünstig.

3850 würde ich nicht mehr nehmen 3870 minimal, besser wäre natürlich ne 4850 die soll schon superschnell sein und auch nicht gerade sooo teuer, wobei die dann sicher schon wieder nur in Frage käme wenn Du sie weiterverwenden willst.

Für um die 200 Flocken gibts natürlich auch noch 4870 und manchmal auch ne GTX 260, davon hättest Du am längsten was.
 
TE
A

atp-ct

Benutzer
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
73
Reaktionspunkte
0
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

Wenn dann evtl eher die 8800 oder die 3870....viele sagen aber mein CPU wäre schon zu langsam für die Graka so das meine CPU die Graka ausbremsen würde...da ich mich nicht so gut damit auskenne weiß ich nicht was ich machen soll.
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

Um 200€ kriegt er aber schon ein komplettes Paket aus Mainboard, CPU, 2GB und halbwegs anständiger Grafikkarte - das würde ihm viel mehr bringen.

Selbst wenn er sich jetzt nur ne schneller Grafikkarte kaufen würde bringts nix - denn wenn er nächtstes Jahr komplett aufrüstet dann ist die aktuelle Grafikkarte langsam und DANN aktuelle schnelle gleich teuer.

Bei so einem PC bringts NIX aufzurüsten - vor allem wenn eine dem System angemessene 7800 GTX drinnen steckt !
 

AndreasMarkert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
1.212
Reaktionspunkte
0
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

atp-ct am 10.08.2008 23:00 schrieb:
Mmhhh also würde nicht gehen...oder nichts bringen?
Das würde zumindest in nicht CPU-lastigen Spielen bestimmt was bringen, meine ich zumindest.

Hab mal ne 6600GT mit nem PIII 1000 :X gekreuzt das hat auch wunderbar geklappt. ;)
 

AndreasMarkert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
1.212
Reaktionspunkte
0
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

Eol_Ruin am 10.08.2008 23:06 schrieb:
Um 200€ kriegt er aber schon ein komplettes Paket aus Mainboard, CPU, 2GB und halbwegs anständiger Grafikkarte - das würde ihm viel mehr bringen.

Selbst wenn er sich jetzt nur ne schneller Grafikkarte kaufen würde bringts nix - denn wenn er nächtstes Jahr komplett aufrüstet dann ist die aktuelle Grafikkarte langsam und DANN aktuelle schnelle gleich teuer.

Bei so einem PC bringts NIX aufzurüsten - vor allem wenn eine dem System angemessene 7800 GTX drinnen steckt !
Das stimmt natürlich, aber wie gesagt es käme halt drauf an wieviel Geld jetzt zur Verfügung steht.
Vielleicht einfach sparen, das wäre sicher am sinnvollsten. :schnarch:
Off Topic:
Mir ist gerade was eingefallen:
Ich brauch noch was zum surfen, was willste für den alten Kram haben?
Wenn schon ein paar Euro da sind und Du für das jetzige System auch noch paar € bekommst, haste eventuell mehr Möglichkeiten.
Graka würde ich nicht brauchen, es sei denn meine 8800GTS 640 wäre für Dich von Interesse?


@Eol was wäre angemessen, für CPU und Board?

Oder das Teil hier, immerhin Dualcore und nicht teuer:
http://www.pcgameshardware.de/m,preisvergleich/a307247.html
939-Opterons sollte es doch auch noch geben, oder?
 

AndreasMarkert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
1.212
Reaktionspunkte
0
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

Schade, der 3500er wäre fürs I-Net gerade noch richtig.
Der PIII 700 ist mittlerweile doch bissl zu lahm.
 

Chris-W201-Fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
3.467
Reaktionspunkte
0
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

der 3500+ ist aber viel zu stromfrssend

und unter 150 euro bekommst du keinen kompletten a64 rechner
für 200 kannst abr einen aktuellen celeron s420 und passende hardware kauen,
da hast mehr stromersparnis, und reichen fürs surfen tut das system auch
 

Soldat0815

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2008
Beiträge
895
Reaktionspunkte
0
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

im endeffekt wäre es kein prob wenn du was gescheites spielen würdest ;)

hier sieht man wieviel ein dual core oder quad mehr bringt
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2008/bericht_1_2_3_4_cpu-kerne/
im allgemeinen bringt ein dualcore mit selben takt nicht viel mehr leistung natürlich kann man den test eigendlich in die tonne treten weil die mit eine 4ghz "einkerner" testen die vollidioten anstatt das die einen nehmen der eventuell nicht so schnell ist weil wer hat schon einen einkernprozi mit 4ghz und ich mein 4ghz ist ein haufen holz da ists klar das nett soviel passiert
aber man kann im allgemeinen sagen shooter wie cs oder cod4 profitieren von einer schnellen graka

aber du spielst ja sowas wie age of conen und wenn man dem hier glaubt reicht deine graka für komplette details :B (und die grafik soll gut aussehen???)
http://www.pcgameshardware.de/aid,640601/News/Age_of_Conan_Minimale_und_empfohlene_Systemanforderungen_veroeffentlicht/
also theoritisch würde sich das nicht lohnen für dieses spiel aufzurüsten
 

AndreasMarkert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
1.212
Reaktionspunkte
0
AW: Zotac GeForce 8800 GTS PCIe 512 MB Grafikkarte DDR 3 für mein System?

Chris-W201-Fan am 13.08.2008 10:31 schrieb:
der 3500+ ist aber viel zu stromfrssend

und unter 150 euro bekommst du keinen kompletten a64 rechner
für 200 kannst abr einen aktuellen celeron s420 und passende hardware kauen,
da hast mehr stromersparnis, und reichen fürs surfen tut das system auch
War ja auch nur so ne Idee, und für 150 oder 200 € würde ich mir nix kaufen, nur damit ich am Bett auch noch nen schnell(er)en PC stehen hab. %)

Hatte so an max. 30€ für das Board und CPU gedacht, der Rest könnte er dann weiterverwenden(Speicher) oder anderweitig verticken(Graka).

Aber da er sich ja nicht mehr meldet ist es ja eh egal. ;)
 
Oben Unten