Xbox Series X: Weiteres Konsolen-Kontingent geplant

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
855
Reaktionspunkte
43
Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox Series X: Weiteres Konsolen-Kontingent geplant gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Xbox Series X: Weiteres Konsolen-Kontingent geplant
 

Limerick

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2020
Beiträge
597
Reaktionspunkte
69
Die Nachfrage ist enorm. Obwohl MS ein deutlich größeres Kontingent als Sony bereit gestellt hat, war alles binnen weniger Minuten weg, das belegn die aktuellen Amazon Charts. In vielen anderen Ländern sah es wohl ähnlich aus. Ich konnte mir eine Xbox Series X bei Otto sichern. Dort besteht sogar eine kleine Chance, dass man die Konsole noch etwas früher als dem offiziellen Release am 10.11. bekommt. Wusste ich zuvor aber auch nicht, war Glück im Unglück... :)
 

Weissbier242

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2015
Beiträge
1.219
Reaktionspunkte
382
Aber aufpassen und die richtige Konsole bestellen :)

https://www.golem.de/news/microsoft-kaeufer-bestellen-versehentlich-die-falsche-xbox-mit-x-2009-151049.html
 

ego1899

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
391
Reaktionspunkte
86
Die Nachfrage ist enorm. Obwohl MS ein deutlich größeres Kontingent als Sony bereit gestellt hat, war alles binnen weniger Minuten weg, das belegn die aktuellen Amazon Charts. In vielen anderen Ländern sah es wohl ähnlich aus. Ich konnte mir eine Xbox Series X bei Otto sichern. Dort besteht sogar eine kleine Chance, dass man die Konsole noch etwas früher als dem offiziellen Release am 10.11. bekommt. Wusste ich zuvor aber auch nicht, war Glück im Unglück... :)


Eigentlich besteht bei jedem Händler diese Chance, sofern man sich liefern lässt. Man will ja sicher gehen, dass das jeweilige Produkt pünktlich beim Kunden ist, also versendet man dementsprechend.
Ich habe zwei meiner Konsolen zur Lieferung bei verschiedenen Händlern bestellt und bin relativ optimistisch. :-D
 

Limerick

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2020
Beiträge
597
Reaktionspunkte
69
@Ego1899

Nicht ganz... Otto und MS haben da tatsächlich so einen Deal ausghandelt. Hab auch nicht schlecht gestaunt:

https://www.seriesxevent.com/

Geht wohl darum Otto bei hippen Zielgruppen wieder relevant zu machen. :)
 

ego1899

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
391
Reaktionspunkte
86
Das ist ja schräg. Naja so hip wirkt Otto tatsächlich nicht. :-D

Mal abwarten wie sich das entwickelt. Sony warnt gerade Vorbestellen in den USA, dass sie möglicherweise nicht alle zum Release beliefern können. Man hört hierzulande auch von ersten Stornierungen der Händler. (darunter auch Otto z.B)

Angeblich hat AMD nach wie vor Probleme mit der Produktion der APUs, was sich wohl auch auf Microsoft auswirken müsste.
 

Limerick

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2020
Beiträge
597
Reaktionspunkte
69
@ego1899

Davon habe ich auch gehört aber das Problem soll Microsoft mit der Xbox ja zum Glück nicht haben, da dort die Yield Rate (chipausbeute) viel besser sein soll. Bei Sony beträgt diese Rate ja angeblich nur 50% wodurch jeder zweite Chip unbrauchbar sein soll. Ein ziemlich katastrophaler Wert. Soll an den geringen Kernen bei gleichzeitig hohem Takt liegen. Hohe Taktraten sollen wohl gift für die Yield-Rate sein habe ich gelesen. Sony hat hierzulande auch Eibe viel kleinere Stückzahl zur Verfügung gestellt wie man den Amazon zahlen entnehmen kann. Ausverkauft waren trotzdem beide sofort, sowohl PS5, als auch Xbox Series X.
 

ego1899

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
391
Reaktionspunkte
86
Auf welchen Amazon-Zahlen kann man diese Theorie denn stützen?
Die Xbox war zwar wesentlich "länger" verfügbar. Also zumindest noch in den Morgenstunden. :-D

Laut einer Umfrage von IGN mit über 140.000 Teilnehmern (was wohl relativ repräsentativ sein wird), ist die Nachfrage bei der PS5 mehr als doppelt so hoch.

Also ich lese daraus nicht, dass Sonys Stückzahlen da deutlich geringer ausfallen.
EiFjm1AX0AE_pbz.jpg
 

Limerick

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2020
Beiträge
597
Reaktionspunkte
69
@Edo1899

Die Xbox Series X war in einem Zeitfenster zwischen 9-10 Uhr verfügbar und danach komplett ausverkauft. Wie lange die PS5 Verfügbar war weiß niemand, sony hat die PreOrder Phase ja ohnehin komplett verbockt. Da die Xbox bei Amazon aber aktuell auf #1 der Sales rangiert und die PS5 auf #13 kannst du dir sicher sein, das sony viel zu wenige einheiten der PS5 in den Ring geworfen hat.
 
Oben Unten