Xbox One: Microsoft bietet Umtausch lärmender Konsolen an

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox One: Microsoft bietet Umtausch lärmender Konsolen an gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Xbox One: Microsoft bietet Umtausch lärmender Konsolen an
 

TobiasHartlehnert

Web Developer
Teammitglied
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
119
Reaktionspunkte
58
Website
www.trueachievements.com
Meine Day One Edition hatte auch dieses Problem. Das Laufwerk erzeugt dabei einen Höllenlärm, sobald man ein Spiel startet (da hat man Angst die Disc kommt einem gleich entgegen geflogen). Im Dashboard ist es auch schon lauter als üblich.

Habe es zur Reparatur geschickt, das Gerät kam zurück und hatte den gleichen Fehler - doh! Noch dazu hatten die Glanzflächen überall seltsame Stockflecken, die sich nicht mehr entfernen ließen! Habe dann ein Umtauschgerät bekommen. Dazu muss man aber ca. 400 € (weiß den genauen Betrag nicht mehr) über seine Kreditkarte "blockieren" lassen. Der Betrag wird wieder freigeben sobald die kaputte Konsole bei MS ankommt.

Natürlich alles sehr ärgerlich, aber bei MS ist der Konsolen-Support schon immer sehr gut gewesen, war auch schon bei der 360 so. Ich bin bei der One jedesmal in den Support-Chat gegangen - hatte immer nach wenigen Sekunden einen freundlichen, kompetenten Mitarbeiter im Chat :top:.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.047
Reaktionspunkte
1.054
Ich nehme mal fast an, es geht hier nicht um die lärmenden Blu-Ray Laufwerke der ersten Exemplare.. sondern eher um das Phänomen ratternder Festplatten und recht "rauh" laufender Lüfter.. ist jedenfalls bei meinem Exemplar so. Rattert und knistert halt fast laufend.. kein lärmender "Föhn" oder derartiges, aber halt eine beständige auffallende Geräuschkulisse.

Klingt nicht wirklich "kaputt"... aber ist halt lauter als meine PS3 Slim. Ob ich deswegen tausche.... bin da noch unsicher..
 

Terracresta

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
429
Reaktionspunkte
49
Was? Noch niemand hat gefragt, ob sie die Konsole auch in ne PS4 umtauschen? Ich bin enttäuscht! ;)
 

Thorgrak

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.09.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ich habe eben über eine Stunde mit dem Microsoft Suppoert gesprochen. Die wissen nix davon und bieten weiterhin nur an die Konsole zu reparieren oder aber einen Vorabaustausch zu machen. Der Witz dabei ist das man das nichtmal selbst machen kann sondern denen am Telefon seine Kreditkartendaten mitteilen soll, is klar. Ich hoffe das alle Gamingseiten da dran bleiben, denn da läuft so einiges schief. Immer nur bekommt man vom Support zu hören wir haben keine offizielle Stellungnahme das es diesen Austausch gibt. Und im offiziellen Forum nimmt seit einer woche niemand mehr Stellung dazu ausser mit Copy and Paste Antworten. Dann wird der Thread als beantwortet markiert.Hakt mal bissl nach von der Redaktion =)

hier kann man das problem ganz gut hören:

https://www.youtube.com/watch?v=cLYQyF6hA0E
 
Zuletzt bearbeitet:

painkiller24

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.10.2006
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Hab das gleiche Problem bei meiner Xbox One. Mittlerweile meine 6. Konsole. Erst ohne Kinect, dann noch mal ohne, dann mit Kinect, dann noch mal mit Kinect und dann 2 mal im Titanfall Bundle. Die betroffenen Chargen sind: 1407X, 1408X, 1411X und 1420X soweit durch meine Erfahrungen bekannt.
 

muehlenstaedt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.09.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Wenn ich abends - ok eher nachts - die SpieleSession beende und die Xbox samt Fernseher ausmache, geht die Kiste in den StandbyMode.
Dabei ist das Netzteil aber immer deutlich zu hören, gerade wenns sonst mucksmäusken still is.
Habt ihr das auch? ist sehr deutlich zu hören obwohl ich dann 6m weg sitze.
Kommt vom netzteil, vom lüfter dadrin oder so.

geht nur weg, wenn ich in den deep standby nehme..
 

TobiasHartlehnert

Web Developer
Teammitglied
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
119
Reaktionspunkte
58
Website
www.trueachievements.com
sondern eher um das Phänomen ratternder Festplatten und recht "rauh" laufender Lüfter.. ist jedenfalls bei meinem Exemplar so. Rattert und knistert halt fast laufend.. kein lärmender "Föhn" oder derartiges, aber halt eine beständige auffallende Geräuschkulisse.

Klingt nicht wirklich "kaputt"... aber ist halt lauter als meine PS3 Slim. Ob ich deswegen tausche.... bin da noch unsicher..
Würde ich auf jeden Fall umtauschen. Die One ist normalerweise leiser als die PS3 Slim. Ich verwende sie mittlw. als Blu-ray Player (vorher PS3) und da hört man sie praktisch nicht, auch in leisen Szenen.
 

lurchie85

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.06.2011
Beiträge
332
Reaktionspunkte
36
Dann bin ich wohl einer der wenigen die bis jetzt keine probleme hatten.

Aus Sony sicht hab ich wohl ne sonntagskonsole XD

Meine ist flüsterleise, dagegen is die ps4 nen föhn und deutlich hörbar.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.047
Reaktionspunkte
1.054
[SORRY, DOPPELPOST}
 
Zuletzt bearbeitet:

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.047
Reaktionspunkte
1.054
Würde ich auf jeden Fall umtauschen. Die One ist normalerweise leiser als die PS3 Slim. Ich verwende sie mittlw. als Blu-ray Player (vorher PS3) und da hört man sie praktisch nicht, auch in leisen Szenen.


Ich denke, da gibt es auch zwischen den Exemplaren krasse Unterschiede.. meine PS3 ist wirklich ziemlich leise, das ist der Panasonic-Plasma mit seinen Lüftern, wenn er auf Temperatur kommt, schon prägnanter. Insofern stört mich die PS3 überhaupt nicht.
Kommt ja auch immer auf die Art der Geräusche an. Aber das "kratzen" meiner One ist halt wirklich strange...

Mittlerweile gibt es aber zu genau dem Geräusch einige Videos im Netz, klingt wirklich wie eine dauerlaufende Festplatte, sehr komisch.. obwohl ich fast glaube, das ist gar nicht die Festplatte der One weil die wieder einen Tacken anders klingt.

In den Foren wird mittlerweile gemunkelt, das hat was mit der Stromaufnahme zu tun und mit einigen Spulen und sei mit dem "Spulenfiepen" verwandt, auch wenn das Geräusch wirklich alles andere ist als ein Fiepen... es scheint nur bei geringer Last aufzutreten, wohl
oft auch nur, wenn kein Kinect angeschlossen ist (.. die zieht ja noch mal ein paar Watt). Auch sei das Problem so richtig erst nach dem letzten Update aufgetreten, aber das kann ich jetzt nicht beschwören.

Ich hab mit dem XBox Support gechatted, von einer generellen "Austauschaktion" wussten die aber anscheinend noch nichts... ist halt für die ein normaler Reparaturvorgang, auch wenn mir gegenüber etwas indirekt gesagt wurde, dass das Phänomen nicht unbekannt sei..
ich hatte das Gefühl, die wollten sich nicht festnageln lassen.

Das Ding geht erstmal in das Service-Zentrum in Tschechien, dann sehen wir weiter. Ich hätte auch komplett über Amazon tauschen können, aber wer weiß ob das nicht eine ganze Charge betrifft.. ich hoffe, bis mein Gerät an der Reihe ist wissen die im Rep-Zentrum mehr und
haben eine gezielte Maßnahme, egal ob Austausch oder Reparatur...

Natürlich die ganze Chose ausgerechnet jetzt wo Destiny so schön läuft, ist klar... :P
 
Oben Unten