XBOX AAC keine Treiber

rainerknast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.06.2005
Beiträge
174
Reaktionspunkte
9
Hallo!

Ich habe mein Window sneu aufgesetzt.
Nun wollt ich meinen XBOX Controller neu einbinden über den Bluetoothadapter.
Stöpsele ich den rein, dann erscheint dieser im Gerätemanager mit einem Ausrufezeichen.
Scheinbar keine Treiber installiert.
Über die Treibersuche von Windows finde ich auch keine Treiber.

Auf der alten Installation lief noch alles.

Was kann ich da machen?

Mfg

rainerknast

System:

Ryzen 3700X
ASUS TUF X570 Plus Mainboard.
MSI GTX 1050Ti
HyperX 16GB DDR4 3200Mhz
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.974
Hast du alle Windows-Updates drauf? Evlt. musst du den Controller 1x per USB-Kabel anschließen, damit die Treiber installiert werden?
 
TE
rainerknast

rainerknast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.06.2005
Beiträge
174
Reaktionspunkte
9
Das ging sonst immer automatisch!
Auch wenn ich ne Neuinstallation gemacht habe und den Stick drin gelassen hab.
Beim ersten Start von Windows wurde das gleich eingerichtet dann.

Ich schätze, der ist kaputt!

Auf meinem Laptop installiert der sich auch nicht.
Aber ich versuche das mal mit dem Kabel.
 
TE
rainerknast

rainerknast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.06.2005
Beiträge
174
Reaktionspunkte
9
Ach Du meinstest per Kabel den Controller dran?
Das würd ich gerne, leider geht das nicht mehr, der ist mir mal runtergefallen.
Sonst hätt ich gar nciht erst den Bluetoothadapter gekauft...

Der ist sicher kaputt.

Mal sehen was die neuen XBOX Controller kosten. Ein neuer Adapter kommt mir 35€.
So ein Controller 50€.

Und die von der neuen XBOX sind sicher auch so teuer.
 

DocHN83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.10.2014
Beiträge
177
Reaktionspunkte
17
Der ist net kaputt. Ich hatte gestern exakt den gleichen Fall nachm Neuaufsetzen - ging bisher immer automatisch.

Zieh dir den Treiber hier : http://download.windowsupdate.com/d..._8ce2975a7fbaa06bcfb0d8762a6275a1cf7c1dd3.cab (wenns der Xbox One Controller ist)

Treiber entpacken, zum Beispiel mit 7 Zip, und dann im Gerätemanager Doppelklick auf dein Xbox AAC, dann auf "Treiber, Treiber aktualisieren, Auf meinem Computer nach Treibern suchen".
Dort gibst du den Pfad an wohin du deinen Treiber entpackt hast.
Danach sollte es wieder gehen.

Kein Plan was der Grund ist, hatte das bisher auch noch nie dass ich den Treiber manuell installieren musste.
 

Rhondacx1

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.01.2021
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Wenn bei der Treibersuche von Windows kein Treiber gefunden wird, solltest du mal beim Vertreiber anrufen. Wo hast du denn bestellt? Bestimmt auf https://mabuspix.com/gaming-vr/micr...x-s-konsolen/838/microsoft-xbox-series-x-1-tb oder? Die haben doch den Live Chat Kundenservice, dort können die dir bestimmt weiterhelfen. Mein Freund und ich dachten auch das wäre Sinnlos mit dem Chat. Dann hat sich unser Fernseher nicht mehr mit dem Lautsprecher verbunden, und die Leute dort haben es innerhalb von einer Stunde per Chat lösen können. Wir haben denen immer Fotos und ein kleines Video des ganzen Ablaufs geschickt und dann wurde alles erledigt. Echt klasse, ich dachte vorher das nur ein Anruf was bringen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten