X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

extralarge1

Benutzer
Mitglied seit
18.05.2007
Beiträge
98
Reaktionspunkte
0
X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

Habe mir bei Alternate eine X-Fi Gamer bestellt.Wegen dem schwarze PCB und dem Kühler auf dem Chip sieht sie auch aus wie eine X-Fi Gamer.Die Karte wird mir aber im 3DMark bei Details als X-Fi Audio erkannt.Im geräte Manager steht nur X-Fi.Und in der Creative Audiokonsole steht bei Wave Geräte auch X-Fi Audio.Habe den Treiber 6.0.1 1281 vom 11.12 2007 installiert ist glaube ich der neueste.Wiso wird die Karte nicht als Gamer sondern als Audio erkannt?
 

DoktorX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.06.2004
Beiträge
3.777
Reaktionspunkte
0
AW: X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

Lade dir mal Everest runter und überprüf das damit mal. Unter Multimedia\PCI/PnP Audio
 

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
AW: X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

DoktorX am 26.01.2008 17:08 schrieb:
Lade dir mal Everest runter und überprüf das damit mal. Unter Multimedia\PCI/PnP Audio


Die karte wird im Gerätemanager immer nur als Creative SB X-Fi erkannt, denn das ist der verbaute Soundchip.
Meine X-Fi Musik wird auch nur als X-Fi Audio [AC00] erkannt.
Ist normal wegen dem soundchip :-D
 

bullveyr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.08.2006
Beiträge
542
Reaktionspunkte
1
AW: X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

cbw249 am 26.01.2008 17:37 schrieb:
DoktorX am 26.01.2008 17:08 schrieb:
Lade dir mal Everest runter und überprüf das damit mal. Unter Multimedia\PCI/PnP Audio


Die karte wird im Gerätemanager immer nur als Creative SB X-Fi erkannt, denn das ist der verbaute Soundchip.
Meine X-Fi Musik wird auch nur als X-Fi Audio [AC00] erkannt.
Ist normal wegen dem soundchip :-D
jup, die Werte zwischen den eckigen Klammern beziehen sich übrigens auf die Speicheradresse (Startadresse des E/A-Bereiches)
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

cbw249 am 26.01.2008 17:37 schrieb:
Die karte wird im Gerätemanager immer nur als Creative SB X-Fi erkannt, denn das ist der verbaute Soundchip.
Meine X-Fi Musik wird auch nur als X-Fi Audio [AC00] erkannt.
Ist normal wegen dem soundchip :-D

aber die -audio hat eigentlich keinen normalen x-fi chip.
und wieso sollte creative eine -gamer als -audio bezeichnen?

zumindest bei meiner audigy2zs steht der name richtig da...

könnt ihr eax5 in spielen auswählen?
 

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
AW: X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

ruyven_macaran am 28.01.2008 21:46 schrieb:
cbw249 am 26.01.2008 17:37 schrieb:
Die karte wird im Gerätemanager immer nur als Creative SB X-Fi erkannt, denn das ist der verbaute Soundchip.
Meine X-Fi Musik wird auch nur als X-Fi Audio [AC00] erkannt.
Ist normal wegen dem soundchip :-D

aber die -audio hat eigentlich keinen normalen x-fi chip.
und wieso sollte creative eine -gamer als -audio bezeichnen?

zumindest bei meiner audigy2zs steht der name richtig da...

könnt ihr eax5 in spielen auswählen?

Die Xtreme Music, Xtreme Audio und die Xtreme Gamer, haben mit dem X-Fi Xtreme Fidelity Chip die gleiche Basis.
Aber durch die X-Fi CMSS-3D und X-Fi Crystalizer unterscheiden sich die karten erst deutlich.
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

cbw249 am 29.01.2008 08:02 schrieb:
Die Xtreme Music, Xtreme Audio und die Xtreme Gamer, haben mit dem X-Fi Xtreme Fidelity Chip die gleiche Basis.
Aber durch die X-Fi CMSS-3D und X-Fi Crystalizer unterscheiden sich die karten erst deutlich.

die audio (pci) hat sowohl cmss3d wie crystalizer (warum auch nicht, sind eh reine software sachen die mit tricks sogar auf ner live! laufen sollen), von einem x-fi chip bei der audio spricht dagegen nichtmal die creative werbeabteilung und es fehlen der karte sämtliche hardware-besonderheiten (128stimmen, eax5), die eine echte x-fi auszeichnen.
ihr fehlen sogar welche, die schon in der audigy generation standard waren - womit wir wieder bei der live! wären... (audigy se ausgenommen - die hat mit den anderen auch wenig gemeinsam, ähnelt eher ... )
 

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
AW: X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

Vereinfachen wir das ganze die X-Fi audio ist absulut das minimum der X-Fi -Serie, sie hat zwar den gleichen Chipsatz wie die anderen, aber sonst auch nichts. Dafür kostet das ding nur 30€ als pci-e um die 60€
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

cbw249 am 30.01.2008 08:39 schrieb:
Vereinfachen wir das ganze die X-Fi audio ist absulut das minimum der X-Fi -Serie, sie hat zwar den gleichen Chipsatz wie die anderen, aber sonst auch nichts. Dafür kostet das ding nur 30€ als pci-e um die 60€

eben nicht, und genau darum gehts:
abgesehen von ein bißchen software hat die -audio pci nicht das gleiche wie die anderen, sie hat nicht mal das gleiche wie die audigys.
sie hat die leistung, den featureumfang, sogar das pcb und -dem nicht vorhandenen kühlkörper nach- vielleicht sogar die abwärme einer live! 24bit.
sie hat bekanntermaßen nichtmal die gleichen treiber wie die anderen x-fis, nicht die gleiche alchemy version,...

die pci-e ausführung hat zumindest die qualitäten einer audigy
 

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
AW: X-Fi Gamer wird überall als X-Fi Audio erkannt

So ich hab mal den neuesten Treiber drauf gemacht, seit dem wird die karte als Creative SB X-Fi angezeigt. bzw als Creative X-Fi Audio Processor
 
Oben Unten