WoW: Promis blasen das Kriegshorn, um Noobs anzulocken

Elenenedh

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.10.2009
Beiträge
12
Reaktionspunkte
6
Jetzt ist Deine Meinung zu WoW: Promis blasen das Kriegshorn, um Noobs anzulocken gefragt.



Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.



Zum Artikel: WoW: Promis blasen das Kriegshorn, um Noobs anzulocken
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
457
Reaktionspunkte
146
Ort
Freiburg
Was sind denn das Witzfiguren, welche da aufgefahren wurden? :D Da sind wir aber in 10 Jahren weit heruntergekommen. Voll der Müll und wer soll sich dann davon angesprochen fühlen?

Damals gab es doch noch ein Mr T, ein Cpt Kirk, ein Jack Norris, in Deutschland ein Smudo von den Cola 5. Also jetzt auch kein Siegfried oder König Arthus, aber irgendwie noch was mit Restsubstanz.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.054
Reaktionspunkte
8.409
... jede Menge bekannter Promis ...

... so wie der Dings ... und die eine da ... ihr wisst schon ... und der, der immer so Sachen sagt ... also diese Leute ...

Und die "Geschichte" hätte ruhig noch etwas weiter gehen können - zB daß die alle als ihre WoW Charaktere im Schlund zusammen treffen und Richtung Torghast schauen.

Einfach "So hier haste n Horn, tute mal. Danke" und das dann eineinander schnippeln, ist ...

 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.054
Reaktionspunkte
8.409
Du hast nicht Game of Thrones gesehen ? :confused:

Es soll Leute geben, die nicht tagein, tagaus alle möglichen Serien abklappern.

Die Serien, die ich gesehen habe, sind

The Walking Dead 1-9
Fear of the Walking Dead 1 - 2½
Agents of Marvel ~5 Staffeln (bis die da am Ende alle an der Bar sitzen)
Twin Peaks 3
Picard

Und dann kommt erstmal ganz lange nix.
Danach kommen dann diverse Serien aus den 90ern.
(Bonuspunkte für Futurama & Drawn together)
Davor enden meine gesehenen Serien mit Star Trek Voyager

Die Serien, die ich momentan schaue(n werde), sind:
The Twilight Zone 1-6 (aus den 60ern)
Akte X (jetzt in BR Qualität)

Was mich an Serien oft stört, daß Plots da endlos in die Länge gezogen wirken bzw Antagonisten überhaupt nicht das Charisma oder schauspielerische Können haben, um das dauerhaft glaubhaft verkörpern zu können. (zB Agents of Marvel)

TR;DR: Auch ich hab nicht eine Folge Games of Thrones gesehen
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.497
Reaktionspunkte
3.411
Es soll Leute geben, die nicht tagein, tagaus alle möglichen Serien abklappern.

Die Serien, die ich gesehen habe, sind

The Walking Dead 1-9
Fear of the Walking Dead 1 - 2½
Agents of Marvel ~5 Staffeln (bis die da am Ende alle an der Bar sitzen)
Twin Peaks 3
Picard

Strategische Fernguckerplanung!

Walking Dead hatte spätestens nach Staffel 3 eine Reißleine verdient. Fear the Walking Dead nach Folge eins oder zwei.
Damit wäre der Wechsel auf GoT zeitlich völlig ausgeglichen und das Gesamterlebnis um so vieles besser. :P

Die Schlacht der Bastarde (Staffel 6 Folge 9) war der genialst verfilmte Schlachtzug, den ich je gesehen habe.
Wer mit der Thematik auch nur entfernt etwas anfangen kann verpasst wirklich was, das nicht zu gucken.

Hmm... und es kommen ne Menge Brüste vor. :B
 
L

LesterPG

Guest
Hmm... und es kommen ne Menge Brüste vor. :B
Und Drachen !

Das läßt sich nur noch durch Drachen mit Brüsten toppen ! :haeh: :-D


Ich muß Dir da beipflichten, TWD und das angeprisene "Erklärspinoff" das keines ist, treten dermaßen auf der Stelle das die Protagonisten sogar gesammelte Erfahrungen vergessen bzw. aus Protest ? das genaue Gegenteil machen. :rolleyes:

Zudem hätte ich zumindest erwartet das man ein Stück GoT irgendwo mitbekommen hat.
Hodor hatte zwar nur eine Sparrolle, aber durchaus viel Screentime, von Memes und Clips will ich gar nicht erst anfangen. ;)
 
L

LesterPG

Guest
Was mich an Serien oft stört, daß Plots da endlos in die Länge gezogen wirken bzw Antagonisten überhaupt nicht das Charisma oder schauspielerische Können haben, um das dauerhaft glaubhaft verkörpern zu können. (zB Agents of Marvel)
TWD &Co würde ich da direkt dazurechnen, bleibt die Frage warum tust Du dir das dann so maximal an bei dermaßen kompakten Zeitanteil ?:confused:
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.054
Reaktionspunkte
8.409
TWD &Co würde ich da direkt dazurechnen, bleibt die Frage warum tust Du dir das dann so maximal an bei dermaßen kompakten Zeitanteil ?:confused:

Weil ich die Entwicklung bis zur Negan Staffel (trotz einiger Längen) gut fand und gehofft hatte, das würde nihilistischer werden.

Um nicht allzu offtopic zu werden, nur ganz kurz, was ich mir als weitere TWD Entwicklung erhofft hätte:
Rick entfernt sich immer weiter von den zivilisatorischen Regeln, bis er letztendlich selbst zum Zombie wird oder sich in seinen Taten kaum davon unterscheidet.


PS: Hodor als Name kannte ich - aber der hätte jetzt genauso gut aus Harry Potter sein können.
 
L

LesterPG

Guest
PS: Hodor als Name kannte ich - aber der hätte jetzt genauso gut aus Harry Potter sein können.
Genau dieses "Grundwissen" meinte ich in meinem Post, somit ist der Dir doch durchaus vertraut gewesen.

Bei Chroom hatte ich das auch erwartet, egal woher, aber gesehen hat man den sehr unverwechselbaren Typen doch schon.

Aber Ausnahmen scheinen wieder einmal die Regel zu bestätigen. :rolleyes:
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
34.970
Reaktionspunkte
6.763
Du als "Mister social Media" kanntest Hodor nicht vom Aussehen ?

ich bin "mister social media"? wusst ich gar nicht. :B:-D

Wem willst Du eigentlich verarschen ? :B

eigentlich niemanden. wieso auch?
hab mir diesen hodor grad angeschaut: noch nie gesehen bzw wahrgenommen. der name sagte mir ohnehin nix.
ja, ganz im ernst. ;)

der ist gemeint, schätze ich?

nope. einfach nope.
 

Anhänge

  • 5bf407f67287fa96dc07cf2911e584dc917797e8133f0a9a2c8b772423504a9e.jpg
    5bf407f67287fa96dc07cf2911e584dc917797e8133f0a9a2c8b772423504a9e.jpg
    74,5 KB · Aufrufe: 46
L

LesterPG

Guest
ich bin "mister social media"? wusst ich gar nicht. :B:-D
Guck auf Deine Posts nur hier und sag mir das Du nicht auch woanders sehr aktiv bist. ;)

eigentlich niemanden. wieso auch?
hab mir diesen hodor grad angeschaut: noch nie gesehen bzw wahrgenommen. der name sagte mir ohnehin nix.
ja, ganz im ernst. ;)

der ist gemeint, schätze ich?

nope. einfach nope.
Das ist eines der Meme mit ihn wo ich nicht vor ihm weglaufen konnte, ja.
Dabei wußte ich vor knapp 2 Jahren noch nicht einmal was ein Meme ist und meide sogar solche Seiten wo sowas herkommt. :B
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
34.970
Reaktionspunkte
6.763
Guck auf Deine Posts nur hier und sag mir das Du nicht auch woanders sehr aktiv bist. ;)

tatsächlich bin ich das nicht, nein.
ich nutze zwar das ein oder andere, aber vornehmlich passiv. ;)
und auch hier würd ich mich heute wohl eher nicht mehr anmelden.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
3.576
Reaktionspunkte
1.621
Ich dachte schon um mich wäre es popkulturell schwer bestellt.
Aber mit 5 Namen, die mir hier was sagen bin ich ja schon weit vorne mit dabei! :D
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.792
Reaktionspunkte
5.980
Ich hab die Wrestlerin "erkannt", also sie kam mir bekannt vor und natürlich die zwei Darsteller aus GoT. Punkt. Dann war Ende!

Da muss ich mal leider sagen: Mr. T hat hier bissle mehr gerockt! :B :-D
 

Kakiss

Benutzer
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
42
Reaktionspunkte
11
Ich hab die Wrestlerin "erkannt", also sie kam mir bekannt vor und natürlich die zwei Darsteller aus GoT. Punkt. Dann war Ende!

Da muss ich mal leider sagen: Mr. T hat hier bissle mehr gerockt! :B :-D


Definitiv :D

Ozzy war auch recht lustig.

Dass man die "Stars" da beschreiben muss spricht eher dafür dass sie Nieschen angehören ^^
 
Oben Unten