Wolfenstein: Youngblood - Eure Fragen an unseren Tester

DavidBenke

Redakteur
Mitglied seit
03.04.2018
Beiträge
70
Reaktionspunkte
15
Jetzt ist Deine Meinung zu Wolfenstein: Youngblood - Eure Fragen an unseren Tester gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Wolfenstein: Youngblood - Eure Fragen an unseren Tester
 

jasonkill

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.11.2006
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
1. Gibt es wieder kontroverse Level ?
2. Wie lang sind die Ladezeiten ?
3. Wie stabil ist die Framerate ?
4. Gibt es auch Gegner nach historischen Vorbild (NS/Regime-Politiker) die man erledigen kann ?
5. Welche Waffen gibt es ?
6. Welche neuen Gegner gibt es ?
7. Ist das Final offen ?
8. Wie lange ist die Spielzeit ?
9. Kann die Story mit den alten Teilen mithalten ?
10. Gibt es einen technischen Unterschied zwischen den Plattformen ?
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.437
Reaktionspunkte
7.240
Wie ist das Spielgefühl für einen Singleplay-Gamer. Wirkt es irgendwie hereingequetscht und die KI die den normalen Mitspieler ersetzt taugt nichts oder merkt man von dem Koop-Ansatz als Singleplayer nicht sehr viel.

Ich denke da speziell an das Beispiel Ghost Recon Wildlands (wenn das auch von Ubisoft kommt und nicht von Bethesda), wo man als Singleplayer an allen Ecken und Enden einfach merkt, daß das Spiel eigentlich ein reiner Koop-Shooter ist und die KI-Figuren die die Mitspieler ersetzen sollen dort mehr Ballast sind als alles andere. Eine richtige eigenständige Vorgehensweise ist da nur erschwert möglich. Ich bin gern einer der möglichst stealth eine gegnerische Stellung einnehmen will. Das versaut einem die KI bei Wildlands aber sehr oft. Weil der Gegner diese mitbekommt. Das wirkt für SPler dann nicht so organisch und natürlich, leider. Für KOOP-Spieler (idealerweise mit TS) hingegen ist Wildlands sicher eine super Sache und rund. Keine Frage.

Wie sieht es mit der Spieldauer aus ?

In wieweit ist die deutsche Fassung zur UK/US-Fassung unterschiedlich (abgesehen von der Tonspur) ? Ist die deutsche Fassung uncut (mit sämtlichen Logos, Insignien und Texten/Dialogen ?) Oder fehlt gar wie bei Old Blood eine halbe Mission ?
 

ZockerCompanion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.12.2013
Beiträge
496
Reaktionspunkte
186
Ist die deutsche Fassung uncut (mit sämtlichen Logos, Insignien und Texten/Dialogen ?)

Die Frage kann ich dir teils beantworten, die Deutsche Version ist geschnitten. Das heißt keine Nazi Zeug (Keine Hakenkreuze und angepasste Texte/ Dialoge etc.), Gewaltgrad müsste gleich sein. Ob Missionen beschnitten sind weiß ich nicht.
Aber man kann im Steam Store auch die Internationale Version kaufen, da die diesmal auch eine USK-Freigabe erhalten hat. Der Nachteil ist das es keine Deutsche Audio und Texte gibt (die gibt es nur in der Deutschen Version).

Hier die Deutsche Version: klick!
Hier die Internationale Version: klick!
 

Kruemelmonster2000

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.11.2014
Beiträge
8
Reaktionspunkte
1
Wird es deutsche Untertitel in der internationalen Fassung geben, oder von Fans selbsterstellte die man runterladen kann, und sind diese dann legal, damit man keine Probleme bekommt?

Wird es grafische Verbesserungen zu den älteren Teilen geben?

Hat man freie Charakterwahl wenn man solo und zu zweit spielt?
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.437
Reaktionspunkte
7.240
Die Frage kann ich dir teils beantworten, die Deutsche Version ist geschnitten. Das heißt keine Nazi Zeug (Keine Hakenkreuze und angepasste Texte/ Dialoge etc.), Gewaltgrad müsste gleich sein. Ob Missionen beschnitten sind weiß ich nicht.
Aber man kann im Steam Store auch die Internationale Version kaufen, da die diesmal auch eine USK-Freigabe erhalten hat. Der Nachteil ist das es keine Deutsche Audio und Texte gibt (die gibt es nur in der Deutschen Version).

Hier die Deutsche Version: klick!
Hier die Internationale Version: klick!

Thx. Da verstehe ich Bethesda aber ehrlich gesagt nicht. Die Hakenkreuze sind mittlerweile "erlaubt" die deutsche Fassung aber trotzdem wieder Cut ? Naja egal. Dann hole ich mir halt die UK-Fassung wenn der Rest paßt.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.640
Reaktionspunkte
5.959
Website
twitter.com
Die Hakenkreuze sind mittlerweile "erlaubt" die deutsche Fassung aber trotzdem wieder Cut ?

Sie sind nicht "erlaubt" und werden es auch nie sein.
Das Gesetz lässt lediglich eine Ausnahmeregelung zu, die bei Spiele nun seit rund einem Jahr in einer Fall zu Fall Entscheidung angewendet wird.
Was hätte Bethesda nun aber gemacht, wenn sie keine "saubere" deutsche Version hergestellt hätten, und die USK der internationalen Fassung keine Freigabe erteilt hätte?
Sie könnten das Spiel dann auf einem wichtigen Markt gar nicht veröffentlichen.

Klar, mittelfristig sollte es das Ziel sein, dass es dieser unterschiedlichen Versionen nicht mehr bedarf.
Dazu ist die Neuregelung der Herangehensweise der USK an das Thema aber noch zu frisch, um sich als Publisher auf dieses Risiko einzulassen.
Den noch sind wir weit davon entfernt, dass die Ausnahmeregelung genauso selbstverständlich bei Spielen greift, wie es bei Filmen der Fall ist.
 

Revy10

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.07.2019
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ich meine mal gelesen zu haben, dass Jes von der Mutter im Nahkampf und Soph vom Vater im Fernkampf trainiert wurde und Jes soll deswegen Beile nutzen während Soph "nur" Messer hat.

Deswegen meine Frage: Hat der Char spielerische Auswirkungen außer ein unterschiedlicher Effekt durch das Handzeichen?
Und wenn ja, welche?

Und wenn man im co-op spielt, ist der Char festgelegt oder kann man sich entscheiden, wer wen von beiden spielt?


Hab beim Schreiben auch gefunden, was ich meine.
Es steht bei "Abilities".
https://wolfenstein.fandom.com/wiki/Jessie_%22Jes%22_and_Zofia_%22Soph%22_Blazkowicz
 

Javata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.001
Reaktionspunkte
351
Wie bei eigentlich jedem Spiel:

Spielzeit, Replay-Value, Spielspaß
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.437
Reaktionspunkte
7.240
Sie sind nicht "erlaubt" und werden es auch nie sein.
Das Gesetz lässt lediglich eine Ausnahmeregelung zu, die bei Spiele nun seit rund einem Jahr in einer Fall zu Fall Entscheidung angewendet wird.
Was hätte Bethesda nun aber gemacht, wenn sie keine "saubere" deutsche Version hergestellt hätten, und die USK der internationalen Fassung keine Freigabe erteilt hätte?
Sie könnten das Spiel dann auf einem wichtigen Markt gar nicht veröffentlichen.

Klar, mittelfristig sollte es das Ziel sein, dass es dieser unterschiedlichen Versionen nicht mehr bedarf.
Dazu ist die Neuregelung der Herangehensweise der USK an das Thema aber noch zu frisch, um sich als Publisher auf dieses Risiko einzulassen.
Den noch sind wir weit davon entfernt, dass die Ausnahmeregelung genauso selbstverständlich bei Spielen greift, wie es bei Filmen der Fall ist.

Deswegen habe ich erlaubt in "" gesetzt. ;) ;)
 

Piccolo676

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
795
Reaktionspunkte
0
Die Retail-Versionen bei z.b. amazon und Mediamarkt enthalten ja auch nur einen download-code.
Ist der code dann für steam, oder nur für den bethesda launcher, oder kann ich es aktivieren wo ich will ?
 

jasonkill

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.11.2006
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Gibt es alternative Enden, und wie sieht es mit dem Wiederspielwert aus ?
 

ZockerCompanion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.12.2013
Beiträge
496
Reaktionspunkte
186
Wie funktioniert der Buddy Pass? (Wie lädt man z.B. über den Buddy Pass jemanden ein und wo lädt er das Spiel runter, behält der "Buddy" seinen Fortschritt, werden die Skins und DLC's etc auch über den Buddy Pass geteilt, gibt es sonstige interessante Details über den Buddy Pass, etc?)

Wie sieht der Ingame-Store aus? Hat man das Gefühl, das man dazu gedrängt wird Echtgeld auszugeben? In welchem Bereich bewegen sich die Preise und was gibt es zu kaufen?

Wird es zukünftig neue Inhalte, wie neue Geschichten, Level etc. geben? (Falls ihr schon was in die Richtung wisst :-D )

Vielen Dank im Vorraus, dass ihr euch die Zeit nehmt :)
 
Zuletzt bearbeitet:

jasonkill

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.11.2006
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Wird es DLC's geben, wenn ja , wann sollen die in etwa erscheinen und was kosten die ?
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.197
Reaktionspunkte
968
Was hätte Bethesda nun aber gemacht, wenn sie keine "saubere" deutsche Version hergestellt hätten, und die USK der internationalen Fassung keine Freigabe erteilt hätte?
Sie könnten das Spiel dann auf einem wichtigen Markt gar nicht veröffentlichen.
Man stelle sich vor, man kann alle fragwürdigen Texturen in ein Paket schnüren und ggf durch entschärfte austauschen !

Oder die deutsche Tonspur bei der internationalen Version mit anbieten ?
(bei Digitalversionen gibt es keine Datenträgerbeschränkung)

Tonspuren als Gratiserweiterungen anbieten ?

Alles so undenkbar, oder habe nur ich so viel Phantasie ?
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.640
Reaktionspunkte
5.959
Website
twitter.com
Man stelle sich vor, man kann alle fragwürdigen Texturen in ein Paket schnüren und ggf durch entschärfte austauschen !

Oder die deutsche Tonspur bei der internationalen Version mit anbieten ?
(bei Digitalversionen gibt es keine Datenträgerbeschränkung)

Tonspuren als Gratiserweiterungen anbieten ?

Alles so undenkbar, oder habe nur ich so viel Phantasie ?

Nur hat sich Bethesda ja nie nur auf das zensieren von einigen Texturen beschränkt.
Da gab es ja meist doch erheblich deutlichere Unterschiede.
(In Old Blood fehlten Teile eines Levels, wenn ich mich recht erinnere, das KZ-Level wurde imo entschärft, usw.)
Außerdem müssen sie sich sicherlich auch rechtlich absichern, dass die unzensierte Fassung nicht einfach durch austauschen von irgendwelchen Datenpaketen wieder hergestellt werden kann. Und genau das würde passieren, wenn beides die gleiche Version ist, bei der nur Texturen und Sprachspur ausgetauschte werden.
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.197
Reaktionspunkte
968
Nur hat sich Bethesda ja nie nur auf das zensieren von einigen Texturen beschränkt.
Da gab es ja meist doch erheblich deutlichere Unterschiede.
(In Old Blood fehlten Teile eines Levels, wenn ich mich recht erinnere, das KZ-Level wurde imo entschärft, usw.)
Außerdem müssen sie sich sicherlich auch rechtlich absichern, dass die unzensierte Fassung nicht einfach durch austauschen von irgendwelchen Datenpaketen wieder hergestellt werden kann. Und genau das würde passieren, wenn beides die gleiche Version ist, bei der nur Texturen und Sprachspur ausgetauschte werden.
Derartiges hat es "zu Hauf" gegeben, Commandos, Hidden & Dangerous 1+2, diverse Uboot Sims, ... (selbst praktiziert, meine D Versionen mit Internationalen Kontend zu "veredeln" (Stimmung zu verbessern !)
So verwerflich kann es wohl nicht gewesen sein, zumal man mit etwas mehr Energie auch Game Pakete aufbrechen und Inhalte verändern kann.

So ist da Anfang oder Ende ?
 

TAOO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.04.2012
Beiträge
582
Reaktionspunkte
95
Wie funktioniert das mit dem Koop - Das ich mit jemanden spielen kann den ich mir aussuche wird wohl so sein . Was mit denen die niemanden festen haben, werde ich mit anderen Spielern Weltweit oder Region zugeteilt ? Wie siehts da aus mit Der Internetleitung, falls einer eine zu schwache Leitung hat ( Frames ), fliegt der raus und ich zock alleine weiter ? Oder wirds komplett abgebrochen, und alles beginnt von vorne, oder wirds gespeichert
 
C

Celerex

Gast
Was mit denen die niemanden festen haben, werde ich mit anderen Spielern Weltweit oder Region zugeteilt ? Wie siehts da aus mit Der Internetleitung, falls einer eine zu schwache Leitung hat ( Frames ), fliegt der raus und ich zock alleine weiter ? Oder wirds komplett abgebrochen, und alles beginnt von vorne, oder wirds gespeichert

Ich hab das mal kurz getestet und kann's dir weitestgehend beantworten. Also es gibt leider keinen Serverbrowser, wo man seinen eigenen Fortschritt oder Missionen auswählen kann. Möchte man mit einem zufälligen Spieler spielen, gibt es leider nur eine quickjoin Option. Dabei lässt sich ebenso dummerweise nicht auswählen, welche Mission man spielen möchte. Kann also (scheinbar) sein, dass man in ein Spiel geworfen wird, wo der Spieler die Hälfte schon durch hat oder sich beim Endboss befindet. Also wahrscheinlich ähnlich dumm gelöst, wie beim Anthem quickjoin Matchmaking. Was die Region betrifft, so lässt sich in den Optionen lediglich einstellen, dass man nur mit Spielern aus der EU verbunden wird. Einstellungen für die bevorzugte Sprache konnte ich auf die schnelle nicht finden. Was den Spielstand betrifft, so gibt es drei Speicherslots. Wählst du einen leeren aus und quickjoinst einem Spieler, übernimmt dieser Speicherslot automatisch seinen Fortschritt. Also ich bin zurück in's Menü gegangen und konnte anschließen alleine dort weiterspielen. Alles in allem empfinde ich das für einen auf Coop ausgelegten Shooter absolut unbefriedigend. Hätte ich nicht ein paar Leute oder mein Bruder, die mit mir zocken, würde ich das definitiv solo durchspielen. Die KI soll ja überwiegend gut agieren.
 

Hocus

Benutzer
Mitglied seit
09.07.2019
Beiträge
60
Reaktionspunkte
21
habs jetzt mal ne stunde angespielt und muss sagen,,meins is es nich.viel zu arcardig,ohne vernünftiges trefferfeedback.zum glück oder besser gesagt leider zur graka dazu bekommen und ich denke mehr als diese std werd ich damit nich verbringen..schade eigentlich
 

TAOO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.04.2012
Beiträge
582
Reaktionspunkte
95
Ich hab das mal kurz getestet und kann's dir weitestgehend beantworten. Also es gibt leider keinen Serverbrowser, wo man seinen eigenen Fortschritt oder Missionen auswählen kann. Möchte man mit einem zufälligen Spieler spielen, gibt es leider nur eine quickjoin Option. Dabei lässt sich ebenso dummerweise nicht auswählen, welche Mission man spielen möchte. Kann also (scheinbar) sein, dass man in ein Spiel geworfen wird, wo der Spieler die Hälfte schon durch hat oder sich beim Endboss befindet. Also wahrscheinlich ähnlich dumm gelöst, wie beim Anthem quickjoin Matchmaking. Was die Region betrifft, so lässt sich in den Optionen lediglich einstellen, dass man nur mit Spielern aus der EU verbunden wird. Einstellungen für die bevorzugte Sprache konnte ich auf die schnelle nicht finden. Was den Spielstand betrifft, so gibt es drei Speicherslots. Wählst du einen leeren aus und quickjoinst einem Spieler, übernimmt dieser Speicherslot automatisch seinen Fortschritt. Also ich bin zurück in's Menü gegangen und konnte anschließen alleine dort weiterspielen. Alles in allem empfinde ich das für einen auf Coop ausgelegten Shooter absolut unbefriedigend. Hätte ich nicht ein paar Leute oder mein Bruder, die mit mir zocken, würde ich das definitiv solo durchspielen. Die KI soll ja überwiegend gut agieren.

Danke für deine Antwort ! Das hatte ich mir jetzt aber auch etwas anders vorgestellt, aber nun gut . Da haste wohl recht - Alles in allem empfinde ich das für einen auf Coop ausgelegten Shooter absolut unbefriedigend
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.024
Reaktionspunkte
6.321
Das sind so Sachen, bei denen ich mich immer frage: So etwas muss doch beim "Betatesten" auffallen oder spielen die Entwickler ihre Spiele nicht selbst? :B
 
Oben Unten