Windows98 installation fehler

M-A

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
hallo,
ich würde gerne auf meinem alten pc (medion, p4, 2,66 ghz, 512 mbram, 120gb, KEIN diskettenlaufwerk) windows 98 und xp installieren (um u.a. alte spiele wieder spielen zu können; ich halte von emulatoren wenig).

dazu habe ich zuerst meine gesamte festplatte (120gb) in unpartitionierten bereich umgewandelt (mit der xp cd). dann habe ich mit der 98 cd unter fdisk ein primäres dos-laufwerk mit 15 gb (c) und ein erweitertes laufwerk mit 10gb (d) und 5gb (e) erstellt.
(ich gehe davon aus, dass ich eine ntfs festplatte drin habe (laut microsoft kann fat32 bis zu 20 gb verwalten), und mehr platz wollte für 98 auch nicht.)
somit verbleiben grob 90gb unpartitionierter bereich für xp
(habe ich soweit alles richtig gemacht?)

dann habe ich die installation von 98 ausgeführt. c und d wurden einwandfrei formatiert.
bei e hängt er sich immer bei o% (bzw nach ner halben stunde hat er ein paar mikrige prozent) auf. da ich auf die 5gb auch verzichten kann, hab ich das formatieren von e umgangen und bin wieder in dieser "tollen" befehlsbox gelandet.

dort habe ich "setup" gesagt (auch mit /ie usw. schon ausprobiert).
setup wird ausgeführt, scan disk läuft durch (e macht er nicht, aber "e: keine fehler"), aber beim eigentlichen setup hängt er sich bei "verzeichnis vorbereiten" genauer bei "verfügbarer speicherplatz wird geprüft" bei 62% mit der meldung im oberen bildschirmrand
"diskette in laufwerk einlegen:b:" auf.
ich glaube das problem ist, dass ich kein diskettenlaufwerk habe. ka, ob es daran liegt.


ich danke für jede hilfe,

lg
M-A
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
is das eine sata-platte?
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.126
Reaktionspunkte
761
hängt ein breites kabel dran oder ein schmales (letztere sind meist rot oder gelb)?
 
TE
M

M-A

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
HanFred am 14.04.2009 07:32 schrieb:
hängt ein breites kabel dran oder ein schmales (letztere sind meist rot oder gelb)?

also es hängt an der festplatte ein sehr breites graues kabel, wie an jedem anderen teil im pc, das mit dem mainboard verbunden ist, und ein schmaleres kabel.
dieses schmalere kabel besteht aus 4 kabeln, das eine äußere ist rot, das andere gelb und die mittleren sind schwarz. ich hoffe das hilft (ich schau auch gerne nochmals nach;) ).

und jetzt?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
also, an sich müßte das gehen, wenn die hardware o.k ist. kannst du nicht nochmal mit dem win98-setup die platte von grund auf neu partitonieren und formatieren?
 
TE
M

M-A

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
also ich hab nochmal alles platt gemacht und neu partitioniert, formatiert und versucht zu installieren. (jetzt gibt es nurnoch c 15gb als primäres dos und d 15gb als erweitertes dos)

das problem bleibt das gleiche!!

die hardware ist ok. davor lief xp problemlos.

??und jetzt??

btw: hab ich jetzt eine sata-platte?
 
TE
M

M-A

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
@ Kreon: vielen dank für die nützlichen infos.




weiß jetzt jemand, wo das problem liegt und wie es zu lösen ist?

im internet habe ich setup /pi als lösung gefunden. das hat aber nicht geholfen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
M-A am 19.04.2009 15:25 schrieb:
@ Kreon: vielen dank für die nützlichen infos.




weiß jetzt jemand, wo das problem liegt und wie es zu lösen ist?

im internet habe ich setup /pi als lösung gefunden. das hat aber nicht geholfen.


is vlt. nur die platte falsch gejumpert? DVD/HD hängen am gleichen kanbel? das DVD-laufwerk dürfte ja bestimmt "oben" im gehäuse sein, das sollte dann "master" sein, die HD dann "slave". das stellt man über so kleine steckbrücken hinten an den laufwerken ein, man muss aber genau schauen, denn manchmal is "stecker link = master", manchmal aber auch "stecker mitte = master" usw.

ps: master/slave hat nix mit "bootplatte" zu tun, falls du das vlt. denkst.
 
TE
M

M-A

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
ich hab insgesamt ein cdrw, ein dvd-rom udn die hd. hd und dvd hängen am gleichen kabel.
vom mainboard aus gesehen kmomt erst die hdd, dann die dvd. cdrw is an nem extra kabel.
das problem ist, dass ich (doffer aldi-pc) nur die seitenblende vom gehäuse öffnen kann und nur schwer an alles rankomme, bzw gar nicht an die master/slvaer-stecker vom dvd-laufwerk.
die hd steht laut anleitung auf ihr drauf auf "master or sinlge drive".

also ich könnte nur den stecker bei der hd ändern und die kabel reichen von der länger her nicht für eine neukombination..

ist es vllt möglich, dass ich im bios (auch wenn das nicht gemeint war) als primärer bottdingens das dvd-laufwerk angebe und die 98-cd da reinlege?
 

Kreon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
2.706
Reaktionspunkte
86
M-A am 20.04.2009 20:59 schrieb:
ich hab insgesamt ein cdrw, ein dvd-rom udn die hd. hd und dvd hängen am gleichen kabel.
vom mainboard aus gesehen kmomt erst die hdd, dann die dvd. cdrw is an nem extra kabel.
das problem ist, dass ich (doffer aldi-pc) nur die seitenblende vom gehäuse öffnen kann und nur schwer an alles rankomme, bzw gar nicht an die master/slvaer-stecker vom dvd-laufwerk.
die hd steht laut anleitung auf ihr drauf auf "master or sinlge drive".

ist es vllt möglich, dass ich im bios (auch wenn das nicht gemeint war) als primärer bottdingens das dvd-laufwerk angebe und die 98-cd da reinlege?

so wie du es beschreibst scheint die hd (laut Kabel) Slave zu sein. Dass Aldi seine Platten jedoch falsch jumpert bezweifle ich.

CD-Laufwerk als primäres bootdingens? why not, schaden kanns nicht
 
TE
M

M-A

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
also übers dvd-laufwerk hats auch nichts geändert. das problem bleibt gleich.

die hdd steht aber auf master^^ (wie ich geschrieben habe).

hat noch jemand eine idee oder so?
 
Oben Unten