Windows 11: Health Check zurückgezogen - Tool noch zu unreif

AntonioFunes

Autor
Mitglied seit
29.09.2010
Beiträge
336
Reaktionspunkte
93
Jetzt ist Deine Meinung zu Windows 11: Health Check zurückgezogen - Tool noch zu unreif gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Windows 11: Health Check zurückgezogen - Tool noch zu unreif
 

adhome1

Benutzer
Mitglied seit
15.06.2013
Beiträge
36
Reaktionspunkte
5
Eigentlich sollte es überhaupt keine Inkompatibilität geben. Schließlich ist es ein Betriebssystem. Das BS hat sich an die Hardware anzupassen und nicht umgekehrt.
Das ist aber Wunschdenken. Was aber gar nicht geht sind künstliche Einschränkungen wie SecureBoot nur um eine Technik zu puschen.
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.988
Reaktionspunkte
3.708
Eigentlich sollte es überhaupt keine Inkompatibilität geben. Schließlich ist es ein Betriebssystem. Das BS hat sich an die Hardware anzupassen und nicht umgekehrt.
Das ist aber Wunschdenken.
Das auf jeden Fall. Sowas geht höchstens bei Apple, weil die wirklich den gesamten Ablauf kontrollieren. Aber selbst da dürfte das OS denen von der Hardware auch mal deutlich was Husten.

Warum du das beim Thema Windows überhaupt zur Sprache bringst wundert mich ein bisschen. War das jemals anders?
Würde nicht unbedingt erwarten, dass das OS einen Traktor einfach so installiert, nur weil beide USB haben. ;)

Was aber gar nicht geht sind künstliche Einschränkungen wie SecureBoot nur um eine Technik zu puschen.
Wer damit Ärger hat ist eine sehr kleine, sehr nischige Schar an Nutzern, oder verstehe ich das falsch? Die Kritik daran scheint jedenfalls auf Problemen mit Windows 8 von vor 10 Jahren zu fußen. Ist das überhaupt noch aktuell?
 
Oben Unten