Wie weit seid ihr bei Morrowind?

Luke-Skywalker2005

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Hi an alle

Ich will gerne von euch wissen, wie weit ihr bei Morrowind seid!
Was habt ihr für ne Rüstung(woher ;) )
Was ist eigentlich der/die/das beste Helm, Harnisch, Handschuhe, Stiefel, Beinschienen, Gürtel, usw.

ich kann ja mal mein Equipment präsentieren:
Oreyns Bärentatze( 125.000 Draken, dauerhafte Wirkung:40 zu Geschicklichkeit und Konstitution), ein Harnisch dessen Name mir nicht einfällt(Wert 180.000 Draken, 100% Feuerschutz), Daedrischer Halbmond(Langwaffe, 180.000 Draken, Rüstung auflösen, Lähmung 20pkt. auf 30 sek.)
Der Rest daedrische Rüstung.

Mfg Luke-Skywalker2005
 

JRey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.01.2005
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Hast du denn die Bloodmoon Erweiterung ? Fals ja kannt du auf der neun Insel In der Eisfalter-Festung Aufträge machen um dann bald meiner Meinung nach die stärkste Waffe zu gekommen. Namen hab ich vergessen^^
Stumpfe Waffe mit 30-90 Schaden.

Wo hast du denn die Oreyns Bärentatze( 125.000 Draken) her ? :-D

Vielleicht kannste mir helfen bei meinem Problem gepostet *komm nicht weiter @ Morrowind*
Wer nett :)
 
Z

ZiegenPaeter

Guest
Vielleicht könnt ihr mich ein wenig für Morrowind begeistern....

Ich bi njetz gerade mal bei dieser Stadt Pelgriad oder so.... also die 2. im Spiel. Und im moment macht es mir noch überhaupt keinen Spass... Bin immer total überladen, komme kaum gegen einen Gegner an (Zumindest keine Magier) und hab irgendwie keinen Spass an der tristen LAndschaft, und dem langsamen gehen :(

Kommt das Game noch etwas in Schwung, oder bleibt das so öde???

Noch was: Kommt nur mir das so vor, oder is in Morrowind das kämpfen wie in D2 einfach den Gegner totzuklicken ?! AUsserdem blockt mein Char nie !? obwohl ich ein Schild habe... oder muss ich da extra ne Taste drücken um zu blocken???
 

odigo1356

Benutzer
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
41
Reaktionspunkte
0
ZiegenPaeter am 31.01.2005 09:04 schrieb:
Vielleicht könnt ihr mich ein wenig für Morrowind begeistern....

Ich bi njetz gerade mal bei dieser Stadt Pelgriad oder so.... also die 2. im Spiel. Und im moment macht es mir noch überhaupt keinen Spass... Bin immer total überladen, komme kaum gegen einen Gegner an (Zumindest keine Magier) und hab irgendwie keinen Spass an der tristen LAndschaft, und dem langsamen gehen :(

Kommt das Game noch etwas in Schwung, oder bleibt das so öde???

Noch was: Kommt nur mir das so vor, oder is in Morrowind das kämpfen wie in D2 einfach den Gegner totzuklicken ?! AUsserdem blockt mein Char nie !? obwohl ich ein Schild habe... oder muss ich da extra ne Taste drücken um zu blocken???
ich habe auch irgendwie das gefühl, da kommt nichts mehr. von der 90% wertung habe ich absolut gar nichts gesehen. oftmal haben mich die kämpfe enttäuscht. man klickt nur wild auf die linke maustaste bis er\sie\es tot ist. treffen tut man auch nur jeden 7 schlag. also ich bin von morrwind schon sehr enttäuscht :hop:
 
Z

ZiegenPaeter

Guest
Stargazer am 31.01.2005 09:29 schrieb:
ZiegenPaeter am 31.01.2005 09:04 schrieb:
....... und hab irgendwie keinen Spass an der tristen LAndschaft,.......

Bessere Texturen

Ansonsten gibt es noch Unmengen an Plugins, einfach mal suchen..... (z.B.)

hier , hier oder hier

Ansonsten googlen

Es geht ja nicht um die Texturen slbst, sondern, das einfach nix los ist in Morrowind.....
Und die Kämpfe sind wie schon gesagt, einfach wild auf die Maus hauen und glück haben das er mal trifft.....
Frage wie is des jetz mit dem Blocken??
macht der des automatisch?
 

Berliner-Broiler

Benutzer
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
Boah wie weit? Mmmhh so irgendwo im Mainquest in den Camps (aber kein Plan - lange nicht gespielt). Aber dafür schon Bloodmoon und Tribunal zwischengeschoben :-D

Kann mich auch kaum an meine Klamotten entsinnen, nur noch dass ich es geschafft habe, die Boots of blinding speed zu bändigen :haeh: Flitze also mit einem irren Zahn zu Fuß durch die Pampa. Strecke Vivec - Balmora mit tausend mal "Loading Exterior Cell" in knapp 1 1/2 min.
Ich habe auch diesen Helm O.. Bearclaw. Das war so ein Quest eines Daedra-Gottes, dessen Figur hoch oben im Norden auf einer Insel steht. Da muß man so einen Freak Nähe Gnaar Mok killen -> Belohnung der Helm

Ich werde mal heut wieder MW starten, hast mich animiert zu gucken, wo ich bin und was ich hab. Schreib dir denn auch mal die Sachen auf.
 

Dumbi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.03.2003
Beiträge
4.439
Reaktionspunkte
0
ZiegenPaeter am 31.01.2005 09:48 schrieb:
Stargazer am 31.01.2005 09:29 schrieb:
ZiegenPaeter am 31.01.2005 09:04 schrieb:
....... und hab irgendwie keinen Spass an der tristen LAndschaft,.......

Bessere Texturen

Ansonsten gibt es noch Unmengen an Plugins, einfach mal suchen..... (z.B.)

hier , hier oder hier

Ansonsten googlen

Es geht ja nicht um die Texturen slbst, sondern, das einfach nix los ist in Morrowind.....
Und die Kämpfe sind wie schon gesagt, einfach wild auf die Maus hauen und glück haben das er mal trifft.....
Frage wie is des jetz mit dem Blocken??
macht der des automatisch?

Dein Char blockt automatisch, allerdings musst du die Fähigkeit ,,Blocken" erst hochleveln; ausserdem blockt der Char nur, wenn du momentan keine Schläge ausführst.
 

Marscel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2003
Beiträge
900
Reaktionspunkte
0
Ich muss dir zustimmen, ich habe das Spiel sehr viel gespielt (ca. 80 Stunden), aber nun ist da auch die Luft raus. Gerade weil ich so erfolglos geblieben bin, hab ich ein paar Cheats benutzt, die ein paar Stunden mehr rausgehauen haben.
Die Kämpfe find ich nicht besonders gelungen, die Landschaft zu leer und öde, die Gegner immer dieselben, der Charakter kommt nie so richtig zum Vorschein, das macht Gothic alles besser.

Allerdings weiß ich, dass mein Dunkelelf (der übrigens auch Marscel heißt) ne komplette Vulkanglasrüstung hat, dessen Wert ich aber nicht mehr kenne, aber es sieht verdammt gut aus und wiegt auch nicht viel. =)
 

JRey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.01.2005
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Also anfangs dachte ich auch Morrowind ist voll ödee, aber wenn man dann ein bischen stärker geworden ist, macht das richtig bock.
Man wird im Verlauf des spieles so schnell, dass es einfach nur geil ist durch die Langschaft zu rennen.
Die Suche nach unique Gegenständen bringt dazu das richtige Diablo
Feeling^^.

Anfangs nerven die langen Wege, aber da kann man sich Abhilfe schaffen.
Ringe mit Sprung verzaubern bewirkt z.B. (geht mit ner seele einen Goldenen
Heiligen auch mit dauerhafter Wirkung )´, das man immer haushoch
springen kann. (Dient zur schnellen Fortbewegung.....)

Oder man kann, wenn man das Gesuche leid ist, mit ^ die Console öffnen und darin "coc"+ Städtename
eingeben, und schon ist man da.

(geht auch mit einigen Dungeons)

Viel spass beim zoggen :-D
 
S

Sardaykin

Guest
Marscel am 31.01.2005 12:46 schrieb:
Ich muss dir zustimmen, ich habe das Spiel sehr viel gespielt (ca. 80 Stunden), aber nun ist da auch die Luft raus. Gerade weil ich so erfolglos geblieben bin, hab ich ein paar Cheats benutzt, die ein paar Stunden mehr rausgehauen haben.

wie hast du es geschat 8h zu spielen und erfolglos zu bleiben? ich glaub da ha ich schon dagoth ur platt gemacht.
mit den gegenern, ist es ähnlich wie in gothic, viele muß man zu beginn meiden.
in morrowind gibts dafür, im genensatz zum ollen gothic, auch genügend möglichkeiten. im zweifelsfall geht doch einfach in größeren städten auf die pirsch und klaut wertgegenstände, die ihr dann verkauft und gegen bares eure fähgkeiten trainieren lasst.

generell hängt der schwierigkeitsgrad stark von der spielweise ab. anfangs bin ich oft vor einigen gegnern davongerannt. man muß die gegebenen freiheiten ausnutzen. wenn ihr irgendwas nicht schafft, dann macht doch einfach woanders weiter, gibt doch so viele möglichkeiten. ab nem gewissen zeitpunkt fand ich das spiel eher zu einfach als zu schwer.

die kämpfe kann man übrigens auch taktisch angehen. freilig klappt das bloße draufhauen gerade zu beginn nicht. gibt doch genug zauber und tränke. bei besonders harten brocken hilft zb ein unsichtbarkeitszauber, da wird der sieg dann zum kinderspiel. feuerviecher beschmeißt man mit eis usw. usf.
ist halt in echtzeit, da rennt man halt auch mal kurz weg, um dann wiede zuzuschlagen, anstatt wie in rundenbasierten spielen stumpfsinnig stehen zu bleiben.

das das spiel mit cheats kaum länger als ein paar stunden spaß macht, ist wohl logisch.

mfg S.
 
TE
L

Luke-Skywalker2005

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Also, man muss in Morrowind auch erstmal reinfinden.
Ich wusste zuerst auch nicht was ich machen sollte, aber nach ein Paar Stunden hat man den Dreh raus. DAs is doch voll cool in so einer riesigen Welt rumzulaufen, jeden Tag was Neues zu entdecken und seine Fähigkeiten zu verbessern bis man unbesiegbar ist.
Oder was denkt ihr??

Mfg Luke-Skywalker2005
 

Dumbi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.03.2003
Beiträge
4.439
Reaktionspunkte
0
Dem kann ich nur zustimmen! Ich musste Morrowind ein zweites Mal beginnen, weil ich beim ersten Mal zuviele Quests angenommen und den Durchblick verloren habe :rolleyes:
Aber wenn man sich ,,eingearbeitet" hat möchte man am liebsten nach Vvardenfell umziehen :-D
 
Oben Unten