• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Wie hoch geht der XP 1700 zu tackten ?

Falco16

Mitglied
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
276
Reaktionspunkte
0
Hallo =)
Ich habe den XP 1700 auf 2000 mhz getacktet und jetzt frag ich mich wie viel der noch aushält. Habt ihr ne Idea? :confused: Ich will ihn ja ni zerstören! :)
 
W

winhistory

Gast
pauschal kann man das nie sagen. kommt auch auf die revision drauf an. musste mit cpu-z auslesen und mal googeln. aber mit 2 GHz hat er ja schon einiges (600 MHz?)

Die Frage ist was ist in der praxis stabil und wieviel aufwand willste mit der alten CPU treiben.

wenn du es testen willst, brauchste halt etwas zeit, immer 5 MHz weiter gehen, testen, weitergehen, testen....
 

BX168

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2007
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
winhistory am 25.03.2007 11:41 schrieb:
pauschal kann man das nie sagen. kommt auch auf die revision drauf an. musste mit cpu-z auslesen und mal googeln. aber mit 2 GHz hat er ja schon einiges (600 MHz?)

Die Frage ist was ist in der praxis stabil und wieviel aufwand willste mit der alten CPU treiben.

wenn du es testen willst, brauchste halt etwas zeit, immer 5 MHz weiter gehen, testen, weitergehen, testen....


kommt immer auf die temperatur an. wenn du den CPU im normalen und OC zustand vergleichst weiss du ja bescheid. ich weiss zwar nicht wie die grenzwerte bei den xps ist, aber es gibt ja google ;)
 

Maulwurf112

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
253
Reaktionspunkte
0
Die XP 1700+ die sich gut übertakten lassen haben das JIUHB Stepping. Da hab ich schon gelesen, dass welche die auf 2,6GHz bekommen haben. Also FSb weiter anheben und fleissig testen. Mit einem guten Board und Ram geht da bestimmt noch einiges.
 
TE
TE
F

Falco16

Mitglied
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
276
Reaktionspunkte
0
Maulwurf112 am 27.03.2007 17:39 schrieb:
Die XP 1700+ die sich gut übertakten lassen haben das JIUHB Stepping. Da hab ich schon gelesen, dass welche die auf 2,6GHz bekommen haben. Also FSb weiter anheben und fleissig testen. Mit einem guten Board und Ram geht da bestimmt noch einiges.


Jo ich probiers mal =)
 
X

XS-Fr3ak

Gast
Mein JIUB lief mit 1.61V mit 2300Mhz. mehr habe ich nicht getestet/ Dsa hat damals gereicht :)

Das ist noch eine 130nm CPU, da kann man noch fast bedenkenlos 1.9V geben ^ ^
 
Oben Unten