Wie erstelle ich eine Festplatte mit FAT32 unter Windows XP?

M

magnuele

Gast
Moin!

Wie kann ich eine Festplatte in FAT32 formatieren unter Windows XP? Ich finde immer nur die Möglichkeit in NTFS zu formatieren... Ich glaube ja, dass es etwas mit der Größe zu tun hat... Ne alte, kleine Festplatte konnte ich damals in FAT32 formatieren... Nur die größeren Festplatten irgendwie nicht... Kann mir da wer helfen?
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
magnuele am 19.05.2007 17:48 schrieb:
Nur die größeren Festplatten irgendwie nicht... Kann mir da wer helfen?
Du kannst mit Windows nur Platten bis 32 GB mit FAT 32 formatieren.
Geht aber z.B. mit dem Tool "H2format", welches du hier. Bekommst. Allerdings muss die Partition, die du mit Fat 32 formatieren willst, noch unformatiert sein. Also ggf. die Partiton neu anlegen, aber nicht von Windows formatieren lassen.
 
TE
M

magnuele

Gast
Nali_WarCow am 19.05.2007 17:50 schrieb:
magnuele am 19.05.2007 17:48 schrieb:
Nur die größeren Festplatten irgendwie nicht... Kann mir da wer helfen?
Du kannst mit Windows nur Platten bis 32 GB mit FAT 32 formatieren.

So ein Mist! daher wohl auch FAT32...^^ Naja egal, heutzutage hat eh fast jeder Windows XP... Aber danke für die Antwort! :-D

Edit: Ok, werd ich mir mal angucken dieses Tool!
 

dereinzug

Benutzer
Mitglied seit
26.09.2006
Beiträge
62
Reaktionspunkte
0
Hallo,

der Wikipedia-Artikel zu Fat32 ist auch recht interessant.
Bis auf die schlechtere Festplattenplatzausnutzung (aufgrund der Clustergröße) ab einer gewissen Festplattengröße und die Größenbeschränkung von 4 Gbyte für eine einzelne Datei gibts wohl eigentlich keinen Grund für die Beschränkung auf 32Gbyte.
Ciao Tom
 
Oben Unten