Werdet PCG-Supporter: Was steckt dahinter?

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
306
Reaktionspunkte
241
Jetzt ist Deine Meinung zu Werdet PCG-Supporter: Was steckt dahinter? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Werdet PCG-Supporter: Was steckt dahinter?
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
698
Reaktionspunkte
195
Lustig, ich und mein Kumpel haben damals immer die PC Games abonniert und dann die Spiele dazu getauscht/verliehen, das ging damals noch als wir Buben waren, da kein Steam. :-D

Ich glaub damals war das irgendwie C&C und Warcraft 2 (was ich gerade mal wieder durchzocke und krz. auch die PC Games wieder abonniert :-D ).

Dutzende Jahre und nichts Neues unter der Sonne! :-D
 
TE
Maria Beyer-Fistrich

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
306
Reaktionspunkte
241
Lustig, ich und mein Kumpel haben damals immer die PC Games abonniert und dann die Spiele dazu getauscht/verliehen, das ging damals noch als wir Buben waren, da kein Steam. :-D

Ich glaub damals war das irgendwie C&C und Warcraft 2 (was ich gerade mal wieder durchzocke und krz. auch die PC Games wieder abonniert :-D ).

Dutzende Jahre und nichts Neues unter der Sonne! :-D

Ich kenne das, man hat ja so Alltime-Favoriten oder Guilty Pleasures, die man immer mal wieder vorkramt. Bei mir sind das wohl Industrie Gigant 2 Gold (*schäm) und Caesar 3 :)
 

Falconer75

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
403
Reaktionspunkte
251
Finde es sehr gut, wie ihr die Thematik kommuniziert. Insbesondere auch die häufig aus meiner Sicht zurecht angegriffene Art von News, auf die ihr scheinbar zwingend angewiesen seid. Allein dafür lohnt es sich ja schon, ein paar Euro hinzulegen, damit ihr hier vielleicht mal irgendwann einen anderen Weg einschlagen könnt. Das wäre schön. Auf den Relaunch bin ich gespannt wie ein Flitzebogen. Der wird ganz, ganz wichtig. Und vielleicht wird es dann auch mit der Monetarisierung besser, nicht nur mit der Monetesierung. ;)
 
TE
Maria Beyer-Fistrich

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
306
Reaktionspunkte
241
Finde es sehr gut, wie ihr die Thematik kommuniziert. Insbesondere auch die häufig aus meiner Sicht zurecht angegriffene Art von News, auf die ihr scheinbar zwingend angewiesen seid. Allein dafür lohnt es sich ja schon, ein paar Euro hinzulegen, damit ihr hier vielleicht mal irgendwann einen anderen Weg einschlagen könnt. Das wäre schön. Auf den Relaunch bin ich gespannt wie ein Flitzebogen. Der wird ganz, ganz wichtig. Und vielleicht wird es dann auch mit der Monetarisierung besser, nicht nur mit der Monetesierung. ;)

War da was? :)

Da wir hier nicht in der Finanzwelt unterwegs sind, habe ich das mal angepasst. Obwohl das Wort natürlich auch passt.
 

Flowbock

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.03.2016
Beiträge
12
Reaktionspunkte
5
Super Aktion, hatte allerdings schon zu Beginn der Krise Print- und Online-Abo abgeschlossen. Keep up the good work!
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.304
Reaktionspunkte
1.101
Ich kenne das, man hat ja so Alltime-Favoriten oder Guilty Pleasures, die man immer mal wieder vorkramt. Bei mir sind das wohl Industrie Gigant 2 Gold (*schäm) und Caesar 3 :)

Bei mir ist es Star Trek: The Next Generation - Birth of the Federation (kurz BOTF) seid dem Release 1999.
Ich glaube ich muß da inzwischen die 10000 Stunden Marke geknackt haben, keine Ahnung warum ich so an dem Spiel hänge. :confused:

Ich hatte das schon früher vorgeschlagen, pinnt den Artikel in der "Beliebte Artikel auf PC Games" Rubrik auf Dauer an, als festen Blickfänger.
 

PsyMagician

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
410
Reaktionspunkte
36
Website
www.psymagician.de
Mal so eine Frage:

ich habe seit Jahren das Heft aboniert. Da ich allerdings leider nicht dazu komme die Hefte zu lesen, stapeln sie sich, noch verpackt, in der Ecke.
Daher überlege ich, eigentlich schon, seit einiger Zeit auf ein Online-Abo zu wechseln, da ich die Seite noch nahezu täglich besuche.

Wenn ich nun auf das online-Abo umstellen würde, dann würde das für die PCG eher nach hinten los gehen, vom supporten her, oder?
Also kurz gefragt: die PCG hat mehr davon, wenn ich vorerst bei meinem Heft-Abo bleibe, oder?
 
TE
Maria Beyer-Fistrich

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
306
Reaktionspunkte
241
Mal so eine Frage:

ich habe seit Jahren das Heft aboniert. Da ich allerdings leider nicht dazu komme die Hefte zu lesen, stapeln sie sich, noch verpackt, in der Ecke.
Daher überlege ich, eigentlich schon, seit einiger Zeit auf ein Online-Abo zu wechseln, da ich die Seite noch nahezu täglich besuche.

Wenn ich nun auf das online-Abo umstellen würde, dann würde das für die PCG eher nach hinten los gehen, vom supporten her, oder?
Also kurz gefragt: die PCG hat mehr davon, wenn ich vorerst bei meinem Heft-Abo bleibe, oder?

Für uns ist es natürlich immer gut, dich weiterhin als Abonnenten zu behalten – ob das nun Print, Digital, Lesevorrat oder die schlanke Werbefrei-Variante ist :)
Wobei klar ist, dass ein Print-Abo mehr kostet als Werbefrei auf der Webseite.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.839
Reaktionspunkte
426
Zum Thema Relaunch: Warum genau?
Ihr habt Eure Seite doch erst erfolgreich modernisiert und das Design und die Übersichtlichkeit ist doch gut.

Mit schwarnt also so gesehen beim Wort Relaunch nicht umbedingt etwas gutes und ich habe keinerlei Ahnung was Ihr verändern wollt, außer vlt den Kommentarbereich zugänglicher zu machen.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.116
Reaktionspunkte
1.999
Design und die Übersichtlichkeit ist doch gut.
Ähm...
Nein!
Ist natürlich Geschmacksache. Ich finde sie jedenfalls nicht übersichtlich.

Ich habe gerade mal die Main von PCGames und Gamestar verglichen.
Zugegebenermaßen sehen die sich ziemlich ähnlich.
Gamestar hat etwas besseres Spacing, aber trotzdem ist auch die ziemlich vollgestopft.
Das hat mich überrascht.

PCGH macht gegenüber beiden eine deutlich bessere Figur, finde ich.
Einfach nur Überschriften, nicht zu viel unnötige, aufblähende Textvorschau.
Zugegebenermaßen gibt es deutlich deutlich weniger Bilder. Ich finds nicht schlimm, wirkt aber etwas nüchterner.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.927
Reaktionspunkte
3.417
Ähm...
Nein!
Ist natürlich Geschmacksache. Ich finde sie jedenfalls nicht übersichtlich.

Ich habe gerade mal die Main von PCGames und Gamestar verglichen.
Zugegebenermaßen sehen die sich ziemlich ähnlich.
Gamestar hat etwas besseres Spacing, aber trotzdem ist auch die ziemlich vollgestopft.
Das hat mich überrascht.

PCGH macht gegenüber beiden eine deutlich bessere Figur, finde ich.
Einfach nur Überschriften, nicht zu viel unnötige, aufblähende Textvorschau.
Zugegebenermaßen gibt es deutlich deutlich weniger Bilder. Ich finds nicht schlimm, wirkt aber etwas nüchterner.

Genau aus dem Grund surfe ich pcgames.de (wenn ich nicht sowieso gleich das Forum aufrufe, was eigentlich meistens passiert) immer ueber diese Seite an. Deren Aufmachung gefaellt mir weitaus besser als die eigentlich Hompage.
https://www.pcgames.de/News/

Aber wie du sagst, ist halt Geschamckssache. Ich mag ja auch dieses komische Tiles Design von Windows nicht wirklich.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.116
Reaktionspunkte
1.999
Genau aus dem Grund surfe ich pcgames.de (wenn ich nicht sowieso gleich das Forum aufrufe, was eigentlich meistens passiert) immer ueber diese Seite an. Deren Aufmachung gefaellt mir weitaus besser als die eigentlich Hompage.
https://www.pcgames.de/News/
Jo, die gefällt mir auch deutlich besser. Ich machs einfach immer direkt übers Forum. Via Abos und "Was ist neu?".
Aber das ist ja auch nicht wirklich Sinn der Sache.

Ich mag ja auch dieses komische Tiles Design von Windows nicht wirklich.
An sich mag ich es schon, z.B. bei Steam oder auch anderen Programmen.
Da hat man aber den Vorteil, dass man schon vorher weiß welches Icon/Bild was bedeutet. Es sind ja schließlich die eigenen Anwendungen. Also kommt man auch völlig ohne Text aus.
Das ist bei immer wechselnden News natürlich nicht der Fall.
Also hat man erst das Kachelbild. Das nimmt aber viel Platz ein.
Daher kann man nicht wie auf PCGH oder der von dir verlinkten News Seite einfach nur die Überschrift daneben setzen. Das sähe ja irgendwie sehr komisch aus und wäre verschwendeter Platz.
Also packt man stattdessen die Überschrift daneben und die ersten drei Zeilen des Artikels. Im Speziellen dieser ganze Text sorgt dann hauptsächlich für die Unübersichtlichkeit.
So sehe ich das zumindest.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.644
Reaktionspunkte
5.961
Website
twitter.com
Genau aus dem Grund surfe ich pcgames.de (wenn ich nicht sowieso gleich das Forum aufrufe, was eigentlich meistens passiert) immer ueber diese Seite an. Deren Aufmachung gefaellt mir weitaus besser als die eigentlich Hompage.
https://www.pcgames.de/News/

Auf dieser Seite siehst du aber nicht alle Artikel, die veröffentlicht werden.
Besonders Tests, Vorschauen und Specials laufen da nur rein, wenn man diese auch zusätzlich als News markiert.
Ich persönlich mache das immer, aber die Kollegen soweit ich das beobachtet habe kaum.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.927
Reaktionspunkte
3.417
Auf dieser Seite siehst du aber nicht alle Artikel, die veröffentlicht werden.
Besonders Tests, Vorschauen und Specials laufen da nur rein, wenn man diese auch zusätzlich als News markiert.
Ich persönlich mache das immer, aber die Kollegen soweit ich das beobachtet habe kaum.

Danke fuer den Hinweis. :top:
Das stimmt natuerlich und ist mir auch schon aufgefallen. Allerdings, wie gesagt, ich steuere die Seit eh meist ueber das Forum an (ueer die Neue Aktivitaeten Seite) und wenn ein Artikel weder in der News Seite auftaucht, noch von irgendjemandem kommentiert wurde, dann faellt er bei mir eben durch die Maschen. :B
 

eOP

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
514
Reaktionspunkte
23
Ich steuere auch immer direkt die News-Seite an, weil mich eben diese interessieren (wäre schön, wenn ihr die Möglichkeit beibehaltet). Habe mich nach eurem Aufruf, für die digitale Ausgabe entschieden. Hier stimmt meiner Meinung nach der Gegenwert, den ich von euch zurück bekomme (Digitale Ausgabe und Seite ohne Werbung).
 
R

ribald

Gast
Ich kaufe mir das Print mag schon als damals Pinball Dreams auf der Coverdisk dabei war mehr oder weniger regelmäßig. Manchmal wünsche ich mir die alten Zeiten zurück :/
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.839
Reaktionspunkte
426
Ähm...
Nein!
Ist natürlich Geschmacksache. Ich finde sie jedenfalls nicht übersichtlich.

Ich habe gerade mal die Main von PCGames und Gamestar verglichen.
Zugegebenermaßen sehen die sich ziemlich ähnlich.
...

Ok, ich sehe da wenig Ähnlichkeiten... zum Glück.
Denn die GameStar besuche ich seit dem verunglückten Redesign nicht mehr.

Ich habe sie jetzt mal wieder seit langen angeschaut.
Zugegeben, sie haben dran geschraubt und die "Aktuell" Spalte verbessert. Aber insgesammt gefällt mir die Aufteilung nicht mehr, und der Rest läßt mich auch nicht mehr lange verweilen. Ich habe mich auch wegen der immer größeren Anzahl an "Scam"-News geärgert. Keine Ahnung ob sich das geändert hat. Das Redesign zu dieser Zeit war dann einfach der Todesstoß. ;)

Wegen der Übersicht, das geht vlt ne Ecke besser, wenn man nicht zu ein und dem gleichen Thema 5 News rausballert. ;)
Ansonsten denke ich auch einfach, dass es heutzutage mit diesen ganzen oft wohl nervigen Anforderungen eine Herausforderung ist ein großes Online-Magazin zu führen.
Vor allem mit uns nörgelnden Nachrichtenschreibern. ;)
 
C

Celerex

Gast
Ich habe soeben ein Online Abo abgeschlossen, während ich mit diesem Account hier angemeldet war. Allerdings sehe ich das Abbo noch nicht aktiviert, also ich habe auch das Badge nicht erhalten. Übersehe ich etwas oder dauert es nur, bis der Account freigeschaltet wird?

EDIT: Hat sich erledigt. Hab nach wenigen Minuten eine Mail zur Bestätigung erhalten. Ich lass den Beitrag mal so stehen, damit ggf. zukünftige Abonenten Bescheid wissen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.678
Reaktionspunkte
4.611
Ich gehe so langsam auf die 20 Jahre Mitglied hier zu, wie auch so einige Stammuser hier auch.
Vieles, teils sehr vieles hat sich geändert, gerade im Forenbereich hat man uns hier einiges genommen. Ganz schlimm war es mit diesem sogenannten Forenmanager der sich dann verdünnisiert hat.
Diese doch krasse Umstellung war in meinen Augen eine mittlere Katastrophe.
Schwamm drüber, es kommt ja was neues. Bin schon gespannt darauf.
Die Main, nun, da können es andere auch nicht sehr viel besser. Aber alle paar Jahre eine Änderung ist Okey. Das man es nicht jeden recht machen kann ist auch klar.

Aber:
Wenn jetzt der Hilferuf von PCG kommt, finde ich das erstmal sehr Ehrlich das man, sagen wir mal, ein wenig in der finanziellen Klemme steckt und uns sehr direkt anspricht ob wir nicht helfen können. Ohne wenn und aber ist man direkt auf uns zugegangen und sagt was Sache ist. Finde ich 100% Top in Ordnung. So muss das sein.
Und wenn man nicht wichtige Themen/Berichte/Tests usw. hinter einer Paywall, wie nun beim Sternemagazin passiert, sehen möchte, so finde ich dieses doch eher kleine persönliche geben doch wirklich nicht zu viel verlangt.

Allerdings finde ich, man sollte wegen der bunten Lämpchen sich etwas anderes einfallen lassen, oder ein andere Aufklärung.
Denn,
Hier gibt es einige User, auch Stammuser wo nichts blingt, die aber trotzdem sagen sie finden es gut. Aber da blingt gar nichts, also Null Unterstützung, könnte man denken. Dieser Gedanke könnte aber falsch sein, denn der User könnte das im Profil eventuell ausgeschaltet haben, aus welchen Gründen auch immer. Das könnte eventuell die ein oder andere Diskussion geben, wenn ihr versteht was ich ansprechen möchte damit. Da solltet ihr eventuell eine andere Lösung finden.

Bis dahin bin ich hier gerne weiterhin Supporter/Onlineabonent und alles ist bei kleinem Einsatz besser als hinter einer vollkommen Überteuerten Paywall (Als GS damals von einem reinen 100% Mega Aktien/Profit Unternehmen geschluckt worden ist gab es diverse Vermutungen was passiert, das Ergebnis sieht man jetzt, und es wird da noch schlimmer kommen) sich dann am Ende eine neue Stammsite suchen zu müssen.

Ich freue mich schon auf den Relaunch der Main und vor allem des Forums.
Macht da einfach einen guten Job.:] :top:
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.678
Reaktionspunkte
4.611
Ich habe soeben ein Online Abo abgeschlossen, während ich mit diesem Account hier angemeldet war. Allerdings sehe ich das Abbo noch nicht aktiviert, also ich habe auch das Badge nicht erhalten. Übersehe ich etwas oder dauert es nur, bis der Account freigeschaltet wird?

EDIT: Hat sich erledigt. Hab nach wenigen Minuten eine Mail zur Bestätigung erhalten. Ich lass den Beitrag mal so stehen, damit ggf. zukünftige Abonenten Bescheid wissen.

Jup, das freischalten des Onlineabos geht relativ Fix, eigentlich sofort.
Aber nicht Wundern, wenn du selbst einen Beitrag schreibst ist das Lämpchen des Onlineabos erst bei nächster Aktualisierung des Forums/Beitrags für dich selbst dann erst sichtbar. Ist aber für andere schon sichtbar. Habe auch lange gebraucht um dahinterzukommen.:-D Wird etwas mit der Datenbank und setzen des Flags zu tun haben. Wenn man es weiß ist es eh egal.:B
 
C

Celerex

Gast
Aber nicht Wundern, wenn du selbst einen Beitrag schreibst ist das Lämpchen des Onlineabos erst bei nächster Aktualisierung des Forums/Beitrags für dich selbst dann erst sichtbar. Ist aber für andere schon sichtbar. Habe auch lange gebraucht um dahinterzukommen.:-D Wird etwas mit der Datenbank und setzen des Flags zu tun haben. Wenn man es weiß ist es eh egal.:B

Besten Dank für die Info. Die Lämpchen selber sind mir nicht so wichtig, ich wollte nur sicher gehen, dass mein Abo auch aktiv ist und ich meinen Adblocker für die Seite mal deaktivieren kann.
 
TE
Maria Beyer-Fistrich

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
306
Reaktionspunkte
241
TE
Maria Beyer-Fistrich

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
306
Reaktionspunkte
241
Ich gehe so langsam auf die 20 Jahre Mitglied hier zu, wie auch so einige Stammuser hier auch.
Vieles, teils sehr vieles hat sich geändert, gerade im Forenbereich hat man uns hier einiges genommen. Ganz schlimm war es mit diesem sogenannten Forenmanager der sich dann verdünnisiert hat.
Diese doch krasse Umstellung war in meinen Augen eine mittlere Katastrophe.
Schwamm drüber, es kommt ja was neues. Bin schon gespannt darauf.
Die Main, nun, da können es andere auch nicht sehr viel besser. Aber alle paar Jahre eine Änderung ist Okey. Das man es nicht jeden recht machen kann ist auch klar.

Aber:
Wenn jetzt der Hilferuf von PCG kommt, finde ich das erstmal sehr Ehrlich das man, sagen wir mal, ein wenig in der finanziellen Klemme steckt und uns sehr direkt anspricht ob wir nicht helfen können. Ohne wenn und aber ist man direkt auf uns zugegangen und sagt was Sache ist. Finde ich 100% Top in Ordnung. So muss das sein.
Und wenn man nicht wichtige Themen/Berichte/Tests usw. hinter einer Paywall, wie nun beim Sternemagazin passiert, sehen möchte, so finde ich dieses doch eher kleine persönliche geben doch wirklich nicht zu viel verlangt.

Allerdings finde ich, man sollte wegen der bunten Lämpchen sich etwas anderes einfallen lassen, oder ein andere Aufklärung.
Denn,
Hier gibt es einige User, auch Stammuser wo nichts blingt, die aber trotzdem sagen sie finden es gut. Aber da blingt gar nichts, also Null Unterstützung, könnte man denken. Dieser Gedanke könnte aber falsch sein, denn der User könnte das im Profil eventuell ausgeschaltet haben, aus welchen Gründen auch immer. Das könnte eventuell die ein oder andere Diskussion geben, wenn ihr versteht was ich ansprechen möchte damit. Da solltet ihr eventuell eine andere Lösung finden.

Bis dahin bin ich hier gerne weiterhin Supporter/Onlineabonent und alles ist bei kleinem Einsatz besser als hinter einer vollkommen Überteuerten Paywall (Als GS damals von einem reinen 100% Mega Aktien/Profit Unternehmen geschluckt worden ist gab es diverse Vermutungen was passiert, das Ergebnis sieht man jetzt, und es wird da noch schlimmer kommen) sich dann am Ende eine neue Stammsite suchen zu müssen.

Ich freue mich schon auf den Relaunch der Main und vor allem des Forums.
Macht da einfach einen guten Job.:] :top:



Dankeschön! Das freut uns :)
 
TE
Maria Beyer-Fistrich

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
306
Reaktionspunkte
241
Zum Thema Relaunch: Ich kann eure Bedenken verstehen. Veränderungen sind immer schwierig, als User bekommt man da schnell das Gefühl, dass einem etwas weggenommen wird – obwohl dem nicht so ist.

Wir gehen zunächst die Mobile-Ansicht an, dann die Ansicht der Artikelseiten und erst zum Schluss die Mainpage. Einen übersichtlichen Ticker mit allen Artikeln auf einer Unterseite wird es aber weiterhin geben, da müsst ihr euch keine Sorgen machen. Auch wenn ich persönlich nicht verstehen kann, warum das PCGH-Ticker-Design so beliebt ist :)
 
Oben Unten