• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Werbung auf Netflix: Sie kommt schneller, als ihr denkt!

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
2.129
Reaktionspunkte
852
Bin gespannt was man dann trotz Werbung noch für das Abo zahlen soll.
Bei 2-3 Euro + Werbung wird es sicherlich nicht wenige geben die sich dann dafür entscheiden. Kostet es mehr dann ist der Unterschied zum werbefreien Basisabo auch nicht mehr so groß.
Sollte das Basisabo dann Werbung beinhalten und nur noch die beiden Premium Abos werbefrei sein dann bin ich weg von Netflix.
 

leckmuschel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
1.606
Reaktionspunkte
77
Wieso sollte ich durchgängig für Netflix bezahlen, wenn man es in der dunklen Jahreszeit für 2 Monate buchen kann und das ganze Jahresgeschehen schauen kann? Ebenfalls genauso bei der Konkurrenz!
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.387
Reaktionspunkte
636
Könnte mir alles nicht egaler sein, ich nutz keinen dieser Services, sieht man von Prime ab :)
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
2.103
Reaktionspunkte
522
Naja, zum einen gab es diese Meldung schon vor ein paar Wochen.
Zum anderen suggeriert die Überschrift Falschinformationen.
Wie in der Quelle nachzulesen ist, soll es ein zusätzliches Abo mit Werbung geben und nicht Werbung im Basistarif.

Überschrift PC Games:
"Werbung auf Netflix: Sie kommt schneller, als ihr denkt!"

Überschrift der Quelle:
"Netflix plant noch heuer ein werbefinanziertes Angebot"

Zwei unterschiedliche Aussagen zum gleichen Thema.

Und hier die News vom 11.05.:


Das gleiche Thema, der fast gleiche Inhalt. Nur richtig betitelt.
 

Mr. J

Benutzer
Mitglied seit
27.04.2015
Beiträge
31
Reaktionspunkte
13
Steckt euch die Werbung in eure Kniebeuge!
 
Oben Unten