Welches Board ist gut für mich?

Jumper1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Welches Board ist gut für mich?

Hallo zusammen,

ich würde mir gerne eine neus board zulegen da ich mit dem jetztigen nicht so wircklich takten kann.

Ich habe zurzeit:

CPU: Q6600 + Scythe Mugen SCINF-1000 lüfter
Ram: DDR2 800 Geil 2GB
Grafik: AGP Ati 1600 Pro Saphire
Board: Asroc 4CoreDual-SATA2 :hop:
Power: Targan 450W

würde gerne ein board haben mit dem ich die Cpu etwas ausreitzen kann.
da zurzeit nicht soviel los ist in meiner potte würde ich gerne die AGP karte weiter verwenden. (bin kein zocker)

wäre toll wenn ihr mir helfen könntet

MFG

Jumper
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
AW: Welches Board ist gut für mich?

Da Du Deine AGP-Karte behalten willst gibt es keine bessere Alternative zu dem Board. Aber knapp FSB 300 macht auch das Asrock-Board mit was dann etwa 2,7 GHz ergibt.

Mein Tip wäre: kauf Dir erst eine PCIe-GraKa(da Dein Board ja beides verwenden kann) für das Geld,(die 1600er ist ja auch nicht das Gelbe vom Ei) und nimm dann später ein neues Board mit dem Du dann gut übertakten kannst.

Eine 2600XT kriegst Du z.B. schon für knapp 65€
http://geizhals.at/deutschland/a273369.html
 
TE
J

Jumper1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: Welches Board ist gut für mich?

Goliath110 am 26.03.2008 06:50 schrieb:
Da Du Deine AGP-Karte behalten willst gibt es keine bessere Alternative zu dem Board. Aber knapp FSB 300 macht auch das Asrock-Board mit was dann etwa 2,7 GHz ergibt.

Mein Tip wäre: kauf Dir erst eine PCIe-GraKa(da Dein Board ja beides verwenden kann) für das Geld,(die 1600er ist ja auch nicht das Gelbe vom Ei) und nimm dann später ein neues Board mit dem Du dann gut übertakten kannst.

Eine 2600XT kriegst Du z.B. schon für knapp 65€
http://geizhals.at/deutschland/a273369.html


hmm, ok denke mal darüber nach.
kann aber leider bei dem board keinen fsb einstellen. sowmit ist das mit dem takten auch hinfällig
 
Oben Unten