Welchen Desktop soll ich nehmen ? Den ersten oder den zweiten ?

NazcaGT

Benutzer
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
95
Reaktionspunkte
2
Hallo;

Da ich mein Laptop problem nicht lösen konnte habe ich beschlossen mir einen Desktop zu kaufen.

Ich habe da schon zwei PC's die fürs Recommend spielen von Assassin's Creed Botherhood&Revelations reichen:

1.Von Agando Shop:

AMD Athlon II X2 250 2x3.0GHz
Biostar A960G+, AMD 760G
8 GB RAM 1333 MHz
AMD R7 250 2 GB
500 GB HDD
Windows 7 Home Premium 64-Bit
400 Watt Silent Netzteil

2.Von CSL-Computer

AMD A8-6600K Black Edition APU (Accelerated Processing Unit) 4× 3900 MHz, mit TurboCORE Technologie bis zu 4200 MHz, mit integrierter Grafikeinheit
Xilence® Silent-Kühler für Sockel AM3+ / FM1 / FM2
1000 GB SATA, Seagate®/Toshiba/WD®
8192 MB DDR3-RAM, 1600 MHz, Micron®/Elixir®
AMD Radeon™ HD 8570D, 4096 MB HyperMemory, DirectX® 11, VGA, DVI
ATX Design-Mini-Tower (CSL 6001), Farbe schwarz glänzend
430 Watt Thermaltake 80+ Netzteil
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
hmmm
Weder noch, die sind beide mies und der Zweite hat nicht mal ne Grafikkarte und das wird dann auch mit Assasins Creed fraglich
Außerdem kann die Angaben ignorien, die sind eh alle viel zu niedrig angesetzt
 
TE
NazcaGT

NazcaGT

Benutzer
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
95
Reaktionspunkte
2
Du weißt ja nicht das ich für bis zu 3 Jahre in ausland bleibe und die schlechten preise zwingen mich nach einen von D zu bestellen. Ausserdem ist die GraKa %103 gut genug für die, aber ich könnte ja auch für ca. 60€ die selbe wie von 1 holen.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
ja Grade deswegen sollte man halt nicht ganz unten einsteigen
Und das ist relativ egal was die schreiben, die Angaben auf der Packung ist so richtig wie die Verbrauchangaben vom Auto
Eher würde ich mal schauen was schon für PC hier zusammengestellt wurden und dann sich einen von nem Versender zusammenbauen lassen
Und Unter einem R270 sollte man eh nichts nehmen,
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Doch, das wissen wir mittlerweile. Aber nur weil die Preise in der Türkei schlecht sind, musst du dir ja keinen schlechten PC aus Deutschland holen. Das macht ja keinen Sinn.

Die PCs sind mies. Kaum besser als Notebooks. Soweit musst du uns schon vertrauen. Oder es auf die harte Tour herausfinden, was schade wäre.
 
TE
NazcaGT

NazcaGT

Benutzer
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
95
Reaktionspunkte
2
Ach dan setze ich es einfach auf die Glücksmünze und ich hoffe es passiert ein wunder (Eingentlich hasse ich es die Glücksmünze zu werfen und auf was zu warten ohne schweis fliesen zu lassen.).




Ich hab da eine frage. Seh ich mit dem roten hintergrund aus wie ein diktartor oder so... (Werde manchmal so bezeichnet...)
 
Zuletzt bearbeitet:

TrinityBlade

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2011
Beiträge
1.357
Reaktionspunkte
394
Hast du denn überprüft, ob die betreffenden Händler überhaupt in die Türkei liefern? Agando beispielsweise versendet meines Wissens nur nach Deutschland und Österreich.
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Hast du denn gerade keine Familienangehörigen in Deutschland, die einen selbst zusammengestellten PC entgegennehmen und dir schicken können?
 
TE
NazcaGT

NazcaGT

Benutzer
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
95
Reaktionspunkte
2
Alter Finne, zwei kommentare in zwei sekunden.


Ist unwichtig da warte ich darauf das die drei Jahre vorbei sind und dann gehts zum S.A.S.

Bei min.22, da es eine grenze gibt.
 
TE
NazcaGT

NazcaGT

Benutzer
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
95
Reaktionspunkte
2
Ich da nach einen sehr bekanneten shop nachgeschaut und die zwei teuersten Desktops hatten GTX760 (5.410 TL) und GTX690 (9.018 TL). Da blieb mein mund offen.

Da könnte ich mir doch ein etwas zu viel (Bein übertakten reicht mir 1.700€.) übertaktenden PC bauen, also ca. 3.000€ für den mit GTX690.
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Wieso schaust Du denn bitte nach den teuersten? Du weißt ja auch gar nicht, ob vor allem der mit der GTX 760 nicht ein "Ladenhüter" ist, bei dem der Preis nur lange nicht angepasst wurde. So nen PC in der Art KANN man auch in Deutschland für umgerechnet ca 1800€ finden.

Und ne GTX 690 ist ja veraltet und war DAMALS ne Monsterkarte, da haben die sicher den Preis verpennt...
 

JoghurtWaldfruechte

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2011
Beiträge
860
Reaktionspunkte
37
Und nochmal: der Wechselkurs ist eine zu drei, nicht eins zu eins wie von dir behauptet. Das heißt Dinge, die dort 5000 lira kosten, haben Einen Gegenwert von 1700 Euro. Deshalb verstehe ich nicht, was an Laptops für 800 Euro so verkehrt ist? Selbst wenn es 20% teurer wäre, ist das noch teilweise besser als das, was hier als fertig pc übern ladentisch geht
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
NazcaGT

NazcaGT

Benutzer
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
95
Reaktionspunkte
2
Mein PC kostet 1.300 Türkische Pfunds, bei etwas bessere die es jetzt bei der türkei gibt ca. 800. Es würde ein 7/10 sich selbst zu machen lohnen.

So stell ich in vor:

AMD A8 6600K Soket FM2 3.9GHz 4MB Cache 32nm


ASUS F2A55-M LK AMD A55 Soket FM2 DDR3 2400MHz(O.C.) SATA 2.0 USB 2.0 VGA&DVI

SAPPHIRE HD7850 O.C. GDDR5 2GB 256Bit AMD Radeon DX11.1




CORSAIR 8GB (2x4GB) Vengeance DDR3 1600MHz CL9 Dual Kit Ram


XIGMATEK TAURO 80PLUS 500W


TOSHIBA 3.5" 500GB SATA 3.0 32MB 7200Rpm


XIGMATEK PRAETON LD963 LGA775/1155/1156/1366& FM1/FM2/AM2/AM2+/AM3/AM3+

AOC 21.5" E2270Swn Monitor




MICROSOFT Wired Desktop 400

ASUS DRW-24F1ST 24X ± DOUBLE LAYER SATA DVD YAZICI

LOGITECH S120 SPEAKER


EVEREST 707BK CAVALIER MidT ATX SİYAH KASA


MICROSOFT Windows 8.1 32 bit/64 bit



Der PC da oben kostet ca. 2.660 Türkische Pfunds. Habe ich einen fehler gemacht.






 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Also, der PC mit dem AMD A8 6600K und der AMD 7850 kostet 2660 Türkische Pfund, also quasi ca 850€ ? Dafür, dass da ein Monitor, Tastatur, Lautsprecher und Windows dabei ist, finde ich den Preis noch okay.

in Deutschland selber zusammengestellt könnte man da zwar noch mehr rausholen, ne etwas bessere CPU und Grafikkarte, auch moderner, aber ansonsten ist das ganz okay.
 
TE
NazcaGT

NazcaGT

Benutzer
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
95
Reaktionspunkte
2
OK, dan ist ein weiteres thema geschlossen.

:)
 
Oben Unten