• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Welche Grafikkarte für mein System, damit ich keine Engpässe oder Ausbremsungen bekomme...??

Smeagle81

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
29
Reaktionspunkte
0
Welche Grafikkarte für mein System, damit ich keine Engpässe oder Ausbremsungen bekomme...??

Hallo Leute,

Und zwar hab ich mal ne Frage.

Ich würde mir gern ne neue Graka kaufen und frage mich, ob das noch sinn macht, oder ob es Zeit wäre für ein komplettes neues System.

Mein System:

Win 7 Pro 64bit
HDD Seagate Momentus XT - Hybrid-Festplatte - 750 GB (ganz neu)
MB Asus P7P55D (letztes Bios) 33*C
CPU Intel Corei5 750 OC @ 4x 3,6Ghz 1.25v 40-50*C
CPU Zalman CNPS9900
Ram G-Skill 1333er 4x2GB (8GB) Ripjaws-Serie OC@ 1800Mhz
Netzteil OCZ 650Watt Bronze 80+ Kabelm.
Grafik Sapphire HD5850er OC@ 750/1115
Sound Asus Xonar D1
NZXT Gehäuse 5 große Lüfter
Asus LCD 24 zoll spiele gern alles auf Full HD

eher eine ATI oder NVidia und welche? 1GB, 2GB, 3GB Speicher?

Ich denke mein Grundsystem würde noch paar Jahre überstehen, aber die Graka kommt doch schon bisl ins schwitzen bei BF3 oder auch anderen neueren Games.

Danke schonmal für eure Antworten.=)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.984
Optiomal wäre derzeit eine AMD 7950 OC, die kostet 270€ und geht eher in die BEreiche einer GTX 670, die über 300€ kostet. Mehr auszugeben ist eher nicht sinnvoll, da ist der Aufpreis für jeweils vlt 10% mehr direkt recht hoch.
 
TE
TE
Smeagle81

Smeagle81

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
29
Reaktionspunkte
0
Danke... die Karte würd mir auch zusagen, und die Leistung des Systems würde auch noch gut mit der Karte zusammen spielen oder? da es ja auch schon die dritte Gen. von der Cor i5/i7 CPU gibt?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.984
Das ist kein Problem, Deine CPU ist ja auch sehr stark - die Karte wäre sogar für nen Sockel 775 Q9400 oder einen AMD X4 955 nicht "zu gut" - klar gibt es bei diesen alten CPUs ein paar Spiele, in denen die Steigerung durch eine 7950 im Vergleich zu einer zB AMD 7870 nicht so hoch ist, als wenn ein core i5-3450 drin ist - aber mit Deiner CPU sollte selbst das kein Problem sein.

Guckst Du auch hier: AMD Radeon HD 7950 - ein guter Partner auch für ältere CPUs? WENN, dann gibt nur "kaum eine Steigerung" bei Spielen, die sowieso mit 80-90FPS laufen, oder in niedrigeren Details, wo eben selbst eine AMD 6870 oder 5870 ausreicht, um an die FPS ranzukommen, die die CPU maximal mitmacht.
 
Oben Unten