Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Stiller_Meister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.10.2002
Beiträge
871
Reaktionspunkte
0
Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Hi Leute :)

hab mir nen neuen PC Zusammengebaut (AMD64 3700+, 2GB Ram(400Mhz, 2,5CL), 6800GT) und verwende folgende Kühlungen:
Die Gehäuselüfter(1*12cm vorne, 1*9,2cm in der Seitenwand, 1*12cm hinten) des Thermaltake Tsunami Dream Case wurden alle rausgeschraubt, die beiden vorinstallierten 12cm Kühler von Thermaltake wurden durch 2 12cm Kühler der Marke Revolteceingetauscht, da diese irgendwo im Netz bei einem großen Lüftertest getestet worden sind, und als sehr leise befunden wurden (AFAIK bislang die einzig wirklich leisen beleuchteten Lüfter überhaupt), der 92mm Lüfter wurde nicht ersetzt, es sitzt nurnoch das Lüftergitter vor dem sogennanten "Blow-Hole".
Die Gehäuselüfter sind übrigens an das NT von BeQuiet 520Watt angeschlossen, wodurch sich je nach Temperatur die Volt Anzahl verändert, wodurch sich die später geringe Differenz zwischen 2D und 3D Modus erklärt ;) Das NT ansich ist ja nicht gerade für eine große Luftfördermenge bekannt.....
Als Kühlung für meine CPU hab ich mich endlich mal an einen dieser riesen Kühler herangetraut :-D Ein Thermaltake Sonic Tower sitzt auf der CPU, "angehaucht" ebenfalls von einem 12cm Lüfter des Hauses Revoltec, wie oben schon verlinkt. Im übrigen hätt ich nie gedacht das es so einfach ist den Kühler zu montieren (Sockel 939), ging ruckzuck! :)

Nun aber zu der Frage:
Welches Tool benutzt ihr um die CPU temperatur herauszufinden?
Ich in meinem Falle hab ein Mainboard von ASUS (A8N-SLI Premium) und verwende ASUS PC-Probe. Ist dieses Tool geeignet oder gibt es Tools von denen man weiß, dass sie genauer messen?

2. Frage:
Welche Temperaturwerte erreicht ihr?
Ich erreiche im 2D Modus *mal in ASUS PC-Probe gucken geht* gerad eben 31°C, liegt sonst auch nie höher als 33 °C (hab gerad fenster auf ;) )
Im 3D Modus (=1h Spielzeit wie etwa NFS:MW oder CoD2) liegt die temperatur bei etwa 37/38 °C

Edit: im 2D Modus dreht sich der Lüfter mit 500-600 Rpm, falls das bei einer Einschätzung hilft (Cool&Quiet)


Mich würd halt mal interessieren, womit ich besser messen kann, wieviel mir die neuen Kühler/Lüfter gebrachten haben (außer einem viiiiiiiiel leiserem System ;) ), und wieviel °C ihr bei welchen Konstellationen erreicht!


Also, posten marsch marsch! ;) :-D



Stiller-Meister
 

Hobby-Aufruester

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.12.2005
Beiträge
1.592
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Ich benutze Everest Home um die Werte zu prüfen und komme unter Windows nach ein paar Stunden auf 34°C.
 

Dimebag

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.07.2003
Beiträge
3.610
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Hab mich beim Schliessen verguckt, also weiter geht's...
 
TE
S

Stiller_Meister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.10.2002
Beiträge
871
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

kommt schon Leute, ich möchte mehr hören/lesen! :)
 

PreasT

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.03.2005
Beiträge
854
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

also in Windows komme ich so auf ca. 54°C, und in Spielen kann es dann doch schonmal bis zu 66,5°C hoch gehen, aber zu meiner Verteidigung, ich habe den PC schon seit längerem nciht mehr gereinigt.... :P

Ich messe meine Temperaturen uvm. mit dem Hardware Sensor Monitor. Das Programm finde ich vorallem sehr hilfreich, weil es die maximalen und minimalen Temperaturen, die das System seit dem Start hat immer Speichert

mein system seht ihr ja unten in der sig.

MFG

PreasT
 
H

Harlekin

Gast
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Stiller_Meister am 06.01.2006 19:45 schrieb:
kommt schon Leute, ich möchte mehr hören/lesen! :)
Mein Celeron M kommt mit dem Kühler des MSI-Boards auf 28C°.

Der Athlon XP 3000+ bewegt sich so um die 50-60C°
 

Chat1000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
1.764
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Ich schau Tempwerte immer per Everest.

Amd64 3000+; [Newcastle 754] 2 Ghz @ Boxed

-> 2D/37 C°
-> 3D/45 C°

;)
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Stiller_Meister am 06.01.2006 15:58 schrieb:
Welches Tool benutzt ihr um die CPU temperatur herauszufinden?

nutze ebenfalls pcprobe (p4c800e deluxe), andere tools, die ich probiert habe, zeigen auch keine anderen werte an - bieten aber nicht die hervorragende logging funktion, die ich so von keinem anderen tool kenne. (kennt zufällig einer eins für nv-karten? rivatuner ist schon ganz nett, bietet aber keine übersicht über mehrere tage)

2. Frage:
Welche Temperaturwerte erreicht ihr?
Ich erreiche im 2D Modus *mal in ASUS PC-Probe gucken geht* gerad eben 31°C, liegt sonst auch nie höher als 33 °C (hab gerad fenster auf ;) )
Im 3D Modus (=1h Spielzeit wie etwa NFS:MW oder CoD2) liegt die temperatur bei etwa 37/38 °C

wird dir wohl nicht viel zum vergleich bringen:
~40° bei keiner/geringer last (lüfter @5v, 1400rpm), bis 60° bei maximalbelastung des gesamten systems (8v, 2000rpm)
bei kühler handelt es sich um nen 7000alcu, auf der 6800gt der standard 55mm quirl von leadtek, @25% unter 2d, 70% unter 3d (max. 80° bei tests, unter 75° in spielen), dazu kommt noch ein 8412/NGLE vorn unten (immer an) und ein weiterer hinten oben (2d: aus. volllast: bislang maximal 7v)
das netzteil befördert seine wärme direkt via wakü nach draußen, trägt so aber nichts zur lüftung bei.

"volllast" heißt hierbei prime95 und 2mal rthdribl, also 100% last auf der cpu (ht, beide kerne bei 100%) und die graka bringt pro fenster noch so 10-15fps bei voller auslastung der shadereinheiten.
cpu hat übrigens 104w tdp.

(alle werte ausm dezember, bevor die leadtek krepiert ist)
 
M

maxx2003

Gast
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

~ 50 °C bei Volllast und 45°C im Normalmodus.
 

armundhaesslich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
290
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

2D: ~40°C
3D: (Dauerbetrieb) ~53°C

ruyven_macaran am 06.01.2006 20:23 schrieb:
(...) bieten aber nicht die hervorragende logging funktion, die ich so von keinem anderen tool kenne. (kennt zufällig einer eins für nv-karten? rivatuner ist schon ganz nett, bietet aber keine übersicht über mehrere tage)
Hast Du schon mal "NV Temp Logger" probiert. Das Tool zeichnet jedenfalls die Temperaturen über einen längeren Zeitraum in einer Datei auf. Habe es aber noch nicht über mehrere Tage getestet. Müsste mMn aber funktionieren.
Grüße
 

UACM

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.03.2002
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Ich will dir ja nicht den Thread versauen aber meine Frage passt gleich dazu.

Zuerst aber meine Antworten:
Wenn Cool'n'Quiet aktiviert ist zeigt bei mir der PCWizard 35° an. Damit komme ich aber gleich zu meinem Problem. Wenn nicht Cool'n'Quiet aktiviert ist läuft die CPU bereits nach kurzer Zeit ziemlich heiss ohne ihn übermässig zu belasten (um die 70°). Falls ich dann noch was spielen will wird er natürlich noch heisser. Ich wurde darauf aufmerksam, weil der PC vor kurzem plötzlich aus heiterem Himmel abgeschaltet hat. Vorher hatte er das nie gemacht und ich habe den PC bereits seit 1.5 Jahren. Zuerst dachte ich es sei Windows oder das Programm aber es passierte mehrere Male. Dann habe ich die Temperatur gemessen und bin schon etwas erschrocken, als da 80° stand. Ich habe mich ehrlich gesagt noch nie gross mit Lüftern beschäftigt und drum weiss ich nicht, wieviel man mit einem guten Lüfter wirklich herausholen kann.
Mein System ist folgendes:
AMD64 3200+ (boxed), MSI K8T Neo, 1GByte DDR-RAM, Ati X800 Pro, 2 Gehäuselüfter (80x80 mm).

Also, was würdet ihr sagen? Ist ein besserer CPU-Lüfter wohl genug oder muss ich noch an anderen Stellen ansetzen? Irgendwelche Empfelungen? So wie ich das sehe ist glaube ich Zalman eine gute Wahl.
 

Pa1nk1LLa

Benutzer
Mitglied seit
16.05.2005
Beiträge
97
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

UACM am 07.01.2006 12:52 schrieb:
Also, was würdet ihr sagen? Ist ein besserer CPU-Lüfter wohl genug oder muss ich noch an anderen Stellen ansetzen? Irgendwelche Empfelungen? So wie ich das sehe ist glaube ich Zalman eine gute Wahl.

Also am Lüfter selbst kann es eigentlich nicht leigen der reicht nämlich völlig dafür aus solange du den CPU nicht zu stark übertaktest!
Ich hab nen X2 3800+ mit dem boxed Lüfter und der ist im moment bei 29°C , unter Volllast ca. 35°C (hab 2x120mm und nen 80mm Gehäuselüfter). Vielleicht sitzt der Kühler nicht richtig oder vielleicht hilft das erneuern der Wärmeleitpaste was. Den CPU Kühler mal zu reinigen (falls er verstaubt ist) würde auch viel bringen.

P.S.: Coll'n'Quiet ist bei mir grad aus
 

XxSnEaKeRxX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
411
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Ich hab ein AMD A64 3200+ (Winni) (siehe Signatur) und überprüfe die Temp mit meiner Mobosoftware (Abit EQ)
...seit neuestem Biosupdate beträgt die CPU unter Windows 20°C und im 3D-Modus max. 32°C
...die Werte kommen mir etwas gering vor, da sie mit vorherigem Bios ca. 5-10° höher lagen, jedenfalls im Windowsmodus. Everest liest nebenbei die gleichen Werte aus.

Weitere °C-Werte in 2D: CPU (20), Mobo (22), NT (32), Graka (32)
3D: CPU (32), Mobo (30), NT (40), Graka (52)

Zur Info: Ich hab CnQ aktiviert was sich ja auch auf die CPU-Temp auswirkt!!! Nebenbei is zur Zeit meine Zimmertemp hier so um die 18°C...daher bin ich mir auch net sicher, ob die CPU-Temp richtig ausgelesen wird...is ja dann "kaum" Verlustleistung "LOL"

Greetz
 

UACM

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.03.2002
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Pa1nk1LLa am 07.01.2006 14:05 schrieb:
UACM am 07.01.2006 12:52 schrieb:
Also, was würdet ihr sagen? Ist ein besserer CPU-Lüfter wohl genug oder muss ich noch an anderen Stellen ansetzen? Irgendwelche Empfelungen? So wie ich das sehe ist glaube ich Zalman eine gute Wahl.

Also am Lüfter selbst kann es eigentlich nicht leigen der reicht nämlich völlig dafür aus solange du den CPU nicht zu stark übertaktest!
Ich hab nen X2 3800+ mit dem boxed Lüfter und der ist im moment bei 29°C , unter Volllast ca. 35°C (hab 2x120mm und nen 80mm Gehäuselüfter). Vielleicht sitzt der Kühler nicht richtig oder vielleicht hilft das erneuern der Wärmeleitpaste was. Den CPU Kühler mal zu reinigen (falls er verstaubt ist) würde auch viel bringen.

P.S.: Coll'n'Quiet ist bei mir grad aus
Könnte der Hund auch noch sonst wo vergraben sein?
 
TE
S

Stiller_Meister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.10.2002
Beiträge
871
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

UACM am 07.01.2006 12:52 schrieb:
wie Pa1nk1LLa schon sagt, als 1. Staub entfernen (hab auch nen ca. 1,5-2 Jahre alten PC, und wenn ich da beim CPU Kühler durch den Lüfter hindurchgucke, seh ich auch dass die Rillen vom Kühler total verstaubt sind :B (hab mich schon immer gewundert warum ich auf einmal bei mir kein Staub mehr wischen musste ;) :-D )) und wenn dass nochnis bringt Wärmeleitpaste erneuern, wenns nochnicht von Anfang an so war müsste es zu 99,9% daran liegen :)


Stiller-Meister
 

MoS

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2002
Beiträge
929
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Ich hab ca. nen XP 3900+ (2500MHz @1,8V) und unter Last so 44°C (Wasserkühlung)
 

Flyer24

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2003
Beiträge
901
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Ich hab maximal 41°C nach mehreren Stunden Prime95/Large und Wakü (Nexxos XP) bei 2835mhz und 1,57Vcore, CPU ist geköpft ;)

Pa1nk1LLa am 07.01.2006 14:05 schrieb:
Ich hab nen X2 3800+ mit dem boxed Lüfter und der ist im moment bei 29°C , unter Volllast ca. 35°C (hab 2x120mm und nen 80mm Gehäuselüfter). Vielleicht sitzt der Kühler nicht richtig oder vielleicht hilft das erneuern der Wärmeleitpaste was. Den CPU Kühler mal zu reinigen (falls er verstaubt ist) würde auch viel bringen.

P.S.: Coll'n'Quiet ist bei mir grad aus

Kein wunder bei diesen Außentemperaturen , gelle? :-D

Bedenkt dass die Temperaturanzeigen oft fürn Arsch sind und oft noch falsch auslesen , dies trifft auf A64-Mobos besonders zu
 

Ein-Mensch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
420
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Flyer24 am 07.01.2006 16:57 schrieb:
Bedenkt dass die Temperaturanzeigen oft fürn Arsch sind und oft noch falsch auslesen , dies trifft auf A64-Mobos besonders zu

soll das heissen das gilt auch für den prozzi?? mein vadda hatte mich als der mitgekriegt hat ich meinen übertaktet hab voll angeschissen wegen der temp, ich hab gesagt die is normal, fast garnet höher. der meinte dann es könnte ja sein das der prozzi punktuell viel heisser wird heisst nich da wo die tempdiode zum messen sitzt sondern en stück weiter daneben. könnte dat stimmen?
 

Flyer24

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2003
Beiträge
901
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Ein-Mensch am 07.01.2006 18:21 schrieb:
soll das heissen das gilt auch für den prozzi?? mein vadda hatte mich als der mitgekriegt hat ich meinen übertaktet hab voll angeschissen wegen der temp, ich hab gesagt die is normal, fast garnet höher. der meinte dann es könnte ja sein das der prozzi punktuell viel heisser wird heisst nich da wo die tempdiode zum messen sitzt sondern en stück weiter daneben. könnte dat stimmen?

Kommt drauf an wie hoch du übertaktet hast , soviel ich weiß , gibt es beim A64 keine Temperaturdioden mehr auf den Mobos , sondern sind schon in die CPU integriert...
Trotzdem geben die Mainboards teilweise verfälschte Temperaturwerte wieder, so kann man z.b. bei DFI generell immer ~10°C dazu zählen
 

Marques85

Benutzer
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
77
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

System siehe Sig. Habe in WIndows ca 28° und in Spielen um die 33°
 

taks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

UACM am 07.01.2006 12:52 schrieb:
Ich will dir ja nicht den Thread versauen aber meine Frage passt gleich dazu.

Zuerst aber meine Antworten:
Wenn Cool'n'Quiet aktiviert ist zeigt bei mir der PCWizard 35° an. Damit komme ich aber gleich zu meinem Problem. Wenn nicht Cool'n'Quiet aktiviert ist läuft die CPU bereits nach kurzer Zeit ziemlich heiss ohne ihn übermässig zu belasten (um die 70°). Falls ich dann noch was spielen will wird er natürlich noch heisser. Ich wurde darauf aufmerksam, weil der PC vor kurzem plötzlich aus heiterem Himmel abgeschaltet hat. Vorher hatte er das nie gemacht und ich habe den PC bereits seit 1.5 Jahren. Zuerst dachte ich es sei Windows oder das Programm aber es passierte mehrere Male. Dann habe ich die Temperatur gemessen und bin schon etwas erschrocken, als da 80° stand. Ich habe mich ehrlich gesagt noch nie gross mit Lüftern beschäftigt und drum weiss ich nicht, wieviel man mit einem guten Lüfter wirklich herausholen kann.
Mein System ist folgendes:
AMD64 3200+ (boxed), MSI K8T Neo, 1GByte DDR-RAM, Ati X800 Pro, 2 Gehäuselüfter (80x80 mm).

Also, was würdet ihr sagen? Ist ein besserer CPU-Lüfter wohl genug oder muss ich noch an anderen Stellen ansetzen? Irgendwelche Empfelungen? So wie ich das sehe ist glaube ich Zalman eine gute Wahl.


dass hat ich auch
lag daran dass sicher der lüfter runterregelte aber net mehr rauf :B
 

fuse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
1.249
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

cpu 13°C im windowsbetrieb
24°C volllast
 

mcwild

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.05.2004
Beiträge
294
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

cpu: idle = 44°C
last = 49°C

mobo: idle = 24°C
last = 28°C

man beachte, dass ich nen gedämmten tower hab. der macht nochmal 10% mehr wärme. ansonsten geile werte für nen fast lautlosen rechner
:top: :X
 

mcwild

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.05.2004
Beiträge
294
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

fuse am 09.01.2006 10:06 schrieb:
cpu 13°C im windowsbetrieb
24°C volllast

13 grad!!! lächerlich! da du auf luftkühlung setzt, kannst du die cpu max auf zimmertemp kühlen! oder dein pc steht draussen im freien, dann isses bei den winterlichen temps natürlich gut möglich :finger2:
 

firewalker2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
1.796
Reaktionspunkte
2
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Bitte, Temperaturangaben sind relativ nichtssagend, wenn ihr nichtmal den Prozessor dabeischreibt ;) Am besten Mainboard, Prozessor, CPU- und Gehäusekühlung dabei :)

Ich habn Stacker mit 2 120mm Papst-Lüftern vorne, 1 120mm Papst hinten (alles die F2GLL), einen F2GLL in Sandwich mit dem SonicTower und nen beQuiet!-Netzteil. A64 3500+ Winchester auf nem DFI UT Lanparty SLI-DR Expert, CPU im Leerlauf nur ca. 25°C. Volllast hab ich grad nix da..
 
TE
S

Stiller_Meister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.10.2002
Beiträge
871
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

firewalker2k am 09.01.2006 13:52 schrieb:
.... einen F2GLL in Sandwich mit dem SonicTower ....
dazu ma eine Frage:
benutze auch den Sonic Tower, allerdings habe ich den 12cm Lüfter "normal" angebracht bzw. so wie Thermaltake es vorgesehen hat......
Wie haste den 12cm Lüfter befestigt?
einfach neue Löcher an den innenseiten der Lammellen gebort und da dann mit der Haltevorrichtung befestigt? oder haste es anders gelöst?


Stiller-Meister
 

firewalker2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
1.796
Reaktionspunkte
2
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

Naja, im Internet hab ich nur gelesen, dass man eine der beiden obersten Lamellen umdrehen soll. Den Sinn hab ich aber nicht ganz kapiert Oo

Hab meinen 120er einfach reingeschoben, hält auch einwandfrei. Wenns dann doch nimmer hält, benutz ich Kabelbinder :)
 

fuse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
1.249
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

mcwild am 09.01.2006 13:48 schrieb:
fuse am 09.01.2006 10:06 schrieb:
cpu 13°C im windowsbetrieb
24°C volllast

13 grad!!! lächerlich! da du auf luftkühlung setzt, kannst du die cpu max auf zimmertemp kühlen! oder dein pc steht draussen im freien, dann isses bei den winterlichen temps natürlich gut möglich :finger2:

warum regst du dich so auf. die temp stimmt. meine wohnung ist schlecht isoliert. wenn die heizung aus ist hat es da drin nur 10°C (kein witz). wenn ich dann so am pc sitze frieren mir die finger und füsse. richtig unangenehm.
 

ECFsucker

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

fuse am 09.01.2006 14:12 schrieb:
mcwild am 09.01.2006 13:48 schrieb:
fuse am 09.01.2006 10:06 schrieb:
cpu 13°C im windowsbetrieb
24°C volllast

13 grad!!! lächerlich! da du auf luftkühlung setzt, kannst du die cpu max auf zimmertemp kühlen! oder dein pc steht draussen im freien, dann isses bei den winterlichen temps natürlich gut möglich :finger2:

warum regst du dich so auf. die temp stimmt. meine wohnung ist schlecht isoliert. wenn die heizung aus ist hat es da drin nur 10°C (kein witz). wenn ich dann so am pc sitze frieren mir die finger und füsse. richtig unangenehm.


hmm LOL??? 10° also ich wär schon lange ausgezogn^^ ;)

naja also ich hab mit meim AMD 64 3000+ 1.8Ghz und nem Boxed nie über 45° ( sommer, 5-6H dauerlast)
ich finde die boxed kühler reichen völig aus um die cpu zu kühlen....... (außer man übertaktet)
ich mess auch mit probe von asus: 2D : zwischen 25-28^°
3D : ca 32-34° (evtl noch 40°aba halt im sommer)

ich hoff es hilft dir weiter ;)
 

Spcial

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
787
Reaktionspunkte
0
AW: Welche °C Werte sollte eine CPU haben/haben eure CPU?

2D-38°
3D-48-52°

Kommt mir nen bischen hoch for. :confused: :finger:
 
Oben Unten