• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Weihnachtsgewinnspiel 2016 AGB's

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.963
Reaktionspunkte
4.701
Wenn der Adblocker zu scharf eingestellt ist .... #schade :B
Ist gar nicht eingestellt.
Schalte ich immer aus sobald ich merke das ich nicht genervt werde. Im Forum z.B. ist er eh immer ausgestellt.
Und sobald ich alles Ausschalte meldet sich Kaspersky, schon komisch, das immer und immer wieder.
 

Scholdarr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.03.2014
Beiträge
4.329
Reaktionspunkte
1.335

ZAM

Wartungsdrohne
Teammitglied
Mitglied seit
28.09.1997
Beiträge
3.114
Reaktionspunkte
1.286
Ist gar nicht eingestellt.
Schalte ich immer aus sobald ich merke das ich nicht genervt werde. Im Forum z.B. ist er eh immer ausgestellt.
Löblich ;)

Und sobald ich alles Ausschalte meldet sich Kaspersky, schon komisch, das immer und immer wieder.
Kaspersky meldet bei mir auch einen Tracker aus einem der Werbebanner, aber ist eher False-Positive.

Im Forum sind die Schnitzel für das Weihnachtsgewinnspiel übrigens nicht aktiv, nur im www-Bereich von pcgames.de und pcgameshardware.de
 
TE
Shotay3

Shotay3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.12.2011
Beiträge
613
Reaktionspunkte
103
Was ich viel kritischer sehe ist wiederum alles aus dem News-Bereich abseits von Unterhaltung und Freizeit. zB bei Facebook, wo du dann durch Durch Deine "likes" und Freunde eher das angezeigt bekommst, was sich mit den Dingen deckst, die du sowieso magst - bei News über Musik oder Sport mag das egal sein, aber wenn es um Meinungen und News aus dem eher politischen Bereich geht, dann ist das brandgefährlich, weil du dann sehr sehr einseitig versorgt wirst. zB allein dass jemand, der sich für zB Überfälle interessiert, dann plötzlich viel mehr Meldungen über Überfälle zu SEHEN bekommt, obwohl es statistisch nicht mehr Überfälle gibt als sonst, kann schon extrem das Weltbild der Person verändern. Mir war bis vor 2-3 Jahren auch gar nicht bewusst, dass einige Leute ernsthaft Facebook als einzige "News-Quelle" nutzen und KEINE klassischen Medien mehr zumindest als Gegenpart - das ist echt mehr als erschreckend.

In deinem letzten Punkt kommst du auf die Problematik die ich meinte... alles davor war mir schon klar. Im Bezug auf Musik hast du Recht, meine Musik ist auch eher spezifisch ausgewählt und ich kriege auf meinem Youtube/SoundCloud/Amazon Accounts mehr mir zusagende Stücke, was nur möglich ist durch Cookies und "ausgewählte" mir zugeschnittene "Werbung"... aber wie gesagt, immer auf kosten öffentlicher Informationen über mich die irgendwo gelagert werden. Die Werbung war wie gesagt nur ein Beispiel, und kein unlösbares Problem von meiner Seite.

Bitte liebe Menschen, versucht einfach mal eine Aussage stehen zu lassen, mich macht Datensammelwut eben stutzig, und ich sehe potenzielle Gefahren in der Zukunft. Man muss ja nicht jede Aussage völlig aufs Korn nehmen, gegenargumentieren und feuern... scheint irgendwie ein trend zu sein.


Mal abgesehen davon entfernen wir uns vom eigentlichen Thema was nun beantwortet wurde.
Alles was ich haben wollte sind Info's zu den AGB's.

So, zur Sicherheit habe noch mal im Detail nachgehakt. :)
Die Teilnahmepunkte und Datenverwendung ist in den AGB ordnungsgemäß vermerkt. Es wird natürlich nicht einfach wild mit Daten rumgeschleudert und gemauschelt, das ist genau so wenig in unserem wie in Eurem Sinne. Gewinner werden informiert, bevor die Preise raus gehen. Sollte eine Abwicklung des Versandes durch Dritte notwendig sein, dann wird der jeweilige Gewinner auch darüber im Vorfeld in der Mail informiert und kann dann immer noch ablehnen. Der Gewinnversand ist dann natürlich leider nicht möglich. Der Großteil der Preise ist übrigens hier bei uns. :)

Danke ZAM, damit ist meine Frage beantwortet!
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.963
Reaktionspunkte
4.701
Das hat nichts mit Löblich zu tun.
Jeder hier, auch ich natürlich weiß das gewisse Gelder durch Werbung reinkommen. Dagegen ist auch rein gar nichts gegen zu sagen, sagte ich auch schon des öfteren. Die Frage ist nur wie man es macht?

Du bist da eine wirkliche löbliche Ausnahme, um es mal so zu sagen, mit deinen eigenen Worten. Du bist Top. :)

Und wegen deinem false Positiv, was meinst du eigentlich wie viele User überhaupt wissen was damit gemeint ist?. Darüber würde ich mal nachdenken. Interessiert niemanden.
Es wird als - angezeigt, das reicht schon. Mal darüber nachdenken!
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
In deinem letzten Punkt kommst du auf die Problematik die ich meinte... alles davor war mir schon klar. Im Bezug auf Musik hast du Recht, meine Musik ist auch eher spezifisch ausgewählt und ich kriege auf meinem Youtube/SoundCloud/Amazon Accounts mehr mir zusagende Stücke, was nur möglich ist durch Cookies und "ausgewählte" mir zugeschnittene "Werbung"... aber wie gesagt, immer auf kosten öffentlicher Informationen über mich die irgendwo gelagert werden.
ja gut, aber was heißt "öffentlich" ? Amazon weiß, wer ich bin - aber wenn ich bei YouTube surfe, dann gibt es keine Info, wer ich bin, außer ich wäre per googleaccount eingeloggt. Und selbst dann muss man ja nicht zwingend seine wahren Daten angeben ;) und wenn zB rauskäm, dass Amazon die Daten nicht nur für die eigenen Zwecke nutzt, dann wäre die Kacke am dampfen, das riskieren die nicht.

Dass es eine gewisse "Sammelwut" gibt, finde ich auch nicht gut - aber es hat eben oft auch zwei Seiten und nicht nur die rein negative. Die negative trifft zu, wenn du unterstellst, dass eine Firma mehr als nur "Werbung" damit anfängt. Die meisten Firmen gehen mit den Daten aber vernünftig um, aber grad als "typisch Deutscher" stört man sich halt gern mal allein daran DASS was gespeichert wird. Komischerweise hat vor den Zeiten des Internets niemand sich gescheut, seine Daten zB beim Anmelden im Sportclub anzugeben oder so. ;)
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.963
Reaktionspunkte
4.701
ja gut, aber was heißt "öffentlich" ? Amazon weiß, wer ich bin - aber wenn ich bei YouTube surfe, dann gibt es keine Info, wer ich bin, außer ich wäre per googleaccount eingeloggt. Und selbst dann muss man ja nicht zwingend seine wahren Daten angeben ;) und wenn zB rauskäm, dass Amazon die Daten nicht nur für die eigenen Zwecke nutzt, dann wäre die Kacke am dampfen, das riskieren die nicht.

Dass es eine gewisse "Sammelwut" gibt, finde ich auch nicht gut - aber es hat eben oft auch zwei Seiten und nicht nur die rein negative. Die negative trifft zu, wenn du unterstellst, dass eine Firma mehr als nur "Werbung" damit anfängt. Die meisten Firmen gehen mit den Daten aber vernünftig um, aber grad als "typisch Deutscher" stört man sich halt gern mal allein daran DASS was gespeichert wird. Komischerweise hat vor den Zeiten des Internets niemand sich gescheut, seine Daten zB beim Anmelden im Sportclub anzugeben oder so. ;)
Sorry, aber wie lange bist du im Internet unterwegs, wie lange ist deine Erfahrung, 2 Monate oder 20 Jahre.
Sorry, aber sowas habe ich schon lange nicht mehr gehört.
Alles wird gespeichert, die Zeiten haben sich eben geändert, wo lebst du eigentlich? Bekommst du nichts mit?
Ohne dich anzugehen, was du eventuell mal wieder behaupten wirst, aber wo lebst du?
Auch deine Daten sind schon lange im Nirvana des Internets und wenn du meinst es ist nicht so nur weil du es selbst nicht nachverfolgen kannst. Auch du bist schon lange gespeichert. Mach dir da gar nichts vor.
Du kommst z.B. auf eine YT Seite, ich schreibe dir einen Keks der mir alles über deinen Rechner sagt, der wird mir übermittelt, usw. ich brauche dazu noch nicht mal einen Keks, deine Rechner Daten werden mir auch so übermittelt, ganz automatisch. Eine einfache Anfrage genügt und schon habe ich so gut wie alles was ich brauche über dich/deinen Rechner.
Sorry, aber du hast Null Ahnung wenn du so etwas von dir gibst. Du bist im Internet so Gläsern, du weißt es nur nicht.
Wer gibt dir eigentlich die Gewissheit das in gewissen Foren alles gesichert ist, auch hier?
Woher weißt du wie z.B. hier deine Passwörter gespeichert werden? Weil dir irgendjemand sagt es wäre sicher, oder weil es PCG ist? Sehr Naiv....:-D
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Woher willst du denn über nen simplen Cookie erfahren, wer ich bin, wenn ich vorher nie mit Klarnamen unterwegs war? Wenn man natürlich davor mit dem Browser bei Facebook unterwegs war oder so: okay, mag sein... aber sonst? Wofür braucht man denn dann noch Trojaner, wenn es so simpel per Cookie geht, wie du behauptest? ;)

Und ohne dich anzugehen, aber: hast du ne Wahrnehmungsstörung, oder wo habe ich behauptet, das nichts gespeichert wird? ^^ im Gegenteil ich schrieb doch, DASS was gespeichert wird ^^



*edit* und nicht missverstehen: ich rede von PERSÖNLICHEN Daten - natürlich kann die Website XY per Cookie was über die vorher anfallenden Daten aus dem Surfverlauf erfahren usw., aber zB um die Daten meiner Adresse, Bestelldaten, LogIn-Daten usw. zu bekommen, nachdem ich bei amazon was bestellt hab, kann man nicht einfach nen Cookie verwenden. Und Amazon wird auch nicht meine über Jahre gesammelten "Profil"-Daten a la "kommt aus Köln, kauft gerne Produkte aus der Sparte X, Y und Z...." an andere weitergeben, weil die dann den Laden dichtmachen könnten, wenn das rauskommt.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.963
Reaktionspunkte
4.701
Trojaner und Cookie sind ja wohl 2 ganz verschiedene Sachen. Das eine spioniert erstmal aus, das andere geht ins Betriebssystem rein. Das sind 2 ganz verschiedene Sachen. Natürlich kann ich mit einem Keks keine Kreditkarten hacken, aber Persönlichkeit schon.
Woher willst du denn über nen simplen Cookie erfahren, wer ich bin, wenn ich vorher nie mit Klarnamen unterwegs war?
Um nicht weiter auszuholen, was meinst du wie personalisierte Werbung funktioniert? Frag deine Kekse. Alles weitere, denk mal nach!!
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.267
Reaktionspunkte
585
Kann übrigens bestätigen dass es auch mit aktiviertem uBlock Origin + Operas hauseigenem Adblocker kombiniert angezeigt wird. Möglicherweise liegt es bei uBlock daran dass ich inzwischen die meisten Anti-Adblocker Module blocke (herrlich paradox, ich weiß).
 

ZAM

Wartungsdrohne
Teammitglied
Mitglied seit
28.09.1997
Beiträge
3.114
Reaktionspunkte
1.286
Und wegen deinem false Positiv, was meinst du eigentlich wie viele User überhaupt wissen was damit gemeint ist?. Darüber würde ich mal nachdenken. Interessiert niemanden.
Es wird als - angezeigt, das reicht schon. Mal darüber nachdenken!
Natürlich ist uns das durchaus bewusst - aber wir haben wie schon so oft erwähnt nur in Sachen Inhalts-Ausschluss ein wenig Einfluss auf das Ausgespielte, nicht direkt, was ausgespielt wird. Das beinhaltet dann auch Tracker, die zu solchen Meldungen führen können (aber nicht sollten, nur was macht man gegen fehlerhafte Signaturenerkennungen von Fremdsoftware wie Virenscannern? Richtig .. nichts außer melden und abwarten).

Aber das ist mittlerweile zu sehr Offtopic für das hier meines Erachtens mittlerweile geklärte Thema.

Und bitte bleibt untereinander auch sachlich, danke. :)
 

Ichhier

Benutzer
Mitglied seit
04.01.2011
Beiträge
30
Reaktionspunkte
1
Wo kann das "Schnitel" denn überall angezeigt werden? Auch auf den Partnerseiten wie PCGH oder nur auf der pcgames.de-Seite? Hier im Forum auch? Habe nun extra schon die Adblocker deaktiviert, gefunden habe ich es dennoch nicht :P

Vermutlich ist es dann auch jeden Tag woanders, oder nicht?

Edit: So, habe das "Schnitzel" nun doch gefunden. Verstehe ich das richtig, dass man sich einmal einträgt und dann an der "Gesamtverlosung" aus allen Preisen teilnimmt? Also nicht jeden Tag erneut suchen müsste? Oder muss man jeden möglichen Gewinn einzeln irgendwo auf der Website finden, um an der entsprechenden Verlosung teilzunehmen?

Edit 2: Deaktiviert habe ich den Adblocker natürlich^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Wo kann das "Schnitel" denn überall angezeigt werden? Auch auf den Partnerseiten wie PCGH oder nur auf der pcgames.de-Seite? Hier im Forum auch? Habe nun extra schon die Adblocker aktiviert, gefunden habe ich es dennoch nicht :P

Vermutlich ist es dann auch jeden Tag woanders, oder nicht?

Edit: So, habe das "Schnitzel" nun doch gefunden. Verstehe ich das richtig, dass man sich einmal einträgt und dann an der "Gesamtverlosung" aus allen Preisen teilnimmt? Also nicht jeden Tag erneut suchen müsste? Oder muss man jeden möglichen Gewinn einzeln irgendwo auf der Website finden, um an der entsprechenden Verlosung teilzunehmen?
Ssoweit ich weiß muss man 1x so ein "Schnitzel" finden, darüber rufst halt dann das Teilnahmeformular inkl. quasi ne "Werbung" für einen der Gewinne auf, hast darunter aber ja alle Preise der Verlosung in der "Wunschliste" stehen. Es steht auch in den Teilnahmebedinungen "Unter den Teilnehmern werden die Produkte in der Tabelle "Die Wunschliste 2016" verlost.", und ganz bestimmt werden all diese Sache JEDEN Tag erneut verlost ;)

Aber ob du dann mehrere "Lose" hast, wenn du es mehrfach findest und mitmachst, weiß ich nicht ^^
 

Ichhier

Benutzer
Mitglied seit
04.01.2011
Beiträge
30
Reaktionspunkte
1
Es steht auch in den Teilnahmebedinungen "Unter den Teilnehmern werden die Produkte in der Tabelle "Die Wunschliste 2016" verlost.", und ganz bestimmt werden all diese Sache JEDEN Tag erneut verlost ;)

Nein, das hatte ich auch nicht erwartet. Ich hatte allerdings gedacht, dass eventuell heute Preis X zur Verlosung steht und man morgen erneut das Schnitzel für den nächsten Preis finden müsste - also das jeden Tag einer der Preise einzeln verlost wird (ähnlich einem Adventskalander). Aber scheinbar ist dem ja gar nicht so und es reicht, das Formular einmal auszufüllen.

Eine Bestätigung, dass es mit dem Eintragen geklappt hat, habe ich allerdings jetzt per Mail nicht bekommen gehabt.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Nein, das hatte ich auch nicht erwartet. Ich hatte allerdings gedacht, dass eventuell heute Preis X zur Verlosung steht und man morgen erneut das Schnitzel für den nächsten Preis finden müsste - also das jeden Tag einer der Preise einzeln verlost wird (ähnlich einem Adventskalander). Aber scheinbar ist dem ja gar nicht so und es reicht, das Formular einmal auszufüllen.

Eine Bestätigung, dass es mit dem Eintragen geklappt hat, habe ich allerdings jetzt per Mail nicht bekommen gehabt.
also, vlt. bekommt man ja keine - oder steht da, dass man eine bekommt? Wenn ja: mal im Spamordner nachsehen.
 
Oben Unten