• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Wahnsinn! So viel Geld hat Amouranth bei Onlyfans gemacht

leckmuschel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
1.606
Reaktionspunkte
77
Jetzt mal ohne Witz..
Ich klicke hier nur drauf um mal meine Meinung dazu beizutragen.
Ich überfliege die News und immer wieder taucht Amouranth dabei auf.
Was hat OnlyFans mit PC-Games zu tun und wer von euch findet sie so geil, das sie immer wieder in den News auftauchen muss, obwohl es vollkommen uninteressant ist?
 

RoteRosen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.10.2020
Beiträge
539
Reaktionspunkte
165
Jetzt mal ohne Witz..
Ich klicke hier nur drauf um mal meine Meinung dazu beizutragen.
Ich überfliege die News und immer wieder taucht Amouranth dabei auf.
Was hat OnlyFans mit PC-Games zu tun und wer von euch findet sie so geil, das sie immer wieder in den News auftauchen muss, obwohl es vollkommen uninteressant ist?
Naja, anscheinend sind hier genug User (und wahrscheinlich auch Redakteure), die gerne das mit der Frau machen würden was dein Username aussagt, anders lässt sich das nicht erklären^^
 

hahajajanene

Benutzer
Mitglied seit
26.03.2015
Beiträge
86
Reaktionspunkte
14
Man kann von ihr und ihren Aktionen halten was man möchte. Ich selbst finde die auch extrem schlimm. Aber 1,8 Millionen im Monat ist schon respektabel
 

Maddi20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2006
Beiträge
432
Reaktionspunkte
18
ja bitte liebes PCGames Team, diese Amouranth News könnt ihr euch echt sparen. Es interessiert hier keinen wieviel millionnen dollar die frau pro monat durch ihre Brüste verdient
 

80sGamer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.03.2022
Beiträge
118
Reaktionspunkte
21
Würde es keine PC-Schrubber, oder wie auch immer man diese Männlein nennen mag, die sich vor dem Rechner handwerklich ertüchtigen, geben, würde diese arme Frau ja gar kein Geld mehr verdienen.
 

DasTier81

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.07.2018
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Würde es keine PC-Schrubber, oder wie auch immer man diese Männlein nennen mag, die sich vor dem Rechner handwerklich ertüchtigen, geben, würde diese arme Frau ja gar kein Geld mehr verdienen.
Verstehe ich eh nicht bei den ganzen gratis Sachen im Internet :)

Ich hab mir die Dame mal n paar mal auf twitch angeschaut ... sieht gut aus (Geschmackssache) allerdings sobald die den Mund aufmacht... erinner so etwas an die next top Model tussy mit rauer Stimme naja ..

Und ich glaub das viele bei only fans glauben die dürfen irgendwann mehr als nur videos bilder schauen ;) .

Online Prostitution nenn ich die asmr rubrik auf twitch das aowas geduldet wieder versteh ich eh nicht so ganz , fast jeder der Damen hat einen only Fans Account mit freizügigen Bildern und Videos
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.316
Reaktionspunkte
6.918
Man kann von ihr und ihren Aktionen halten was man möchte. Ich selbst finde die auch extrem schlimm. Aber 1,8 Millionen im Monat ist schon respektabel
Mir ists egal, wenn sie so einen Onlyfans- Account hat. Darf sie ja.
Aber wennn sie dann rumheult, dass man sie (und andere weibliche Streamerinnen) nicht ersnst nehme, dann ist das halt scjon bissl schizophren.

Klar kann man toll ausschauen UND clever sein. Aber wenn man halt hauptsächlich Aufmerksamkeit auf das Äussere lenkt, wirkt das sehr billig.
 

MySound

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.03.2022
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Moderne Prostitution.
Und das Gewerbe wird immer gehen.

Nur auf PC Games hat das alles nix verloren.
 

Pootch

Benutzer
Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
78
Reaktionspunkte
11
Prostitution war schon immer ein gutes Geschäft. Das älteste Gewerbe.
 

EddWald

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
464
Reaktionspunkte
80
Was soll man sagen, wenn Idioten und Idioten fusionieren gibt es immer mindestens einen Gewinner. And the winner is...die Dame da hinten, mit den unansehlich, unförmigen Brüsten. Mal sehen ob was kommt ,wo man nicht seinen Körper einsetzen kann. Ausser Cam Porn oder Laufhaus fällt mir auf den ersten Gedanken hin bei der nichts ein. Aber ich komm wieder und entschuldigie mich ehrlichst, wenn sie was Nützliches auf die Beine gestellt hat, damit diese würdelose Kreditbeschaffung bis dahin wenigstens einen Sinn hatte. Ansonsten war es nur ein unbedeutendes, kurzen Leben auf diesem Planeten.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.478
Reaktionspunkte
1.782
Ach Leutz....

Jetzt mal ohne Witz..
Ich klicke hier nur drauf um mal meine Meinung dazu beizutragen.
Ich überfliege die News und immer wieder taucht Amouranth dabei auf.
Was hat OnlyFans mit PC-Games zu tun und wer von euch findet sie so geil, das sie immer wieder in den News auftauchen muss, obwohl es vollkommen uninteressant ist?

Naja, anscheinend sind hier genug User (und wahrscheinlich auch Redakteure), die gerne das mit der Frau machen würden was dein Username aussagt, anders lässt sich das nicht erklären^^

ja bitte liebes PCGames Team, diese Amouranth News könnt ihr euch echt sparen. Es interessiert hier keinen wieviel millionnen dollar die frau pro monat durch ihre Brüste verdient


... wurde nun schon x-mal diskutiert in diversen Threads, aber gerne hier nochmal für diejenigen, die es vielleicht einfach ja auch nicht mitbekommen haben.

Kurz und verdichtet:
**********************
Amouranth und Co. laufen in den Metriken nachweislich sehr gut was die Aufrufzahlen angehen und finanzieren zu einem relevanten Teil z.B. die Tests und Kolumnen hier mit, die sich auf einer Seite - die primär immer noch über Werbung finanziert wird - alleine nicht mehr rechnen würden.

Soviel zu "uninteressant" und "interessiert keinen", die Abrufzahlen sind wohl - ich zitiere mal grob aus dem Gedächtnis diejenigen die es wissen müssen - "bedeutend mehr" bis "ein vielfaches" gegenüber anderen News.

Zumindest auf der Seite hier ist das wohl so.

Mag man bedauerlich finden, ist aber die Zeit in der wir leben.
 

leckmuschel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
1.606
Reaktionspunkte
77
Ach Leutz....








... wurde nun schon x-mal diskutiert in diversen Threads, aber gerne hier nochmal für diejenigen, die es vielleicht einfach ja auch nicht mitbekommen haben.

Kurz und verdichtet:
**********************
Amouranth und Co. laufen in den Metriken nachweislich sehr gut was die Aufrufzahlen angehen und finanzieren zu einem relevanten Teil z.B. die Tests und Kolumnen hier mit, die sich auf einer Seite - die primär immer noch über Werbung finanziert wird - alleine nicht mehr rechnen würden.

Soviel zu "uninteressant" und "interessiert keinen", die Abrufzahlen sind wohl - ich zitiere mal grob aus dem Gedächtnis diejenigen die es wissen müssen - "bedeutend mehr" bis "ein vielfaches" gegenüber anderen News.

Zumindest auf der Seite hier ist das wohl so.

Mag man bedauerlich finden, ist aber die Zeit in der wir leben.
Nur weils gut läuft, darf man es nicht zum 100. mal kritisieren?
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.478
Reaktionspunkte
1.782
Nur weils gut läuft, darf man es nicht zum 100. mal kritisieren?

Dir steht es natürlich frei zu kritisieren bis die virtuelle Schwarte kracht, nur klingt das von der Formulierung so als würden einige das jedesmal neu entdecken.

Wenn bei dir das z.B. nicht so ist dann ... go ahead an fire your weapons! Wer könnte es dir verbieten?
 

EddWald

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
464
Reaktionspunkte
80
.... nur klingt das von der Formulierung so als würden einige das jedesmal neu entdecken.
Das trifft auf mich zu. Denn im Grund gehts hier rein und da sofort wieder raus. Bei diesen Themen über für mich unbedeutende Dinge neige ich pers. gern dazu geistig immer wieder bei Null anzufangen mit jeden neuen Artikel, über den ich hier auf der Homepage (viel zu oft) stolpere...um nicht zu sagen, beim nächsten runterfahren ist der zugewiesene Speicherplatz wieder frei.
 
Oben Unten