• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Vorstellung Community-Managerin: Jetzt habt ihr mich an der Backe!

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.195
Reaktionspunkte
6.172
Also Snowborn war mehr Experiment als alles andere. Wenn ich mich Recht entsinne, war es eine Kunstfigur des damaligen Kollegen Marc Hatke,
Ach
oO
Bei Amboss war dann im Grunde das Problem, dass er hier als Social Media Manager eingestellt wurde.
Dass er gleichzeitig noch den Community-Manager für die Foren geben sollte, wurde ihm eher so nebenbei noch aufgedrückt.
Deswegen gab es in dieser Funktion dann auch keinen Nachfolger, weil es diesen Posten so gar nicht gab. Als Social Media Manager wurde er ersetzt.
Danke für die Aufklärung
Dahingehend ist Toni schon anders, da sie explizit für diesen Posten eingestellt wurde, der damit erstmals so auch wirklich als Stelle existiert. Das hat auf jeden Fall schon eine neue Qualität, was das Investment in die Community angeht.
:top:
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.672
Reaktionspunkte
1.409
Und da oben am Kopf kann man eben nichts ändern. Die kleben am Stuhl.
Schaut euch doch selbst mal die letzten sagen wir mal 10 Jahre hier an.

Für mich ist einfach der Punkt, dass zwei Sachverhalte hier ganz schön vermischt werden, der Topic-Thread ist "Vorstellung Community-Managerin..", da kann man dann sagen "schön dass du da bist", vielleicht noch "anspruchsvolle Aufgabe weil..", aber das ist es dann auch gewesen, aber es mutiert gleich weiter zu "'problematische Gesamtsituation im Computec Universum, dem deutschen Verlagswesen als solches, die moderne Medienlandschaft international und der Weltfrieden!"

Lasst uns doch einfach mal im kleinen freuen dass es hier etwas Bewegung gibt und nicht gleich wieder das alte - wohlbekannte - Fass aufmachen, das nützt doch jetzt HIER und IN DIESEM Sachverhalt erstmal nix denke ich.

Also Snowborn war mehr Experiment als alles andere. Wenn ich mich Recht entsinne, war es eine Kunstfigur des damaligen Kollegen Marc Hatke, der mit seinen Formaten wie Better Together ja allgemein einen sehr Community-fokusierten Ansatz hatte. Dann mit dem Snowborn noch als CM aufzutreten, war halt ein Teil davon. Aber ein richtig als eigene Stelle eingestellter Mensch, war das nie.

Bei Amboss war dann im Grunde das Problem, dass er hier als Social Media Manager eingestellt wurde.
Dass er gleichzeitig noch den Community-Manager für die Foren geben sollte, wurde ihm eher so nebenbei noch aufgedrückt.
Deswegen gab es in dieser Funktion dann auch keinen Nachfolger, weil es diesen Posten so gar nicht gab. Als Social Media Manager wurde er ersetzt.

DAS ist jetzt aber alles schon durchaus interessant.. wurde das jemals so klar und deutlich kommuniziert? Weil das sind alles so Sachen, da hätte ich erwartet das hätte man schon vor Jahren mal erklären können das wie und warum.. also diese eben gerade dargelegten Zusammenhänge. Weil, wie man sieht, die Community ist ja schon interessiert was sowas angeht.

Die Details sind was anderes... Ich persönlich würde ja keinem ankreiden wenn er plötzlich weg ist.. schließlich ist das immer noch was, was im "inneren" einer Unternehmung/Organisation passiert, und manchmal ist halt einfach Schluß, geht halt letztlich auch nur die unmittelbar Beteiligten was an.
 

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
6.626
Reaktionspunkte
2.416
Wie viele Foren darf ich dir nennen wo die Säcke und Säckinnen ebenfalls so wie hier vertreten sind und das vielfache mehr los ist?
Und das ohne den Bonus einer der sagen wir mal stärksten Gamer PC und so weiter dahintersteht.
Wir müssen das nicht mehr Schön reden. Es ist traurig.
Da gibt es sicher welche. In Bezug auf den PC würden mir zwei einfallen, in denen ich selbst nicht aktiv bin. Ist halt die Frage, wieviel Zuwachs es dort gibt und wieviel der Aktivitäten sich da ebenfalls aus Stammusern ergeben, die aber vielleicht noch zahlreicher sind, als hier.

Aber ja, das führt hier nun eventuell zu weit.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.963
Reaktionspunkte
4.702
Also Snowborn war mehr Experiment als alles andere. Wenn ich mich Recht entsinne, war es eine Kunstfigur .....
Bin da bei Bonkic. Also hört sich bissel nach antesten und verarsche an um mal anzutesten wie weit man gehen kann.
Schön das sowas nach Jahren mal rauskommt.
Bringt aber kein gutes Bild. Gar nicht gut. Aber schön eben das man sowas mal erfährt.
Ganz ehrlich, starker Tobak ist das was du da sagst. Da muss man echt erstmal ein wow liegen lassen.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.756
Reaktionspunkte
6.057
Website
twitter.com
Es war eher eine gut gemeinte Idee eines engagierten Redakteurs, die leider mangels Unterstützung dann zwangsläufig versandet ist.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.195
Reaktionspunkte
6.172
Für mich ist einfach der Punkt, dass zwei Sachverhalte hier ganz schön vermischt werden, der Topic-Thread ist "Vorstellung Community-Managerin..", da kann man dann sagen "schön dass du da bist", vielleicht noch "anspruchsvolle Aufgabe weil..", aber das ist es dann auch gewesen, aber es mutiert gleich weiter zu "'problematische Gesamtsituation im Computec Universum, dem deutschen Verlagswesen als solches, die moderne Medienlandschaft international und der Weltfrieden!"
...
He!
Ich hab schon vor ein paar Einträgen geschrieben, dass wir uns ein wenig vom Thema abschweifen, wurde da aber zurückgepfiffen.... :P

Aber wem mMn auch ein kleiner (?) Dank gehört, ist Matthias.
Er ist hier auch regelmässig, bzw sogar of aktiv.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.963
Reaktionspunkte
4.702
Es war eher eine gut gemeinte Idee eines engagierten Redakteurs, die leider mangels Unterstützung dann zwangsläufig versandet ist.
Ist ja verjährt. Also du brauchst dich gar nicht rausreden. :-D
Schön ist aber was anderes.
Lassen wir alte Laichen aber liegen. Muss man nicht weiter drauf rumtreten.
2,3,4 Leute haben das hier gelesen und gut ist . :top:
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
27.341
Reaktionspunkte
7.631
Aber wem mMn auch ein kleiner (?) Dank gehört, ist Matthias.
Er ist hier auch regelmässig, bzw sogar of aktiv.
Er ist so ziemlich der einzige in diesem Punkt. Abseits von News, Kolumnen und Tests wo sich der/die jeweilige Autor(in) noch etwas einbringt.

Aber gut, Redakteure haben - und das verstehe ich vollkommen - auch einen Job abseits des Forums zu erledigen. Da kann niemand 24 Stunden am Tag im Forum bereitstehen. Mit Toni ist ja schonmal ein guter Anstoß gegeben mehr Leben und den Zwischenkontakt Forenuser - PCG-Teamangehörige zu generieren.

Lasst dem Mädel die Zeit sich zu beweisen und hier was Sichtbares auf die Beine zu stellen. Kann ja nur aufwärts gehen.
Wer laicht denn hier ab?
:B
Bitte hierauf nicht antworten. Niveauabfall-Gefahr. :$ :B
 

Abstergo

Benutzer
Mitglied seit
10.07.2014
Beiträge
58
Reaktionspunkte
16
Sehr ausführliche Vorstellung, ich finde es gut das der Posten wieder besetzt ist.
Guten Start und viel Erfolg für deine Vorhaben wünsche ich dir!
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.112
Reaktionspunkte
6.362
Dann will ich auch mal hallo sagen und willkommen hier in der Community ;)

Ich bin auf jeden Fall schon gespannt, was sich in den nächsten Wochen und Monaten ändern wird.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.195
Reaktionspunkte
6.172
Mal einfach so eine grundlegende Frage:
Hast Du @Toni das Gefühl, dass Dein Profilbild als Community Managerin zu "trist" war fürs Forum... oder da Bild aus dem Forum zu Hipp fürs offizielle Bild?
 
TE
Toni

Toni

Community Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
298
Reaktionspunkte
227
Mal einfach so eine grundlegende Frage:
Hast Du @Toni das Gefühl, dass Dein Profilbild als Community Managerin zu "trist" war fürs Forum... oder da Bild aus dem Forum zu Hipp fürs offizielle Bild?
hihi, nein^^ Das Bild auf der Website ist noch aus meiner Praktizeit und ich habe mich noch nicht damit beschäftigt, wie ich es ändern kann^^ Das im Forum ist ein aktuelleres Bild, das ich so mal auf Instagram gepostet habe und deswegen in meiner Handygalerie weiter oben war :-D
Aber auf der Website will ich irgendwann nochmal ändern :B
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.672
Reaktionspunkte
1.409
hihi, nein^^ Das Bild auf der Website ist noch aus meiner Praktizeit und ich habe mich noch nicht damit beschäftigt, wie ich es ändern kann^^ Das im Forum ist ein aktuelleres Bild, das ich so mal auf Instagram gepostet habe und deswegen in meiner Handygalerie weiter oben war :-D
Aber auf der Website will ich irgendwann nochmal ändern :B

Ich glaube das Erstaunen ist hier unsererseits auch eher damit begründet dass die Auswahl des Profilbildes gerade auch für eine Position mit so viel "Außenwirkung" so "hemdsärmelig" passiert.. aka "... war in meiner Handygalerie weiter oben".

Wenn man überlegt dass man "damals" (tm) die Redakteure extra in ein Fotostudio packte alleine um die "Wertungsgesichter" aufzunehmen..... aber lass mich nicht von Zeiten von vor dem Krieg anfangen.
 
TE
Toni

Toni

Community Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
298
Reaktionspunkte
227
Ich glaube das Erstaunen ist hier unsererseits auch eher damit begründet dass die Auswahl des Profilbildes gerade auch für eine Position mit so viel "Außenwirkung" so "hemdsärmelig" passiert.. aka "... war in meiner Handygalerie weiter oben".

Wenn man überlegt dass man "damals" (tm) die Redakteure extra in ein Fotostudio packte alleine um die "Wertungsgesichter" aufzunehmen..... aber lass mich nicht von Zeiten von vor dem Krieg anfangen.
na, das Forum ist ja dennoch ein Ort, an dem man sich in seinem Profilbild relativ frei entfalten darf ;) Bei dem Bild online haben auch viele nicht so gestellte Bilder und das, was man von mir sieht, ist halt schon sehr steif (zudem mein Bewerbungsfoto) ;) Jetzt, wo ich weiß, wie das geht, werde ich es bei gegebener Zeit ändern^^ Denke da die meiste Zeit nicht dran :B
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.241
Reaktionspunkte
6.342
... mir brennts ja echt unter den Fingernägeln und mich wunderts, dass Nyx hier noch nicht nach mir gerufen hat. :B :-D
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.672
Reaktionspunkte
1.409
na, das Forum ist ja dennoch ein Ort, an dem man sich in seinem Profilbild relativ frei entfalten darf ;) Bei dem Bild online haben auch viele nicht so gestellte Bilder und das, was man von mir sieht, ist halt schon sehr steif (zudem mein Bewerbungsfoto) ;) Jetzt, wo ich weiß, wie das geht, werde ich es bei gegebener Zeit ändern^^ Denke da die meiste Zeit nicht dran :B

Ist jetzt auch kein großes Ding, fiel halt auf! ;)
 
Oben Unten