• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Vorschau - Crysis 2-Vorschau: Beispielmission und Ausblick auf die neuen Aliens

ChristianSchluetter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.03.2006
Beiträge
857
Reaktionspunkte
1
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,748655
 

springenderBusch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
1.813
Reaktionspunkte
235
Tach Post !
Die Frage ist doch, warum wird Redakteuren der PC Plattform eine XBoxVersion gezeigt. Und warum wird das einfach so hingenommen ohne nach zu fragen ?
Mag sein das es inovativ ist gleichzeit für 3 Plattformen entwickeln zu können und wird der Verbreitung der Engine dienlich sein. Mich würde aber interessieren warum es keine PC Bilder und Info´s gibt. Hatte bisher gehofft das die PC Version am Ende mit den anderen Versionen den Boden wischt. So langsam kommt aber das Gefühl auf daß die PC Version aufgewischt werden wird.
Hand zum Gruß
 
D

der-jan

Gast
Tach Post !
Die Frage ist doch, warum wird Redakteuren der PC Plattform eine XBoxVersion gezeigt. Und warum wird das einfach so hingenommen ohne nach zu fragen ?

gute frage... eigentlich ist es ja normal, daß bei großen präsentationen von mehrplattformtiteln in erster linie die konsolenfraktion bedient wird
ganz einfach weil konsole bedeutender ist (mehr magazine international, na und mehr spieler, bzw zumindest größere umsätze beim schlussendlichen spielverkauf...)
d.h. wenn ein internationaler spieleentwickler zig magazine zu sich einläd, dann wird natürlich die konsolenversion gezeigt...

aber wenn computec mal schnell nach frankfurt trampt um bei den alten buddies von crytek vorbei zu schauen, dann sollte wirklich ne pc versionsvorführung drin sein, oder ist die pcg so unwichtig geworden, bzw die beziehungen so erkaltet, daß da crytek keine extra zeit für über hat und man nur das 0815 material wie alle welt vorgesetzt bekommt?
ich meine, zu hochzeiten war hier fast jede zweite news auf pcg.de über crytek, wurde jeder fitzel zu ner neuen lobpreisung auf das erschienende bzw kommende grafikwunderwerk für pc verwendet... und dann wird man einfach so abgespeist?
 

springenderBusch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
1.813
Reaktionspunkte
235
Tach Post !
Die Aussage der Yerli´s :" Was auf Konsolen nicht funktioniert fliegt raus ", lässt einiges erahnen.
Crytek hat vielleicht berechtigte Angst das ihr möglicherweise letzter Ausfliug auf den PC einen Aufschrei der Entrüstung auslösen und ein Flop werden könnte, da Crysis 2 für Konsolen kein Selbstläufer werden muß wie GTA oder CoD. Da will man sich die treuen PC Fans nicht vergraulen wenn die schon im Vorfeld mitbekommen könnten daß das Teil zumindest technisch stehen geblieben ist und noch dazu in vielleicht allen Belangen zu sehr nach Konsole aussieht.
Orakel Orakel, weit hergeholt. Vielleicht wollen die Konsolenkonzerne ja auch verhindern das zu früh die PC Ausbaustufe der Cryengine 3 bekannt wird und alle Spieler dieser Welt in den nächsten PC Laden rennen und keine Konsolen mehr kaufen weil das Machbare wieder weit über dem liegt was aktuelle Konsolen können.
Träume sind Schäume.
Hand zum Gruß
 

onkelotto

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.11.2006
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
Noch so eine Beispielmission - und die käufer von "de voll krasse Kreisis" kennen das
ganze Game .
 
Z

zombiefresser

Gast
Tach Post !
Die Frage ist doch, warum wird Redakteuren der PC Plattform eine XBoxVersion gezeigt. Und warum wird das einfach so hingenommen ohne nach zu fragen ?

gute frage... eigentlich ist es ja normal, daß bei großen präsentationen von mehrplattformtiteln in erster linie die konsolenfraktion bedient wird
ganz einfach weil konsole bedeutender ist (mehr magazine international, na und mehr spieler, bzw zumindest größere umsätze beim schlussendlichen spielverkauf...)
d.h. wenn ein internationaler spieleentwickler zig magazine zu sich einläd, dann wird natürlich die konsolenversion gezeigt...

aber wenn computec mal schnell nach frankfurt trampt um bei den alten buddies von crytek vorbei zu schauen, dann sollte wirklich ne pc versionsvorführung drin sein, oder ist die pcg so unwichtig geworden, bzw die beziehungen so erkaltet, daß da crytek keine extra zeit für über hat und man nur das 0815 material wie alle welt vorgesetzt bekommt?
ich meine, zu hochzeiten war hier fast jede zweite news auf pcg.de über crytek, wurde jeder fitzel zu ner neuen lobpreisung auf das erschienende bzw kommende grafikwunderwerk für pc verwendet... und dann wird man einfach so abgespeist?
ein freund hat mal gesagt "die pcgames is ne hure".......tioa.....no more coment.
 

AlexCena

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
149
Reaktionspunkte
0
Vielleicht wollen die Konsolenkonzerne ja auch verhindern das zu früh die PC Ausbaustufe der Cryengine 3 bekannt wird und alle Spieler dieser Welt in den nächsten PC Laden rennen und keine Konsolen mehr kaufen weil das Machbare wieder weit über dem liegt was aktuelle Konsolen können.
Wer kauft sich denn bitte ein Crysis 2 auf Konsole wenn man einen halbwegs ordentlichen PC zu Hause stehen hat?? Am PC wird es 10-20€ weniger kosten und zusätzlich technisch deutlich besser sein - das wäre ja so als ob man freiwillig für einen Ferrari bezahlt, sich aber einen Fiat Punto mitnimmt...

Den Konsolen sieht man ihr Alter mittlerweile DEUTLICH an - Alan Wake sieht zum Teil grässlich aus und hat Texturen aus der Hölle. Und außerdem hat Cevat Yerli bestätigt dass die Cry Engine 3 am PC wesentlich leistungsstärker und besser ist als die CE3 auf Konsolen, die ja nur ein Downgrade der alten PC-CE2 ist.
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Website
www.Zocksession.de
Und außerdem hat Cevat Yerli bestätigt dass die Cry Engine 3 am PC wesentlich leistungsstärker und besser ist als die CE3 auf Konsolen, die ja nur ein Downgrade der alten PC-CE2 ist.
Link? Das einzige, was ich gelesen hab ist: "Was auf Konsolen nicht funktioniert, fliegt gnadenlos raus." Das bedeutet meiner Meinung nach eher, dass das Spiel bis auf höheres AA und AF auf dem PC identisch zur Konsolenversion sein wird. Hoffentlich haben unsere lieben Redakteure also nicht übertrieben mit ihren blumigen Ausdrücken über die grafische Schönheit von Crysis 2. Ich fänd es unendlich schade, wenn Teil 2 aufgrund hoffnungslos veralteter Konsolen schlechter aussieht als Teil 1.
 

springenderBusch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
1.813
Reaktionspunkte
235
Wer kauft sich denn bitte ein Crysis 2 auf Konsole wenn man einen halbwegs ordentlichen PC zu Hause stehen hat?? Am PC wird es 10-20€ weniger kosten und zusätzlich technisch deutlich besser sein - das wäre ja so als ob man freiwillig für einen Ferrari bezahlt, sich aber einen Fiat Punto mitnimmt...

Den Konsolen sieht man ihr Alter mittlerweile DEUTLICH an - Alan Wake sieht zum Teil grässlich aus und hat Texturen aus der Hölle. Und außerdem hat Cevat Yerli bestätigt dass die Cry Engine 3 am PC wesentlich leistungsstärker und besser ist als die CE3 auf Konsolen, die ja nur ein Downgrade der alten PC-CE2 ist.
Tach Post !
Hier im Forum sagen immerwieder Leute das sie sich inzwischen lieber die Konsolenfassung eines Spieles holen. MW 1 u. 2, BFBC2 etc bla bla. Warum gibt es bisher keine echten PC Bilder oder Videoaufnahmen ? 6 Monate vor Veröffentlichung. Ich rede ja nicht von den täglichen zwei Meldungen wie früher. Warum wird die XBOX Version einem PC Magazin gezeigt ??? Einen Konsolenspieler interessiert hier wohl weniger der Preis und die Grafik. Konsolen vs PC Schwanzvergleiche sind langweilig. Komm mit besseren Argumenten.
Ich habe im allgemeinen das Gefühl daß du mein Geschriebenes vollkommen falsch verstanden hast. Nicht persönlich nehmen.
Nochmal das Selbe will ich nicht schreiben.
Hand zum Gruß
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Website
www.Zocksession.de
Hier im Forum sagen immerwieder Leute das sie sich inzwischen lieber die Konsolenfassung eines Spieles holen. MW 1 u. 2, BFBC2 etc bla bla.
Ich möchte mich garnicht in euren Streit einmischen, aber wer (natürlich nur die, die Konsole und PC besitzen), kauft sich BFBC2 oder MW 1 & 2 lieber für die Konsole? Abgesehen davon, dass ich mir MW2 garnicht kaufen würde. Klar, wenn man nur eine Konsole besitzt, liegt es ja nahe, dass man sich das Spiel der Wahl dann auch für die Platform kauft die man besitzt, ohne extra 500€ für einen Rechner ausgeben zu müssen, aber wenn man einen leistungsfähigen PC besitzt, bezweifle ich sehr stark, dass man sich diese Shooter dann lieber für die Konsole kauft. Warum auch? :confused:
 

OrdenSaturday

Benutzer
Mitglied seit
24.05.2010
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
Die Aliens schauen schon nicht schlecht aus. Hoffentlich wird im Spiel erklärt, warum die jetzt so völlig anders ausschauen.

Ich würde es so erklären:

Die Aliens in Crysis 1 waren ja in ihrem Schiff im Berg "gefangen". Ich glaube mich zu erinnern, dass irgend jemand im Spiel gesagt hat, dass die schon einige Millionen Jahre auf der Erde (im Berg) sind. Und so ziemlich am Schluss hat irgend jemand gesagt, dass das Schiff ein Signal auf einen weit entfernten Stern gesendet hat. Demnach wäre nur logisch, dass die neuen Aliens, das Signal empfangen haben und den "millionenalten" Aliens zu Hilfe kommen. Die neuen Aliens schauen dann nur wegen der Evolution so anders aus. (In millionen von Jahren passiert das nun mal)

Ansonsten freu ich mich auf Gameplay-Szenen und natürlich aufs Spiel.
 
D

der-jan

Gast
... aber wenn man einen leistungsfähigen PC besitzt, bezweifle ich sehr stark, dass man sich diese Shooter dann lieber für die Konsole kauft. Warum auch? :confused:
 

es gibt mittlerweile schon ein paar shooter, die sich nach meinem dafürhalten besser mit pad spielen, daher ist der kauf einer konsolenversion nicht abwegig

da wären zum einen spiele wie gun, wo das zielen mit mouse zu einfach ist, das hat schon nen gewissen reiz mit pad (hab da die pc und die gamecube version) während es am pc echt "langweilig" wirkt
ähnliches kann man über gear of war mit seinem deckungssystem sagen
da hat das gameplay mit pad nen gewisse anspruch und mit mouse wirkt es "fad"

na und dann gibt es noch titel, wo das gameplay auch wieder auf pad ausgelegt ist, die steuerung mit mouse und tastatur aber nicht ins "zu leicht" sondern eher ins nervige geht
beispiele wären da shooter wie stranglehold, dark void

auch bei sachen wie dark sector, kane& lynch etc merkt man schon erhebliche unterschiede im "spielerlebnis" konsole/pad zu pc/mouse

na und die "klassischen" pc shooter mit movement das wirklich voll auf mouse und tastatur ausgelegt ist wie zb quake2/quake3 gibt es ja schon seit ner weile nicht mehr...
 

springenderBusch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
1.813
Reaktionspunkte
235
Tach Post !
@ Mandavar : Bei diesem PC vs Konsolen Streit halt ich mich schon aus dem Grund zurück da meine letzte Konsole der Sega Saturn ist. Ich also nicht wirklich aus dem FF mitreden kann.
Bei Crysis 2 ist es halt jetzt nur etwas merkwürdig. Crytek sagte selber daß es ein Fehler bei Crysis war, zu früh zu viele Informationen herauszugeben. Das haben sie jetzt geändert. Vollkommen OK. Nur, die Informationen die es gibt sind von den Konsolenversionen oder, verständlich, vom Editor. Keinerlei Info´s zum PC.
Dann wird explizit im Artikel darauf hingewiesen daß man zu den Entwicklern hin gefahren ist und Crysis 2 vorgestellt wurde. Man gibt also an als PC Redakteur dort gewesen zu sein. Aber es wurde wieder nur eine Konsolenfassung gezeigt.
Deswegen mein Orakel Orakel und Weltverschwörungstheorien.
Ich freue mich eigentlich nur noch wirklich auf Crysis 2 ( PC Version ). Das ist das einzige Spiel welches ich mir, bei entsprechender Qualität, in diesem Jahr noch zum Vollpreis holen werde und vermutlich auch meinen angestaubten Rechner aufrüsten werde.
Alles ein bischen merkwürdig.
Hand zum Gruß
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Website
www.Zocksession.de
... aber wenn man einen leistungsfähigen PC besitzt, bezweifle ich sehr stark, dass man sich diese Shooter dann lieber für die Konsole kauft. Warum auch? :confused:

es gibt mittlerweile schon ein paar shooter, die sich nach meinem dafürhalten besser mit pad spielen, daher ist der kauf einer konsolenversion nicht abwegig

da wären zum einen spiele wie gun, wo das zielen mit mouse zu einfach ist, das hat schon nen gewissen reiz mit pad (hab da die pc und die gamecube version) während es am pc echt "langweilig" wirkt
ähnliches kann man über gear of war mit seinem deckungssystem sagen
da hat das gameplay mit pad nen gewisse anspruch und mit mouse wirkt es "fad"

na und dann gibt es noch titel, wo das gameplay auch wieder auf pad ausgelegt ist, die steuerung mit mouse und tastatur aber nicht ins "zu leicht" sondern eher ins nervige geht
beispiele wären da shooter wie stranglehold, dark void

auch bei sachen wie dark sector, kane& lynch etc merkt man schon erhebliche unterschiede im "spielerlebnis" konsole/pad zu pc/mouse

na und die "klassischen" pc shooter mit movement das wirklich voll auf mouse und tastatur ausgelegt ist wie zb quake2/quake3 gibt es ja schon seit ner weile nicht mehr...

Du zählst ausschließlich Spiele auf, die von vorne herein für Konsolen gemacht wurden, und keine reinrassigen Shooter sind. Ich habe nur die Spiele aufgegriffen, die mein Vorredner nannte (MW 1& 2, BFBC2). Darauf bezog sich meine Anzweiflung, dass solche Spiele , wenn man die Wahl hat, lieber für Konsolen gekauft würden.

Ein Spiel, dass für Pads gemacht wurde (wie die, die du nennst), läßt sich meist logischerweise auch besser mit selbigem Spielen.

Dann sagst du noch, dass die klassischen Shooter eh ausgestorben wären. Was ist dann mit:

-Call of Duty (alle Teile)
-Medal of Honor
-BFBC2
-Fear 2
-Metro 2033
-Bioshock 1 & 2
-Unreal
-Stalker
u.v.a.

Die Liste der noch nicht erschienenen Titel ist ähnlich lang. Hätte ich alle Shooter seit Quake 2 aufgezählt, wär das Forum zu klein gewesen.

Sicher, die Spiele sind vom Gameplay her komplexer als Quake 2 oder 3 (wär ja auch schlimm, wenn sich da seit Quake 2 nichts getan hätte), aber die Steuerung ist die eines klassischen Shooters.

PC's haben wenn überhaupt, zwei große Vorteile:

-Maus & Tastatur
-Leistung

In allen anderen Belangen sind Konsolen und PC's viel gleichwertiger. Also sollte man sich beim benennen von Vorteilen der Konsolen vieleicht eher auf weniger eindeutige Gebiete verlagern...

Ich finde es inzwischen regelrecht süß, dass viele Spieler glauben, dass die Konsolen mehr Spiele bekommen würden, weil sie tatsächlich besser wären. Es tut mir sehr leid, wenn ich euch diese Seifenblase zerplatzen lasse, aber der einzige Grund, warum die Konsolen mit mehr Spielen bedient werden, ist weil die Hersteller da mehr Geld verdienen. Das liegt allerdings auch nicht daran, dass sich einfach mehr Leute aus qualitativen Gründen lieber die Konsolenversionen kaufen, sondern weil sie einfacher zu handhaben sind (der größte Vorteil der Konsolen und somit ein größeres Käuferfeld) und weniger Raubkopiert wird.

*singin* Money makes the world go round....
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Website
www.Zocksession.de
Tach Post !
@ Mandavar : Bei diesem PC vs Konsolen Streit halt ich mich schon aus dem Grund zurück da meine letzte Konsole der Sega Saturn ist. Ich also nicht wirklich aus dem FF mitreden kann.
Bei Crysis 2 ist es halt jetzt nur etwas merkwürdig. Crytek sagte selber daß es ein Fehler bei Crysis war, zu früh zu viele Informationen herauszugeben. Das haben sie jetzt geändert. Vollkommen OK. Nur, die Informationen die es gibt sind von den Konsolenversionen oder, verständlich, vom Editor. Keinerlei Info´s zum PC.
Dann wird explizit im Artikel darauf hingewiesen daß man zu den Entwicklern hin gefahren ist und Crysis 2 vorgestellt wurde. Man gibt also an als PC Redakteur dort gewesen zu sein. Aber es wurde wieder nur eine Konsolenfassung gezeigt.
Deswegen mein Orakel Orakel und Weltverschwörungstheorien.
Ich freue mich eigentlich nur noch wirklich auf Crysis 2 ( PC Version ). Das ist das einzige Spiel welches ich mir, bei entsprechender Qualität, in diesem Jahr noch zum Vollpreis holen werde und vermutlich auch meinen angestaubten Rechner aufrüsten werde.
Alles ein bischen merkwürdig.
Hand zum Gruß
Sieht bei mir ähnlich aus. Naja vieleicht um Weihnachten noch Starcraft 2 wenn es etwas günstiger geworden ist, aber sonst war es das auch bei mir. Ich wär auch SEHR an mehr PC Infos zu Crysis 2 interessiert. Aber das war ja auch bei BFBC2 so, dass man ausschließlich Konsoleninfos bekam, und dann war das Spiel doch für den PC sehr gut. Von daher... abwarten und Tee trinken. =)
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.908
Reaktionspunkte
7.464
Link? Das einzige, was ich gelesen hab ist: "Was auf Konsolen nicht funktioniert, fliegt gnadenlos raus." Das bedeutet meiner Meinung nach eher, dass das Spiel bis auf höheres AA und AF auf dem PC identisch zur Konsolenversion sein wird.

glaube ich persönlich nicht, dann bspw denke, ich dass die pc-version ua über höher aufgelöste texturen, mehr details etc. verfügen könnte. das wären nämlich sachen, die auf den beiden konsolen grundsätzlich natürlich machbar sind, nur eben nicht in dieser qualittät bzw fülle.

was aber grundsätzlich dort nicht geht -keine ahnung: vielleicht irgendwelche speziellen dx11-effekte, deren namen ich nicht kenne- wird es nicht geben (und wäre ja ohnehin wohl nur von max. 1% aller pcs darstellbar).

das ist zumindest mal meine interpretation der dinge.

Hoffentlich haben unsere lieben Redakteure also nicht übertrieben mit ihren blumigen Ausdrücken über die grafische Schönheit von Crysis 2. Ich fänd es unendlich schade, wenn Teil 2 aufgrund hoffnungslos veralteter Konsolen schlechter aussieht als Teil 1.
na ja, auch dazu muss man ja ehrlicherweise sagen, dass der durchschnitts-spieler-pc vermutlich wirklich nicht sehr viel performanter ist, als 360/ps3. eine entwicklung dieser größenordnung lohnt sich nunmal nicht für eine plattform und schon gar nicht für den pc alleine (ja ja - blizzard-titel sind die ausnahme, aber da sind auch x-millionen verkäufe garantiert).

abgesehen davon, siehe oben, glaube ich einfach nicht, dass crysis 2 -3 jahre nach teil 1- schlechter aussehen wird als dieser. das kann ich mir einfach nicht vorstellen (auf pc wohlgemerkt).
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Website
www.Zocksession.de
Link? Das einzige, was ich gelesen hab ist: "Was auf Konsolen nicht funktioniert, fliegt gnadenlos raus." Das bedeutet meiner Meinung nach eher, dass das Spiel bis auf höheres AA und AF auf dem PC identisch zur Konsolenversion sein wird.

glaube ich persönlich nicht, dann bspw denke, ich dass die pc-version ua über höher aufgelöste texturen, mehr details etc. verfügen könnte. das wären nämlich sachen, die auf den beiden konsolen grundsätzlich natürlich machbar sind, nur eben nicht in dieser qualittät bzw fülle.

was aber grundsätzlich dort nicht geht -keine ahnung: vielleicht irgendwelche speziellen dx11-effekte, deren namen ich nicht kenne- wird es nicht geben (und wäre ja ohnehin wohl nur von max. 1% aller pcs darstellbar).

das ist zumindest mal meine interpretation der dinge.

Hoffentlich haben unsere lieben Redakteure also nicht übertrieben mit ihren blumigen Ausdrücken über die grafische Schönheit von Crysis 2. Ich fänd es unendlich schade, wenn Teil 2 aufgrund hoffnungslos veralteter Konsolen schlechter aussieht als Teil 1.
na ja, auch dazu muss man ja ehrlicherweise sagen, dass der durchschnitts-spieler-pc vermutlich wirklich nicht sehr viel performanter ist, als 360/ps3. eine entwicklung dieser größenordnung lohnt sich nunmal nicht für eine plattform und schon gar nicht für den pc alleine (ja ja - blizzard-titel sind die ausnahme, aber da sind auch x-millionen verkäufe garantiert).

abgesehen davon, siehe oben, glaube ich einfach nicht, dass crysis 2 -3 jahre nach teil 1- schlechter aussehen wird als dieser. das kann ich mir einfach nicht vorstellen (auf pc wohlgemerkt).
Dein Wort in Gottes Ohr... !!!
 
Oben Unten