• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

von Intel zur AMD CPU,nur welche?

Infineon

Mitglied
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
344
Reaktionspunkte
0
Tach auch,

habe im Moment noch folgenden Rechner im Einsatz:

Asus P5W DH Deluxe
Intel Core2Duo E6750
4 GB Corsair DDR 2 Ram
Ati Saphirre Vapor-X 5770

Da in aktuellen Spielchen die CPU doch arg meine Graka bremst,wollte ich mir jetzt eine Quadcore CPU zulegen.
ich finde das Preis-Leistungsverhältnis bei AMD einfach besser und möchte meinen Intel 775 Sockel dann ausmisten.

Wollte mir jetzt dieses AM2+ Board zulegen:
http://www.alternate.de/html/product/Mainboard/Asus/M4A77D/138367/?tn=HARDWARE&l1=Mainboards&l2=AMD&l3=Sockel+AM2%2B

Da kann ich meinen DDR 2 Speicher weiterverwenden und AM3 CPU´s verwenden.

Habe da an einen Phenom 2 X4 955 gedacht.Passt der zur 5770?Oder lieber den 945?
bin da im Moment etwas überfragt.Allerdins sollte die CPU nicht viel mehr wie 150 € kosten.

Was könnt man machen?

Noch ne Frage,weil wer zufällig ob ich meinen Freezer 7 Pro Rev.2 weiterverwenden kann?Beim Lüter war so Befestigungsmaterial für AMD Sockel dabei,das Zeug habe ich aber nicht mehr.

Gruß
 

Lukecheater

Mitglied
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.414
Reaktionspunkte
2.610
Tach auch,

habe im Moment noch folgenden Rechner im Einsatz:

Asus P5W DH Deluxe
Intel Core2Duo E6750
4 GB Corsair DDR 2 Ram
Ati Saphirre Vapor-X 5770

Da in aktuellen Spielchen die CPU doch arg meine Graka bremst,wollte ich mir jetzt eine Quadcore CPU zulegen.
ich finde das Preis-Leistungsverhältnis bei AMD einfach besser und möchte meinen Intel 775 Sockel dann ausmisten.

Wollte mir jetzt dieses AM2+ Board zulegen:
http://www.alternate.de/html/product/Mainboard/Asus/M4A77D/138367/?tn=HARDWARE&l1=Mainboards&l2=AMD&l3=Sockel+AM2%2B

Da kann ich meinen DDR 2 Speicher weiterverwenden und AM3 CPU´s verwenden.

Habe da an einen Phenom 2 X4 955 gedacht.Passt der zur 5770?Oder lieber den 945?
bin da im Moment etwas überfragt.Allerdins sollte die CPU nicht viel mehr wie 150 € kosten.

Was könnt man machen?

Noch ne Frage,weil wer zufällig ob ich meinen Freezer 7 Pro Rev.2 weiterverwenden kann?Beim Lüter war so Befestigungsmaterial für AMD Sockel dabei,das Zeug habe ich aber nicht mehr.

Gruß
hol dir den 955er. Der 955er und der 965er passen perfekt zur 5770
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Also, ich fänd es eherlich gesagt sinnvoller, wenn Du DIr einen Q9400 oder 9500 nimmst. Die sind ca. so teuer wie ein X4 955/954 und ähnlich stark. WENN AMD, dann würd ich direkt ein aktuelleres AM3-Board nehmen, weil Du nur dann 100%ig davon profitierst, dass Du vlt in 1-2 Jahren nochmal ne neue CPU draufmachen kannst.

Aber das dender Q9400/9500 kommt Dich insgesamt auch billiger, selbst wenn die CPUs 20-30€ vlt. teurer sein sollten als die X4 955/965
 
Oben Unten