Vista und seine Explorer Abstürze!

Riddick1107

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
Vista und seine Explorer Abstürze!

Hallo Leute,
Da ich in den letzten Wochen irgendwie nur Pech habe mit Pc's, gehts jetzt direkt weiter mit Vista.
Habe nach meiner neuen Hardware im Pc (die wegen defekt schon wieder weggeschickt wurde :pissed: ) , Windows Vista installiert und eingerichtet, Daten von den alten Festplatten auf die neue rüber kopiert und alle wichtigen Programme installiert und eingerichtet, im Prinzip ist der Rechner komplett eingerichtet, hat auch lang genug gedauert.

Nun will sich Vista einen Spaß erlauben und mir das einrichten ohne Fehler erlauben und dann wenn man fertig ist richtig reinhauen, es fängt an mit vielen Fehlermeldungen, die häufigste die kommt ist diese hier:

Problemsignatur:
Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: explorer.exe
Anwendungsversion: 6.0.6001.18000
Anwendungszeitstempel: 47918e5d
Fehlermodulname: StackHash_2e7a
Fehlermodulversion: 6.0.6001.18000
Fehlermodulzeitstempel: 4791a7a6
Ausnahmecode: c0000374
Ausnahmeoffset: 000b015d
Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 2e7a
Zusatzinformation 2: 3a71ec754587b7b3db7918043ad6f3e1
Zusatzinformation 3: b81e
Zusatzinformation 4: 57dfeed18b26de58bc0de3135b8750f7

Und das eigentlich bei fast jedem zweiten Klick, egal ob ich Rechtsklick auf ein Symbol auf dem Desktop mache oder gar Dateien kopiere, immer stürzt der dummer Explorer ab.
Virus ist augeschlossen und Windows und Treiber sind auf dem neusten Stand.
Hat jemand eine Idee, wie man das Problem wieder in Ordnung bekommt??
Ich kann mir schon denken welche Lösung vorgeschlagen wird, WINDOWS NEUINSTALLIEREN, aber ich hoffe diesen Vorschlag muss ich nicht lesen. :-D
So langsam habe ich echt keine Lust mehr, Fenster auf und raus mit den Dingern. =)

Danke schonmal für jede Antwort.
Gruß Riddick
 

MSIX38

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.363
Reaktionspunkte
0
AW: Vista und seine Explorer Abstürze!

Riddick1107 am 30.07.2008 18:34 schrieb:
Hallo Leute,
Da ich in den letzten Wochen irgendwie nur Pech habe mit Pc's, gehts jetzt direkt weiter mit Vista.
Habe nach meiner neuen Hardware im Pc (die wegen defekt schon wieder weggeschickt wurde :pissed: ) , Windows Vista installiert und eingerichtet, Daten von den alten Festplatten auf die neue rüber kopiert und alle wichtigen Programme installiert und eingerichtet, im Prinzip ist der Rechner komplett eingerichtet, hat auch lang genug gedauert.

Nun will sich Vista einen Spaß erlauben und mir das einrichten ohne Fehler erlauben und dann wenn man fertig ist richtig reinhauen, es fängt an mit vielen Fehlermeldungen, die häufigste die kommt ist diese hier:

Problemsignatur:
Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: explorer.exe
Anwendungsversion: 6.0.6001.18000
Anwendungszeitstempel: 47918e5d
Fehlermodulname: StackHash_2e7a
Fehlermodulversion: 6.0.6001.18000
Fehlermodulzeitstempel: 4791a7a6
Ausnahmecode: c0000374
Ausnahmeoffset: 000b015d
Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 2e7a
Zusatzinformation 2: 3a71ec754587b7b3db7918043ad6f3e1
Zusatzinformation 3: b81e
Zusatzinformation 4: 57dfeed18b26de58bc0de3135b8750f7

Und das eigentlich bei fast jedem zweiten Klick, egal ob ich Rechtsklick auf ein Symbol auf dem Desktop mache oder gar Dateien kopiere, immer stürzt der dummer Explorer ab.
Virus ist augeschlossen und Windows und Treiber sind auf dem neusten Stand.
Hat jemand eine Idee, wie man das Problem wieder in Ordnung bekommt??
Ich kann mir schon denken welche Lösung vorgeschlagen wird, WINDOWS NEUINSTALLIEREN, aber ich hoffe diesen Vorschlag muss ich nicht lesen. :-D
So langsam habe ich echt keine Lust mehr, Fenster auf und raus mit den Dingern. =)

Danke schonmal für jede Antwort.
Gruß Riddick


Hi Riddick, in dem Fall würde ich Dir rate nicht neuinstallieren von Vista, sondern XP...aber das liegt glaub ich auch nicht in Deinem Ermessen oda?
 

highspeedpingu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2008
Beiträge
454
Reaktionspunkte
0
AW: Vista und seine Explorer Abstürze!

Riddick1107 am 30.07.2008 18:34 schrieb:
Hallo Leute,
Da ich in den letzten Wochen irgendwie nur Pech habe mit Pc's, gehts jetzt direkt weiter mit Vista.
Habe nach meiner neuen Hardware im Pc (die wegen defekt schon wieder weggeschickt wurde :pissed: ) , Windows Vista installiert und eingerichtet, Daten von den alten Festplatten auf die neue rüber kopiert und alle wichtigen Programme installiert und eingerichtet, im Prinzip ist der Rechner komplett eingerichtet, hat auch lang genug gedauert.

Nun will sich Vista einen Spaß erlauben und mir das einrichten ohne Fehler erlauben und dann wenn man fertig ist richtig reinhauen, es fängt an mit vielen Fehlermeldungen, die häufigste die kommt ist diese hier:

Problemsignatur:
Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: explorer.exe
Anwendungsversion: 6.0.6001.18000
Anwendungszeitstempel: 47918e5d
Fehlermodulname: StackHash_2e7a
Fehlermodulversion: 6.0.6001.18000
Fehlermodulzeitstempel: 4791a7a6
Ausnahmecode: c0000374
Ausnahmeoffset: 000b015d
Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 2e7a
Zusatzinformation 2: 3a71ec754587b7b3db7918043ad6f3e1
Zusatzinformation 3: b81e
Zusatzinformation 4: 57dfeed18b26de58bc0de3135b8750f7

Und das eigentlich bei fast jedem zweiten Klick, egal ob ich Rechtsklick auf ein Symbol auf dem Desktop mache oder gar Dateien kopiere, immer stürzt der dummer Explorer ab.
Virus ist augeschlossen und Windows und Treiber sind auf dem neusten Stand.
Hat jemand eine Idee, wie man das Problem wieder in Ordnung bekommt??
Ich kann mir schon denken welche Lösung vorgeschlagen wird, WINDOWS NEUINSTALLIEREN, aber ich hoffe diesen Vorschlag muss ich nicht lesen. :-D
So langsam habe ich echt keine Lust mehr, Fenster auf und raus mit den Dingern. =)

Danke schonmal für jede Antwort.
Gruß Riddick
Das hatten andere auch schon... http://www.winfuture-forum.de/index.php?s=f7bdc531146ad536b4ab059e148bf0f7&showtopic=146153&pid=1190479&st=0&#entry1190479
http://www.aep-emu.de/PNphpBB2-file-viewtopic-p-35883.html
Beim Googeln stößt man auf ´zig ähnliche Fälle
Diagnose: Treibersch..ße!
 
TE
R

Riddick1107

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
AW: Vista und seine Explorer Abstürze!

Danke schonmal, hatte auch das alles im Internet gelesen, aber in den meisten Fällen kams dann drauf hinaus, Windows neuzuinstallieren. Treiber sind die neusten, und bei mir ist das ja nicht in Spielen oder oder so, das ist hauptsächlich bei den Symbolen auf dem Desktop, sobald ich eine Verknüpfung mit Rechtklick anklicke passiert das, beim kopieren nur selten, Spiele laufen ja soweit alle.

@MSIX: Ja mein Freund ich weiß, aber wenn man doch schonmal sich jetzt eine DX10 fähige Karte geholt hat möchte man DX10 ja auch nutzen, oder nicht? :-D
Also zumindest ist das bei mir so. ^^
 

MSIX38

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.363
Reaktionspunkte
0
AW: Vista und seine Explorer Abstürze!

Riddick1107 am 30.07.2008 20:22 schrieb:
@MSIX: Ja mein Freund ich weiß, aber wenn man doch schonmal sich jetzt eine DX10 fähige Karte geholt hat möchte man DX10 ja auch nutzen, oder nicht? :-D
Also zumindest ist das bei mir so. ^^

Wusste ich doch glatt dass es wegen DX10 ist...TJA was willst du da nur machen?
 
TE
R

Riddick1107

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
AW: Vista und seine Explorer Abstürze!

MSIX38 am 30.07.2008 21:36 schrieb:
Riddick1107 am 30.07.2008 20:22 schrieb:
@MSIX: Ja mein Freund ich weiß, aber wenn man doch schonmal sich jetzt eine DX10 fähige Karte geholt hat möchte man DX10 ja auch nutzen, oder nicht? :-D
Also zumindest ist das bei mir so. ^^

Wusste ich doch glatt dass es wegen DX10 ist...TJA was willst du da nur machen?

Jaja MSIX, das einzigste was ich da nur machen möchte ist.... dass der Explorer nicht immer diese Fehlermeldung macht. Aber anscheinend komme ich an einer Neuinstallation nicht dran vorbei!?
 
Oben Unten