• Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Video - Mass Effect 2: Miranda-Trailer - Eine Cerberus-Agentin stellt sich vor

FrankMoers

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.415
Reaktionspunkte
4
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,702750
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.850
Hübscher Trailer. Sieht ja teilweise aus, wie in nem Interview. :B

Und wie's aussieht, wird man auch die Citadel wieder besuchen dürfen.
 

lamora

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
245
Reaktionspunkte
0
Lol, ich hab bei den ganzen Trailern und News komplett den Überblick verloren. Aber trotzdem cool, dass ihr immer so aktuell in euerm Newsticker seid.
Weiter so!
 

Gathalor

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.01.2010
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Zu erst schicken sie das Berserker-Knochengerüst an die Front und jetzt gehts auch noch mit High-Heels in den Kampf-Einsatz? Haben die von Bioware noch alle Latten am Zaun? So langsam glaube ich EA gewinnt an Einfluss...
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
AW:

Die sieht mal nen ganzes Stück besser aus als die Glatzentussy. :S Wenn ich allein Frau und Glatze in einen Satz höre, muss ich fast kotzen.
Die einzige Frau die mit Glatze noch "gut" aussah war Natali Portman in V wie Vendetta aber selbst bei ihr war es eine Schande.
Bioware hat der Agentin auch wieder einen geilen Arsch verpasst, in der Hinsicht hat Bioware einen guten Geschmack. Die Agentin ist zwar nicht ganz mein Typ aber sieht trotzdem verdammt gut aus.
Die T**.... ich meine Busen hätten auch etwas kleiner sein können.

Wenigstens wieder eine gutaussehende Frau dabei, das ist die Hauptsache. :finger:
 

Z3R0B4NG

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.01.2006
Beiträge
151
Reaktionspunkte
3
AW:

Was machen die sich eigentlich immer so mühe mit den Köpfen und Gesichtsanimationen?

DA kommt eh nen geiler Motorradhelm drauf (genau wie im ersten Teil) und fertig!
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.850
AW:

Zu erst schicken sie das Berserker-Knochengerüst an die Front und jetzt gehts auch noch mit High-Heels in den Kampf-Einsatz? Haben die von Bioware noch alle Latten am Zaun? So langsam glaube ich EA gewinnt an Einfluss...
Muss man jetzt nicht verstehen, oder?
Was hat denn EA mit High-Heels im Kampfeinsatz zu tun? :B



Nein, antworte bitte nicht. Ich ahne die Antwort schon.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.850
AW:

Die sieht mal nen ganzes Stück besser aus als die Glatzentussy. :S Wenn ich allein Frau und Glatze in einen Satz höre, muss ich fast kotzen.
Die einzige Frau die mit Glatze noch "gut" aussah war Natali Portman in V wie Vendetta aber selbst bei ihr war es eine Schande.
Bioware hat der Agentin auch wieder einen geilen Arsch verpasst, in der Hinsicht hat Bioware einen guten Geschmack. Die Agentin ist zwar nicht ganz mein Typ aber sieht trotzdem verdammt gut aus.
Die T**.... ich meine Busen hätten auch etwas kleiner sein können.

Wenigstens wieder eine gutaussehende Frau dabei, das ist die Hauptsache. :finger:
Ehmm....ahja... :rolleyes:
Nach dem Mott: "Scheiß auf das Spiel selbst. Die B*tch hat 'nen geilen Arsch." oder wie?
 

KizViz

Benutzer
Mitglied seit
04.08.2008
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
AW:

Hmm... ich würde die ingame schon gerne daddeln, müsste dann aber Liara betrügen.

Mach ich dann vielleicht im 2. Durchgang :-D...

Mal sehen, viel wissen wir aber ja auch nich über die Story, BioWare hält sich da ja verdeckt. Kommt alles auch auf die jeweilige Situation an^^
 

kurosawa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
100
Reaktionspunkte
5
AW:

schon interessant, diesen ganzen schw...-gesteuerten kommentare.
ich persönlich fand eher die facial-animation bzw. modellierung des gesichtes von miranda beeindruckend.

.... am ende lässt sich aber immer noch sagen... bioware hats einfach immer noch drauf.
ich hätte mir aufgrund einiger durschnittlicher bewertungen und kommentare fast "dragon age" durch die finger gehen lassen. und das als eingefleischter baldurs gate fan.da hätte ich all die brilliant inszenierten und taktisch anspruchsvollen kämpfe (alptraum-schwierigkeitsgrad) verpasst.

ich stelle also fest: es ist immer noch am besten sich selber eine meinung zu bilden als sich diese von anderen bilden zu lassen.
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
AW:

Die sieht mal nen ganzes Stück besser aus als die Glatzentussy. :S Wenn ich allein Frau und Glatze in einen Satz höre, muss ich fast kotzen.
Die einzige Frau die mit Glatze noch "gut" aussah war Natali Portman in V wie Vendetta aber selbst bei ihr war es eine Schande.
Bioware hat der Agentin auch wieder einen geilen Arsch verpasst, in der Hinsicht hat Bioware einen guten Geschmack. Die Agentin ist zwar nicht ganz mein Typ aber sieht trotzdem verdammt gut aus.
Die T**.... ich meine Busen hätten auch etwas kleiner sein können.

Wenigstens wieder eine gutaussehende Frau dabei, das ist die Hauptsache. :finger:
Ehmm....ahja... :rolleyes:
Nach dem Mott: "Scheiß auf das Spiel selbst. Die B*tch hat 'nen geilen Arsch." oder wie?
Wer hat das denn gesagt?
Das war sicher nicht ich.
Ich habe weder gesagt dass mir das Spiel selbst egal ist und auch habe ich nicht von einer B***h gesprochen.
Wenn ne B***h für dich ein Synonym für ne Frau ist hat deine Mutter bei deiner Erziehung etwas falsch gemacht.

Das erste Mass Effect war abgesehen mal von den Nebenmissionen top, weswegen ich davon ausgehe dass der zweite Teil genauso gut wird und dieses Thema dreht sich halt um diesen Charakter der wie du ja schon weißt eine Frau ist.
 

kurosawa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
100
Reaktionspunkte
5
AW:

Die sieht mal nen ganzes Stück besser aus als die Glatzentussy.
:S Wenn ich allein Frau und Glatze in einen Satz höre, muss ich fast kotzen.
Die einzige Frau die mit Glatze noch "gut" aussah war Natali Portman in V wie Vendetta aber selbst bei ihr war es eine Schande.
Bioware hat der Agentin auch wieder einen geilen Arsch verpasst, in der Hinsicht hat Bioware einen guten Geschmack. Die Agentin ist zwar nicht ganz mein Typ aber sieht trotzdem verdammt gut aus.
Die T**.... ich meine Busen hätten auch etwas kleiner sein können.

Wenigstens wieder eine gutaussehende Frau dabei, das ist die Hauptsache. :finger:
..... ich muß zugeben das ich die "glatzen tussie", also subject zero, als einen der interessantesten charaktere (was man bisher so erfahren konnte) sehe. erinnert mich vom look her ein bischen an die gute alte "cyberpunk" zeit.
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
AW:

Die sieht mal nen ganzes Stück besser aus als die Glatzentussy.
:S Wenn ich allein Frau und Glatze in einen Satz höre, muss ich fast kotzen.
Die einzige Frau die mit Glatze noch "gut" aussah war Natali Portman in V wie Vendetta aber selbst bei ihr war es eine Schande.
Bioware hat der Agentin auch wieder einen geilen Arsch verpasst, in der Hinsicht hat Bioware einen guten Geschmack. Die Agentin ist zwar nicht ganz mein Typ aber sieht trotzdem verdammt gut aus.
Die T**.... ich meine Busen hätten auch etwas kleiner sein können.

Wenigstens wieder eine gutaussehende Frau dabei, das ist die Hauptsache. :finger:
..... also ich muß zugeben das ich die "glatzen tussie", also subject zero, als einen der interessantesten charktere (was man bisher so erfahren konnte) sehe. erinnert mich vom look her ein bischen an die gute alte "cyberpunk" zeit.
Ne.
Ist total nicht mein Fall.
Ich würde mir sogar wünschen dass sie diese Frau mit einen Mann mit Glatze ersetzen.
Hässliche Frauen in Videospielen sind das schlimmste was es geben kann, dann lieber hässliche Männer, die können wenigstens noch einen Coolnessfaktor haben aber Frauen kann ich entweder süß oder scharf finden aber niemals cool.
 

kurosawa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
100
Reaktionspunkte
5
AW:

Die sieht mal nen ganzes Stück besser aus als die Glatzentussy.
:S Wenn ich allein Frau und Glatze in einen Satz höre, muss ich fast kotzen.
Die einzige Frau die mit Glatze noch "gut" aussah war Natali Portman in V wie Vendetta aber selbst bei ihr war es eine Schande.
Bioware hat der Agentin auch wieder einen geilen Arsch verpasst, in der Hinsicht hat Bioware einen guten Geschmack. Die Agentin ist zwar nicht ganz mein Typ aber sieht trotzdem verdammt gut aus.
Die T**.... ich meine Busen hätten auch etwas kleiner sein können.

Wenigstens wieder eine gutaussehende Frau dabei, das ist die Hauptsache. :finger:
..... also ich muß zugeben das ich die "glatzen tussie", also subject zero, als einen der interessantesten charktere (was man bisher so erfahren konnte) sehe. erinnert mich vom look her ein bischen an die gute alte "cyberpunk" zeit.
Ne.
Ist total nicht mein Fall.
Ich würde mir sogar wünschen dass sie diese Frau mit einen Mann mit Glatze ersetzen.
Hässliche Frauen in Videospielen sind das schlimmste was es geben kann, dann lieber hässliche Männer, die können wenigstens noch einen Coolnessfaktor haben aber Frauen kann ich entweder süß oder scharf finden aber niemals cool.
... ne ne, is schon gut so wie bioware das macht. ich mag die glatzen-tussie. ist mal was neues. endlich mal kein püppchen.
typen mit ner glatze gibts doch in jedem 2. spiel.
.....
 
Oben Unten