• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Valve: Firma denkt bereits über neue Versionen des Steam-Decks nach

Khaddel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2019
Beiträge
527
Reaktionspunkte
7
Jetzt ist Deine Meinung zu Valve: Firma denkt bereits über neue Versionen des Steam-Decks nach gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Valve: Firma denkt bereits über neue Versionen des Steam-Decks nach
 

lokokokode

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.12.2014
Beiträge
218
Reaktionspunkte
57
Hört sich an, als ob die das wie bei Handys und Co. machen wollen.. jedes Jahr eine neue Version...
 

BrollyLSSJ

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.09.2020
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Ich hoffe, dass es die Dinger dann auch offiziell bei Amazon und Händlern wie Saturn und MediaMArk und "Spezialisten" wie Alternate und Mindfactory gibt.
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.378
Reaktionspunkte
1.152
Ist ja nicht wirklich verwunderlich - das Gerät ist ja praktisch ein portabler MicroPC und ihnen wird ja mehr oder weniger die Bude eingerannt.
Die Hardware entwickelt sich konstant weiter, wieso sollten sie also nicht alle paar Jahre eine neue Version rausbringen, wenn es sich wirtschaftlich trägt.
 
Oben Unten