Unreal Engine 5: Neues Video zeigt Terrain-Zerstörung

Khaddel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2019
Beiträge
368
Reaktionspunkte
3
Jetzt ist Deine Meinung zu Unreal Engine 5: Neues Video zeigt Terrain-Zerstörung gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Unreal Engine 5: Neues Video zeigt Terrain-Zerstörung
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
4.989
Reaktionspunkte
876
Auch wenn die Meteoriteneinschläge zumindest massiv verkehrt aussehen, es ist schon verdammt imposant und ich bin gespannt wann wir mal ein Spiel sehen das solche Features benutzt.
 

Fraiser_

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
422
Reaktionspunkte
31
Da ploppt einfach nur ein bisschen Erdreich weg. Auf gutem Weg. Aber nicht realistisch.
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.985
Reaktionspunkte
3.706
Auch wenn die Meteoriteneinschläge zumindest massiv verkehrt aussehen, es ist schon verdammt imposant und ich bin gespannt wann wir mal ein Spiel sehen das solche Features benutzt.

Naja, der zeigt ja nur eine Tech-Demo von seinem "alten" Plugin auf der neuen Engine. Was damit potentiell machbar ist kommt schon gut, aber Feinschliff hat es Null.

Andererseits hat Epic letztens Chaos Destruction für UE4 rausgebracht. Ob es da wirklich noch Brushify braucht, wenn all die neuen Werkzeuge von Epic in UE5 versammelt werden? Niagara für Partikel ist auch taufrisch. Zusammen mit Nanite und Lumen dürfte das in UE5 alles Hand in Hand gehen.
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.985
Reaktionspunkte
3.706
Find ich auch, eigentlich siehts fast ein bisschen enttäuschend aus.
Was im Artikel leider völlig unerwähnt bleibt, der Typ verkauft ein Plugin (beziehungsweise Inhalte dazu -> massenhaft Landschaften) und präsentiert es halt jetzt auf der neuen Engine. JoeGarth - UE Marketplace

Optisch zeigt es echt nur das Nötigste (Boden, Steine, Rauch). Potential kann man sich da schon reindenken. Aber im Endeffekt zeigt er einfach einige technische Neuerungen von UE5. Ohne jegliche Politur, weil halt frisch reingschnuppert, aber dafür mit seiner "#1 Environment" Geometrie. *schulterzuck*

Hmm, kenne ich den Namen eigentlich nur aus dem Marketplace oder gibt es brushify.io nicht auch in AAA Credits? Irgendwie kommt es mir bekannter vor, aber dann hätte die Info hier schon sein dürfen.
 

EvilReFlex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.07.2017
Beiträge
324
Reaktionspunkte
113
Das Voxel Plugin das er im Video erwähnt gibts auch schon ewig für die UE4, also das mit dem Löcher buddeln in dem Video in der UE4 auch möglich.

Da habt ihr ein UE5 Video von jemanden aus der PC Games Community:
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Ist aber noch eine gaaaaaanz frühe Version.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.118
Reaktionspunkte
2.924
Sehr geil. Gebt mir ein Minecraft in dieser Lego Optik und ich spiel es endlich mal^^
 
Oben Unten