• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Troll beschimpft Amouranth nach Ehe-Enthüllung: So reagiert sie

Nevrion

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
15.07.2020
Beiträge
1.007
Reaktionspunkte
466
Durchhalten Amou. Die PCGames Community steht hinter dir!
Ich sehe das mal als Sarkasmus, denn sonst müsste ich mich davon ausnehmen. Nicht dass ich etwas gegen "Amou" hätte, aber 1. halte ich sie für unglaubwürdig, weil sie für Klicks quasi alles macht und 2. ehrlich gesagt wüsste ich nicht, was irgendwer außer sie selbst dagegen machen soll.
 

bide

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
08.12.2021
Beiträge
101
Reaktionspunkte
35
2. ehrlich gesagt wüsste ich nicht, was irgendwer außer sie selbst dagegen machen soll.
Die Zeit die du in deinen Kommentar gesteckt hast, hättest du z.B. dafür aufwenden können, ihr einen Trost- und Kraft-spendenden Kommentar bei YouTube, Twitch oder per Mail zukommen zu lassen. In dieser - für sie - sicher sehr schwierigen Zeit wäre das wohl das Mindeste gewesen. Aber das sieht ein "Nevrion" natürlich nicht ein.
 
Mitglied seit
27.05.2019
Beiträge
4
Reaktionspunkte
2
Ich sehe das mal als Sarkasmus, denn sonst müsste ich mich davon ausnehmen. Nicht dass ich etwas gegen "Amou" hätte, aber 1. halte ich sie für unglaubwürdig, weil sie für Klicks quasi alles macht und 2. ehrlich gesagt wüsste ich nicht, was irgendwer außer sie selbst dagegen machen soll.

Woher weißt du jetzt eigentlich so genau dass sie alles für Klicks macht...???
Man sollte mit solchen Aussagen, wenn ein derartiges Thema im Raum steht, zumindest etwas vorsichtiger sein...
Es ist schon echt suspekt, wie sich Menschen selbst ein gutes Gefühl verpassen, indem sie über Menschen, welche unerreichbar sind, was tatsächlich recht suspekt ist, im Bereich der Streamerbubble, schlecht machen können...
Irgendwie spricht das leider auch nicht sonderlich für dich...
 
Mitglied seit
18.10.2022
Beiträge
3
Reaktionspunkte
2
Nur weil ihr alle einen Harten bei ihr bekommt, müsst ihr auch andere Meinungen zulassen.
Natürlich machen die Streamer alles für Klicks, das ist deren Job und nur so klingelt die Kasse. Und Sätze wie: "Durchhalten Amou. Die PCGames Community steht hinter dir!" Kommt so kindisch und pubertär rüber und bietet natürlich eine Vorlage für andere Meinungen ;)
 

Superkuh

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
01.02.2016
Beiträge
131
Reaktionspunkte
118
Ich glaube die Welt hat gerade wichtigere Probleme als eine nackte Internet-Millionärin.
Ich habe ehrlicherweise gehofft, dass die PCGames aufgrund der ganzen Kritik an den Amouranth-News einfach Abstand genommen hat von ihr und diese Kritik beherzigt hat. Jetzt sieht man, dass ihnen einfach nur für eine Zeit die Breaking News ausgegangen sind. Und das Murmeltier grüßt wieder täglich...
 

bide

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
08.12.2021
Beiträge
101
Reaktionspunkte
35
Ich habe ehrlicherweise gehofft, dass die PCGames aufgrund der ganzen Kritik an den Amouranth-News einfach Abstand genommen hat von ihr und diese Kritik beherzigt hat. Jetzt sieht man, dass ihnen einfach nur für eine Zeit die Breaking News ausgegangen sind. Und das Murmeltier grüßt wieder täglich...
Falls du dazu beitragen möchtest derlei Artikel hier nicht mehr lesen zu müssen, solltest du diese Artikel logischweise nicht klicken und vor allem nicht kommentieren.
 

Superkuh

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
01.02.2016
Beiträge
131
Reaktionspunkte
118
Falls du dazu beitragen möchtest derlei Artikel hier nicht mehr lesen zu müssen, solltest du diese Artikel logischweise nicht klicken und vor allem nicht kommentieren.
Und zuschauen, wie noch mehr genervte alte Hasen ihre Accounts löschen und es damit noch leerer im Forum wird? Aber danke für deine Belehrung, wann ich das Kommentieren unterlassen sollte.
 

bide

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
08.12.2021
Beiträge
101
Reaktionspunkte
35
Und zuschauen, wie noch mehr genervte alte Hasen ihre Accounts löschen und es damit noch leerer im Forum wird? Aber danke für deine Belehrung, wann ich das Kommentieren unterlassen sollte.

Gern geschehen. Offenbar kommst du ja nicht selbst darauf, dass im Online Journalismus Klicks und Interaktionen die wichtigste Währung sind. Dafür schalte ich auch gern mal in den Schlaubi-Schlumpf Modus.
 

Nevrion

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
15.07.2020
Beiträge
1.007
Reaktionspunkte
466
Die Zeit die du in deinen Kommentar gesteckt hast, hättest du z.B. dafür aufwenden können, ihr einen Trost- und Kraft-spendenden Kommentar bei YouTube, Twitch oder per Mail zukommen zu lassen. In dieser - für sie - sicher sehr schwierigen Zeit wäre das wohl das Mindeste gewesen. Aber das sieht ein "Nevrion" natürlich nicht ein.
Ja, aber wenn ich sie für nicht glaubwürdig in ihrem Tun halte, warum sollte ich ihr dann Trost und Kraft spenden? Ich meine, es ist nicht das erste mal dass besagte Streamerin durch "kuriose" Aktionen sich in die PCGames News-Sektion schmuggelt. Ab einen gewissen Punkt ist bei mir dann halt keine Empathie mehr mit Menschen da, die ihr Geld genau mit solchen Aktionen verdienen.
 
Zuletzt bearbeitet:

UKSheep

Anfänger/in
Mitglied seit
12.12.2012
Beiträge
58
Reaktionspunkte
19
Ich kann nur erneut sagen... nur wer mal in einer Beziehung mit einem toxischen Partner war... versteht solch ein Handeln... Klar kann das auch alles nur inszeniert sein...

Aber in solchen Situationen läuft es oft genau so, wie es jetzt hier in den Kommentaren zu lesen ist... ;) Es wird einem nicht geglaubt...

Ich hatte einige Jahre keinen Kontakt zu meiner Familie... da meiner toxischen Partnerin mehr geglaubt wurde als mir... ;)

Deswegen kann ich viele der Kommentare hier nur belächeln... und finde sie teilweise schon eher traurig.
und ja... die Polizei hilft nicht... solange es nicht Körperliche angriffe gibt... egal wie sehr im vornherein gedroht wurde.
 
Oben Unten