Treiber aktualisierungen

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.569
Reaktionspunkte
546
Bin jetzt schon länger auf der Suche nach einer Anleitung für Treiber aktualisierungen.

Die Graka, sind ja recht einfach, da sie eine angenehme Wartungssoftware haben. Aber wie sieht das mit Mainboard, Bios, etc aus?

Hat da jemand eine allgemeinverständliche Anleitung an der Hand oder wäre mal so freundlich eine zuverfassen, in der steht worauf man achten sollte, wo man in der Systemeinstellung die richtigen Bezeichnungen für die Treiber erhält, in welchen Abständen man nach updates suchen sollte.

Denke mal das würde einige interesieren und ich wäre auf jeden Fall sehr dankbar
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Nimm einfach mal das Toll CPU-Z CPU-Z - Download - CHIP und bei Mainboard steht dann die Modellnummer/Name vom Board. Dann suchst Du das Modell beim Hersteller, und da lädst Du die neuesten Treiber runter passend für Dein Windows - da gibt es oft mehrere Kategorien - wichtig wären vor allem Chipset, Audio, LAN und USB (falls da jeweils Treiber gibt).

In den Systemeinstellungen musst Du dann überhaupt nichts nachsehen: einfach runterladen und installieren bzw. vorher natürlich in einen Ordner "entpacken" - die Treiber sind meist Zip-Ordner, da kannst Du nicht im Zip-Ordner die Installation starten, sondern musst erst alles aus dem Zip-Ordner rauskopieren in einen anderen Ordner und dort dann erst starten.

Und an sich reicht es, so 2 Mal im Jahr nach Updates zu schauen.
 
TE
USA911

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.569
Reaktionspunkte
546
Mh, ok mal schauen was sie mir sagen: Ist eine Asus Maximus 4 Extreme Rev. 1.xx

Und der Bios? Wird mir als American Megatrends Inc. Version 3208 mit Datum 13.04.2012 angezeigt, da sollte es doch bestimmt was aktuelleres geben oder sagste als Laie besser fingerweg bevor ich mir da was verstelle?

Beim USB Treiber weiß ich jetzt nicht welchen: Denke mal den Intel und nicht den von Renesas, Nec?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
USA911

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.569
Reaktionspunkte
546
Hier wären Treiber Mainboards - MAXIMUS IV EXTREME - ASUS BIOS ist an sich nicht nötig, wenn du keine Fehler hast.

Soweit alles funktioniert, danke Dir für die Tipps, allerdings weiß ich jetzt nicht welchen USB Treiber ich brauche. Sind drei unterschiedliche. Brauche ich alle 3?

1.) Version 1.0.5.235 - Intel USB 3.0
2.) Version 2.0.32.0 - Renesas(NEC) USB 3.0 Controller Driver
3.)Version 2.0.4.0 - NEC USB 3.0 Driver

danke schonmal für die Hilfe

Ergänzung:Der Gerätemanager, zeigt mir bei USB, Intel und Renesas als Treiber an, daher denke ich mal die ersten 2. Aber wie gesagt nicht sicher
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Das Board hat wohl den Standard-Intel-USB vom Chipsatzb und noch zwei weitere, also installier ruhig alle. der NEC ist vlt für zusätzliche hintere Anschlüsse. Falls das Board die doch nicht hat, wird das Setup halt meckern, dass es nix findet, und gut is ;)
 
Oben Unten