• Foren-Umbau

    Wie schon einige mitbekommen haben, werden wir das Forum ein bisschen umstrukturieren. Wie das neue Forum aussehen soll und Feedback dazu könnt ihr hier abgeben.

    Wichtig: Das Forum wird deshalb am Dienstag, den 30. November ab 8:30 nicht zugänglich sein. Da wir Fehler tunlichst vermeiden wollen, damit alles erhalten bleibt und wir keinen Rollback machen müssen, können wir aktuell noch nicht genau sagen, wie lange das dauert. Aber spätestens ab 10:30 Uhr sollte das Forum wieder offen sein.
    Vielen Dank

  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

THQ Nordic hat noch 28 unangekündigte Spiele in petto

GoodnightSolanin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2021
Beiträge
474
Reaktionspunkte
53
Jetzt ist Deine Meinung zu THQ Nordic hat noch 28 unangekündigte Spiele in petto gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: THQ Nordic hat noch 28 unangekündigte Spiele in petto
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
27.323
Reaktionspunkte
7.625
Ein Großteil davon wird mit Sicherheits Sequels bekannter Marken sein. Allzu viele Neu-Entwicklungen vermute ich weniger. Dafür hat THQ die letzten Jahre zu kräftig "geshoppt". ;)
 

HandsomeLoris

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.01.2018
Beiträge
576
Reaktionspunkte
204
Da gäbe es schon noch spannende Möglichkeiten: das ausstehende Darksiders 4, vielleicht sogar ein neues Red Faction oder Homefront, wobei letzteres einen schweren Stand hätte. Von TimeSplitters wird man wahrscheinlich lange nichts mehr hören, da zum Zeitpunkt der Ankündigung noch nicht mal das Team stand. Bei Dead Island 2 müssten sie dringend eine Info-Offensive starten; es gab so viele Studios mit jeweils eigenen Vorstellungen, dass man an diesem Punkt gar nicht mehr weiss, was es effektiv werden soll.
Der Zug ist natürlich abgefahren, selbst das Remaster vom ersten Teil und Riptide liegt Jahre zurück, Hype wird man also nicht mehr generieren können, aber mit einem spassigen Zombie-Schnetzler könnte man vielleicht schon noch was reissen. Ich wäre jedenfalls nach wie vor dabei - wenn denn die Qualität stimmt. Oder es sonst halt offiziell einstampfen und die unendliche Geschichte beenden.
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.024
Reaktionspunkte
443
War nicht Anfang des Jahres noch von über 80 Spielen die Rede wovon 50-60 noch unangekündigt waren?
Hat man da so viele eingestampft oder waren das viele kleine Titel von denen ich gar nichts mitbekommen hab? :B Hm...

Naja, ich hoffe es gibt mal was neues zum Gothic Remake. Und von Die Gilde 3 würde ich auch gerne mal wieder was hören. Ebenso von Dead Island 2. Da wurde ja immer wieder nur gesagt dass es noch in entwicklung ist aber mehr auch nicht.

Aber als nächstes erstmal Elex2. Ist im Moment mein Most Wanted Titel. :-D
 
Oben Unten