The Game Awards 2020: The Last of Us 2 ist der gro?e Gewinner

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
890
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu The Game Awards 2020: The Last of Us 2 ist der große Gewinner gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: The Game Awards 2020: The Last of Us 2 ist der große Gewinner
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.592
Reaktionspunkte
2.619
Wie ist denn das bloß möglich?
Hieß es nicht immer und immer wieder, in Diskussionen, dass TLOU2 eine solche Enttäuschung sei? :B
 

Athrun

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
205
Reaktionspunkte
62
Wie ist denn das bloß möglich?
Hieß es nicht immer und immer wieder, in Diskussionen, dass TLOU2 eine solche Enttäuschung sei? :B

Ist halt the Last Jedi der Videospielindustrie. Man mag es oder hasst es. Und die, die es mögen, haben die Preise vergeben. Einige fand ich aber an der falschen Adresse. Ich meine "Best Gaming Direction"? Wirklich? Für ein Spiel, das 40% seiner Belegschaft "wegegcruncht" hat?
Oder "Best Audio"? Da wäre Doom:Eternal bestimmt ein besserer Empfänger gewesen.
 

McTrevor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
231
Reaktionspunkte
263
Wie ist denn das bloß möglich?
Hieß es nicht immer und immer wieder, in Diskussionen, dass TLOU2 eine solche Enttäuschung sei? :B

Ich fand es ok. Als Fan des ersten Teils finde ich aber schon, dass es etwas an der Fanbase vorbei war. Die Message ist sehr pessimistisch und dunkel und wenn man den insgesamt positiven und hoffnungsvollen Ton des ersten Teils mochte, ist das schon ein Schlag in die Magengrube, den man nicht gut finden muss. Darüber hinaus gibt es wirklich Probleme mit dem Pacing. Gameplay und Grafik und so sind Bombe, aber gerade bei der Story gibt es handwerkliche Schwächen, die den Titel dann doch abwerten.

Und wie bei jedem Hype muss man das dann auch in Relation sehen. Ein "nur" ganz gutes Spiel ist dann halt eine Enttäuschung, wenn der Vorgänger zu den vermutlich 3 besten Titels eines Jahrzehnts gehört.

edit: Man muss dabei auch bedenken, dass die Story sowie ihre Präsentation das absolut bahnbrechende am ersten Teil waren. Und der Nachfolger patzt genau in dieser Disziplin. TLAOU2 ist spielerisch sicher der bessere Stealth-Zombie-Shooter. Aber Teil 1 ist nicht deswegen ein Meisterwerk geworden.
 

Davki90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
877
Reaktionspunkte
110
Das ist nicht wirklich eine Überraschung, auch wenn es einen Skandal auslöste und für Diskussionen sorgte. Ob Cyberpunk 2077 mit dem jetzigen Zustand gewonnen hätte, ist sehr fraglich.
 

Wynn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.226
Reaktionspunkte
2.546
Neil Druckmann jedesmal wenn er eingeblendet wurde weil er einen Preis gewann hatte diesen "Belästigt mich nicht Pöbel ich habe eingentlich wichtigeres zu tuen" Blick

Da haben die Darstellerin von Abby und die anderen Gewinner mehr emotionen gezeigt
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.863
Reaktionspunkte
3.373
Fand etwas schade, dass bei Impact mit Tell me Why die wohl finanziell staerkste Produktion gewonnen hat. Darkest of TImes waere cooler gewesen mMn.

N Man's Sky als best ongoing ist aber top, die haben sich das schon verdient. :top:
 

Nevrion

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.07.2020
Beiträge
298
Reaktionspunkte
137
Na ja gut, da die Vergabe primär ja durch weltweite Spielepresse/Redakteure erfolgt, war das Ergebnis ein Stück weit auch konsequent und vorhersehbar. Jetzt muss halt jeder selbst wissen ob man bei so einen kontroversen Spiel wie TLOU 2 die 10/10 vergibt oder ob man das Echo der Spielerschaft mal auf sich reflektiert und sowas mit den Blick auf alle Aspekte bewertet.

Nicht dass ich TLOU2 keinen Preis gegönnt hätte, aber selbst mit gönnenden Blick ist das in der Preisvergabe doch schon arg übertrieben worden.
 
C

Celerex

Gast
Die Preise waren überwiegen absehbar und mit den meisten gehe ich auch mit. Best Art Direction hätte ich persönlich jetzt nicht unbedingt Ghost of Tsushima gewählt, aber irgendwo musste es ja seinen Award gewinnen. Best Performance hätte ich an Ashleys Johnson vergeben, alleine schon für die wohl denkwürdigste Szene im Spiel. Best Mobile Game ist meiner Ansicht nach totaler Quatsch. Ich kenne zwar Pokemon Cafe Mix nicht, aber die drei anderen Nominierten spielen in einer komplett anderen Liga. Action Game vielleicht eher an Doom Eternal, aber Hades passt auch.

Alles im allem fand ich die Show okay, wenig Überraschungen und die "Weltprimieren" haben mich jetzt nicht sonderlich aus den Socken gehauen, da war das neue Mass Effect noch am ehesten ein Highlight. Unendlich schade fand ich es, dass man erneut nichts von Elden Ring gesehen hat, obwohl die Entwicklung doch angeblich fast abgeschlossen sei. Kann mir keiner erzählen, dass man da nicht mal ein paar Sekunden (meinetwegen gescriptetes) brauchbares Gameplay zeigen kann. Ich meine... "meist erwartetes Spiel" und dann kommt mal wieder gar nichts...
 

Wynn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.226
Reaktionspunkte
2.546
TLOU2 Gewinnt Preise Twitter / Soziale Medien brennen
TLOU2 Verliert Twitter / Soziale Medien brennen


Egal wie man es macht sie konnten nur verlieren

Es half auch nicht das Neil Druckmann "umgangssprachlich" getweetet hat "Wählt TLOU2 wenn ihr die hater kotzen sehen wollt"
Während andere Entwickler "Viel Glück und danke fürs Nomieren" getweetet haben.

Nachdem der Neil Druckmann eskalierte hat er ihn gelöscht und meinte "Es war doch nur ein Witz"

https://i.kym-cdn.com/photos/images/newsfeed/001/959/770/11e.jpg

Der Tweet wurde bei "Know your meme" zur TLOU2 Kategorie hinzugefügt
 
C

Celerex

Gast

Dein social media anti TLoU 2 Streifzug wird hier wohl nicht die gewünschte Aufmerksamkeit erreichen. Ich empfehle dir Gamestar oder 4Players. Die Fanbase der beiden Plattformen fahren da voll drauf ab.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Wynn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.226
Reaktionspunkte
2.546
Mir geht es eher um Neil Druckmann statt um TLOU2 da hast mich falsch intepretiert
 
Oben Unten