Teufel Concept E100 - keine volle Leistung

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
'Nabend!

Ich habe vorhin mein Concept E 100 an meinen PC angeschlossen. Dabei gibt es ein sehr merkwürdiges Problem:

Wenn alles so angeschlossen ist wie es sein soll, gehen nur die Frontlautsprecher (Subwoofer ebenfalls nicht)
Wenn ich aber die Rear und Subwoofer Kabel vom PC rausziehe geht alles - aber recht leise. Ich nehme nicht an, dass dies die volle Leistung ist.

In den Einstellungen ist alles auf 5.1 Eingestellt. Auch die automatische Kabel-Erkennung funktioniert einwandfrei. Ebenso merkwürdig: Der Soundtext für jeden einzelnen Lautsprecher funktioniert. D.h. ich kann jeden Lautsprecher für sich anklicke und er gibt Töne von sich.

Gibt es noch etwas zu beachten ? Meine Ideen gehn mir so langsam aus....


Vielen Dank
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
ist denn auch die quelle (spiel, musik, film...) auf surround eingestellt?
 
TE
Milch-Mann

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
Mh naja. Also ich habe bevor ich das System angeschlossen habe ein Mainboard + CPU Wechsel durchgeführt.
Zuvor hatte ich jedoch ein 7.1 System dran, und habe an Einstellungen des WMP oder and Spielen nichts geändert. Und das 7.1 System hat funktioniert - aus jeder Box im Windows-Betrieb. =(
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
dann isses bestimmt wegen des boardwechsels, da is wohl was mit den treibern durcheinandergekommen oder so. wenn es winXP ist, sollte man sowieso dann neu installieren. bei vista/seven geht es zwar auch ohne, aber vlt. isses bei dir ein sonderfall...?

treiber für board und sund sind aber auch schon aktuell, oder?
 
TE
Milch-Mann

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
Sorry, Betriebssystem habe ich vergessen.
Es ist Windows 7.

Ich habe jetzt mal einen weiteren Treiber installiert (der vierte -.-). Nun höre ich aus allen Boxen Sound. Immerhin etwas :-D

Wenn das jedoch alles vom Teufel Concept E100 sein soll, bin ich maßlos enttäuscht. Der Bass ist voll aufgedreht - man merkt nahezu nichts davon. Ich habe eigentlich immer gedacht der Bass wäre schön deutlich und hört sich gut an. Aber da bringen ja 15€ Boxen mehr Bass an den Tag =(
 
TE
Milch-Mann

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
Ehm..ok. Stop^^

Die anderen Kabel waren wieder draussen. D.h. wenn ich bei der Soundsteuerung den Front-Pegeler verschiebe, wird alle lauter bzw. leiser.

Habe sie wieder reingesteckt -> Alles wird generell leiser und v om Bass ist nichts mehr zu hören. Auch wenn ich den Regler am Subwoofer bewege

EDIT: Kleine Änderungen haben sich dennoch ergeben: Wenn alle Stecker am Subwoofer stecken, gehen zumindest alle Boxen. Wenn jetzt noch der Subwoofer seinen Senf dazugeben würde bin ich ein rundum zufriedener Mensch...wenn...
 
TE
Milch-Mann

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
Hehe, und ich nochmal :-D

Sagt Dir das Stichwort Trennfrequenz vll. was ?

Wenn Ja: Wie und wo kann ich die Einstellen ?^^

Realtek AC888 ist der Soundchip


EDIT: Läuft! Frag nicht wieso!^^ Ich nehm alles zurück - der Sound und der der Bass ist einfach nur geil^^
So..ich bin jetzt Musik hören ;)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
mit diesen onboardsounds kenn ich mich leider nicht aus. aber war da ne art controlpanel bei den treibern dabei?
 
Oben Unten