• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Switch Pro: Nintendo bezieht Stellung zu Bericht über neues 4K-Modell

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.411
Reaktionspunkte
68
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Switch Pro: Nintendo bezieht Stellung zu Bericht über neues 4K-Modell gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Switch Pro: Nintendo bezieht Stellung zu Bericht über neues 4K-Modell
 

Kellykiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
650
Reaktionspunkte
175
Wow. welch Überraschung. Ich hoffe diese ganze Gerüchte haben sich endlich erledigt. Alle 2 Tage ne neue "News" über irgendwelche Gerüchte haben echt hart genervt. Vor allem deshalb, weil jedem klar sein sollte dass es so ein Modell niemals hätte geben können. Wenigstens sind die Gerüchte seit der OLED Ankündigung etwas zurück gegangen. Nachdem keine Pro angekündigt wurde, sind vermutlich alle ganz kleinlaut geworden.
 

Grolt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.06.2014
Beiträge
582
Reaktionspunkte
155
Wow. welch Überraschung. Ich hoffe diese ganze Gerüchte haben sich endlich erledigt. Alle 2 Tage ne neue "News" über irgendwelche Gerüchte haben echt hart genervt. Vor allem deshalb, weil jedem klar sein sollte dass es so ein Modell niemals hätte geben können. Wenigstens sind die Gerüchte seit der OLED Ankündigung etwas zurück gegangen. Nachdem keine Pro angekündigt wurde, sind vermutlich alle ganz kleinlaut geworden.

Das ist jetzt aber schon das zweite Dementi von Nintendo auf nen Bloomberg Artikel. :schnarch: Bloomberg nervt einfach nur noch.
Zumal nen echter Nachfolger auch viel mehr sinn macht als nen "Pro" Modell. Und daran sicher auch schon gearbeitet wird. Aber wenn es davon schon Prototypen gibt dann sicher nur intern und nicht bei nem Third-Party Studio.
 

andisart

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.01.2010
Beiträge
24
Reaktionspunkte
11
Also Gerücht hin oder her, Nintendo dementiert das selbstverständlich, egal ob nichts dran ist oder eben auch wenn doch. Selbst kurz vor der Ankündigung der Switch OLED hatten sie dementiert, dass es "aktuell Pläne" für weitere Switch-Modelle gäbe. Sie wollen nicht, dass die Verkäufe der aktuell erhältlichen Modelle negativ beeinflusst werden.
 

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.552
Reaktionspunkte
119
Nintendo wäre schön blöd, wenn sie KEINE 4k Konsole entwickeln.
Nintendo wäre schön blöd, zu sagen nächstes Jahr kommt eine 4k Nintendo Konsole.
 

DarkSamus666

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
323
Reaktionspunkte
115
Also Gerücht hin oder her, Nintendo dementiert das selbstverständlich, egal ob nichts dran ist oder eben auch wenn doch. Selbst kurz vor der Ankündigung der Switch OLED hatten sie dementiert, dass es "aktuell Pläne" für weitere Switch-Modelle gäbe. Sie wollen nicht, dass die Verkäufe der aktuell erhältlichen Modelle negativ beeinflusst werden.
So ein Blödsinn! Nintendo haben 2019 gesagt, dass dieses Jahr kein neues Modell auf den Markt kommen wird und auch Anfang 2020 haben sie lediglich gesagt, dass sie sich erst mal auf ihre Franchise-Modelle konzentrieren wollen. Ein Dementi gab es immer nur, wenn es um eine "pro" ging, nie um eine Version, wie es die OLED-Switch ist.
Nintendo wird im Übrigen schon von den ersten Firmen, die Bloomberg namentlich erwähnt unterstützt. Ganz klare Aussage: "Wir haben nie ein 4K-Developer-Kit erhalten!"
Man sollte schlicht nicht zu viel auf den Scheiß geben, den gewisse Medien das ganze Jahr über streuen.
Natives 4K halte ich im Übrigen auch beim Switch-Nachfolger nicht für sehr realistisch, wohl aber, dass mittels der Upscaling-Technik von Nvidias DLSS eine 4Ki-Funktion geben wird, aber selbstverständlich nur im Dock, der Touchscreeen wird zwischen 900 und 1980p liegen.
 

andisart

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.01.2010
Beiträge
24
Reaktionspunkte
11
So ein Blödsinn! Nintendo haben 2019 gesagt, dass dieses Jahr kein neues Modell auf den Markt kommen wird und auch Anfang 2020 haben sie lediglich gesagt, dass sie sich erst mal auf ihre Franchise-Modelle konzentrieren wollen. Ein Dementi gab es immer nur, wenn es um eine "pro" ging, nie um eine Version, wie es die OLED-Switch ist.
Nintendo wird im Übrigen schon von den ersten Firmen, die Bloomberg namentlich erwähnt unterstützt. Ganz klare Aussage: "Wir haben nie ein 4K-Developer-Kit erhalten!"
Man sollte schlicht nicht zu viel auf den Scheiß geben, den gewisse Medien das ganze Jahr über streuen.
Natives 4K halte ich im Übrigen auch beim Switch-Nachfolger nicht für sehr realistisch, wohl aber, dass mittels der Upscaling-Technik von Nvidias DLSS eine 4Ki-Funktion geben wird, aber selbstverständlich nur im Dock, der Touchscreeen wird zwischen 900 und 1980p liegen.

Yo alles klar, einfach mal meinen Beitrag als Blödsinn beschimpfen, zuper liep bist du ja.

Investorenmeeting im Februar 2021:

"When asked if a new Nintendo Switch model would be released this year, Nintendo responded that it’s not planning to announce a hardware revisions “anytime soon,” citing the upcoming releases of Super Mario 3D World + Bowser’s Fury and Monster Hunter Rise as the current focus."

Hier wird von Hardware Revision gesprochen, das kann alles mögliche bedeuten, nicht nur eine "Pro".

Und sagen sie es auch direkt, der Fokus soll auf den Spielen liegen. Natürlich geht es hier um die Verkaufszahlen, Spiele und aktuell erhältliche Hardware. Sobald eine neue Hardware Revision angekündigt wird, werden viele darauf warten, die vielleicht sonst bis dahin gekauft hätten. Daher die kurzfristigen Ankündigungen. Das wird sich auch höchst wahrscheinlich nicht mit einer möglichen Switch Pro ändern. Wenn so ein Teil kommt, dann wissen wir es erst offiziell kurz bevor man sie kaufen kann. Wie bei der Lite, wir bei der OLED.
 
Oben Unten