Switch: Joy Con Drift - Nintendo plant wohl kostenlose Reparatur

MaikKoch

Redakteur
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
209
Reaktionspunkte
18
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Switch: Joy Con Drift - Nintendo plant wohl kostenlose Reparatur gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Switch: Joy Con Drift - Nintendo plant wohl kostenlose Reparatur
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.893
Reaktionspunkte
1.356
Na, zumindest scheint Nintendo in dieser Hinsicht um seinen Ruf bemüht zu sein. Ist ja eigentlich auch ein Unding, ein (sauteurer) Original-Controller der nach kurzer Zeit defekt ist, sowas kann sich eigentlich kein Konsolenhersteller leisten, dem sein Ruf wichtig ist. Ich frage mich nur wie lange es nach der kostenlosen Reparatur dauert bis der Fehler wieder auftritt und man das Ding wieder einschicken kann.
 
Mitglied seit
20.06.2019
Beiträge
55
Reaktionspunkte
4
Erinnert mich ein bisschen an Nivida Shield Tablet ,da wurden einige mit defekten Akku ausgeliefert ,man brauchte das defekte Gerät nicht zurücksenden ,bekam ein Niegelnagel neues und ich hatte dann 2(-:
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
520
Na, zumindest scheint Nintendo in dieser Hinsicht um seinen Ruf bemüht zu sein. Ist ja eigentlich auch ein Unding, ein (sauteurer) Original-Controller der nach kurzer Zeit defekt ist, sowas kann sich eigentlich kein Konsolenhersteller leisten, dem sein Ruf wichtig ist. Ich frage mich nur wie lange es nach der kostenlosen Reparatur dauert bis der Fehler wieder auftritt und man das Ding wieder einschicken kann.
Naja, Sony's ps4-Controller ist auch nicht für seine Langlebigkeit bekannt. In 4 Jahren haben 2 Controller das Zeitliche gesegnet, dabei zock ich nicht primär ps4
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.893
Reaktionspunkte
1.356
Naja, Sony's ps4-Controller ist auch nicht für seine Langlebigkeit bekannt. In 4 Jahren haben 2 Controller das Zeitliche gesegnet, dabei zock ich nicht primär ps4
Scheint aber nicht so ein massiv auftretendes Problem zu sein wie die Sache mit den Switch-Kontorollern. Ich hab meine PS4 auch seit 4 Jahren und nach über 1000 Spielstunden ist der Controller noch ok. Bei der Switch habe ich noch keine 100 Stunden gespielt und schon spinnt der Stick.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.827
Reaktionspunkte
422
Spricht jetzt so gar nicht für Nintendo, die ansonsten Qualität abliefern.
Würde mich tatsächlich vor einem Kauf abschrecken.
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Was anzumerken ist, das gilt (vorerst) nur für die USA. In Europa schweigt Nintendo sich noch aus.
 
Oben Unten