• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

SW: Jedi - Fallen Order: Das sind die PC-Systemvoraussetzungen

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu SW: Jedi - Fallen Order: Das sind die PC-Systemvoraussetzungen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: SW: Jedi - Fallen Order: Das sind die PC-Systemvoraussetzungen
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Hm, 32 GB RAM, für was? Im Video sah das mehr nach Schlauchartigen Leveln aus, die Grafik ist jetzt auch nicht unbedingt das neuen Nonplusultra. Verwundert mich doch etwas.

Wahrscheinlich wieder völlig aus der Luft gegriffen der Wert.
Die Konsolen haben ja auch viel, viel weniger RAM und da wird das Game auf einer PS4 Pro oder XBox One X und später PS5 sicher nicht mit minimalen Settings laufen.
 

JoeJacK

Mitglied
Mitglied seit
30.09.2017
Beiträge
10
Reaktionspunkte
4
32 GB RAM finde ich auch etwas hoch...insbesondere wenn dann "nur" eine GTX 1070 von 2016 (?) als empfohlener Grafikmotor genannt wird.
 

Kinorenegade

Mitglied
Mitglied seit
19.01.2007
Beiträge
353
Reaktionspunkte
67
Vermutlich wird bei weniger Ram einfach häufiger die Festplatte benutzt und dadurch weniger flüssig. Warten wir mal ab ob der Unterschied zwischen 16 und 32 GB wirklich spürbar ist.
 

HolgerHans

Gesperrt
Mitglied seit
09.09.2019
Beiträge
138
Reaktionspunkte
31
Die wichtigste Systemvoraussetzung wurde vergessen:

Eine extrem niedrige Messlatte für unterirdisches Gameplay und entäuschender Grafik für heutigen Standard.

Abgesehen von der üblichen Vergewaltigung des Star Wars Kanons, wie nicht trennbare Körperteile mit Laserschwertern etc.
 

HolgerHans

Gesperrt
Mitglied seit
09.09.2019
Beiträge
138
Reaktionspunkte
31
Hm, 32 GB RAM, für was? Im Video sah das mehr nach Schlauchartigen Leveln aus, die Grafik ist jetzt auch nicht unbedingt das neuen Nonplusultra. Verwundert mich doch etwas.

Vermutlich für nicht vorhandene Optimierung und QA. Aber die PR Abteilung wird sicherlich schönere Worte finden.
 

Wynn

Mitglied
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.385
Reaktionspunkte
2.651

Siriuz

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
387
Reaktionspunkte
141
Was sind das bitte für "empfohlene Vorrausetzungen"? 80% Der PC-Nutzer werden das Spiel nicht auf "High/Extrem" spielen können. Und dabei sieht das Spiel nicht mal gut aus.:B Bin mal gespannt wieviel FPS ich mit meiner 1080 auf 2K bekomme.:-D
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.474
Reaktionspunkte
6.345
Hm, 32 GB RAM, für was? Im Video sah das mehr nach Schlauchartigen Leveln aus, die Grafik ist jetzt auch nicht unbedingt das neuen Nonplusultra. Verwundert mich doch etwas.
"EA changed the recommended specs to 16GB RAM and not the previously listed 32GB (per a tweet). Post has been updated."
Aus nem Posting von der Quelle (VG247). Wurde da auch schon angepasst.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.023
Reaktionspunkte
7.562
Die 4 fache Menge die die PS4 Pro hat.

das 3,55555fache.

Entweder war der Redakteur überarbeitet oder hat mit Grippe am PC gearbeitet (sind alles nur menschen) - dadurch die Zahlen verwechselt oder die Website auf die PC Games sich bezieht hat ihren Artikel berichtigt.

die offizielle angabe wurde nachträglich korrigiert. allerdings konnte man tatsächlich schon vermuten, dass es sich um einen fehler handelt.
 

PlageLike

Mitglied
Mitglied seit
17.10.2011
Beiträge
32
Reaktionspunkte
5
Der letzte Satz "- abgesehen vom RAM, 32 GB sind schon eine Hausnummer." kann dann auch noch weg :P
 
Oben Unten