Suche Laptop Gaming/Grafikdesign ca 1300 EUR

Evie

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.11.2020
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo zusammen,

Ich suche nach einem neuen Laptop für mich und könnte etwas Unterstützung von euch brauchen.

Genutzt werden soll er für:
- digitales Zeichnen mit Grafiktablet (hdmi Anschluss)
- Bildbearbeitung mit PS
- gelegentliches Gaming
- Home Office

Wichtig wäre mir ein stabiles Gehäuse, eine dedizierte Grafikkarte, eine Tastatur die gut zum Tippen ist und vorallem ein farbtreues Display.

Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich?

Vielen Dank schon mal!
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.567
Reaktionspunkte
5.909
Also, das Grafiktablet ist quasi dann ein Monitor, korrekt? Das größte Problem ist die Verbindung aus einem definitiv guten Display, im Sinne von Farbtreue usw., mit einer trotzdem brauchbaren Grafikkarte. Erstens ist es Preis-Leistungs-mäßig schwer, zweitens machen viele Hersteller keine Angaben zum Thema Farbraum/treue. Welche Games müssen denn laufen?

Und es soll auch definitiv ein Laptop sein, PC ausgeschlossen?


Diese hier haben wohl einen guten Farbraum - zumindest wurden mir diese so angezeigt, als ich nach 100% sgRGB-Farbraum gefilert hatte:

Recht gute Grafikkarte (RTX 2060) , Core i7 mit 12 Threads, 16GB RAM und 512GB SSD: https://geizhals.de/dell-g3-15-3500-eclipse-black-rvjjm-a2355770.html?hloc=de ebenso das hier, wobei aber Windows nicht dabei ist: https://geizhals.de/hp-omen-15-dh1161ng-shadow-black-21b52ea-abd-a2375521.html?hloc=de

Das HP gibt es auch mit ner RTX 2070, aber dann für gut 1400€ https://geizhals.de/hp-omen-17-cb1176ng-shadow-black-21d05ea-abd-a2389456.html?hloc=de

Mit ner schwächeren Karte, der GTX 1660 Ti, gibt es noch das hier https://geizhals.de/msi-gl65-9sd-226-0016u5-226-a2190494.html?hloc=de
 
TE
E

Evie

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.11.2020
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo,
Danke für die Antwort.
Ja das Grafiktablet ist mit Display.
Kann leider nicht auf einen PC zurückgreifen, weil ich öfters Standort wechseln muss. Teilweise mehrmals am Tag. Daher kommen nur Laptops in Frage.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.567
Reaktionspunkte
5.909
Falls du für sehr wichtige Dinge einen festen Arbeitsplatz hast und dann auch auf einen guten Monitor zugreifen kannst, wäre das Thema mit dem Laptop-Display ja nicht so kritisch - falls du denn überhaupt richtig "profimäßig" da unterwegs bist.
 
Oben Unten