• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Suche ein Programm das Wav u. MP3 `s von einer Site zieht

N

Neoc

Gast
Also, ich bin Musiker und immer auf der Suche nach sogenannten Free Samples und Loops. Diese liegen dann meistens als Wav oder MP3 Dateien, vor. Ich bräuchte ein Programm das alle Soundfiles auf einer Internetseite listen, und runterladen kann, in möglichst vielen Soundformaten.
Hat einer ne Idee?

Außerdem, wenn ich viele Daten auf der Platte habe und diese ordentlich sotieren will, muß ich im Windows Explorer immer auf Datei / Neu / Ordner.
Und das ganze dann oft 150 mal oder so. Gibts da nicht ein kleines Tool, das mir die Ordner,von 1 bis was weis ich, erstellt. Wäre super wenn jemand eine Lösung wüßte. :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
mit den ordnern: nimm doch einfach einen leeren ordner, dann kopier den, dann hast du 2, markier die, kopier die wieder, dann hast du 4 usw., da hast du schnell nach wenigen schritten 4, 8, 16, 32, 64... dann markierst du alle ordner, gehst auf einen und drückst F2, gibst dem dann einen namen, zB samples. die anderen werden automatisch samples(2), samples(3) usw genannt.
 
TE
N

Neoc

Gast
Herbboy am 28.01.2005 00:43 schrieb:
mit den ordnern: nimm doch einfach einen leeren ordner, dann kopier den, dann hast du 2, markier die, kopier die wieder, dann hast du 4 usw., da hast du schnell nach wenigen schritten 4, 8, 16, 32, 64... dann markierst du alle ordner, gehst auf einen und drückst F2, gibst dem dann einen namen, zB samples. die anderen werden automatisch samples(2), samples(3) usw genannt.

Funktioniert nicht. Sobald ich alle markiert habe und dann auf einen Ordner klicke, sind die anderen nicht mehr makiert. auch wenn ich einfach so F2 drücke kann ich zwar einen Ordner umbenennen aber die anderen machen garnichts bzw sind dann wieder nicht makiert.

quote=dann markierst du alle ordner, gehst auf einen...[/quote]
Was heißt hier: "gehst auf einen", anklicken mit der Maus oder was?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
hast du winXP? also, ich hab XP, da markier ich einfach alle, drüke F2 (hab mal nachgesehen: egal, wo de maus grad ist), dann kannst du bei einem ordner nen namen vergeben, die anderen bekommen den gleichen namen mit fortlaufenden nummern. die anderen werden währendessen hellgrau unterlegt, könnte man auch mit "de-markieren" verwechseln.

falls du nicht XP hast kann es daran liegen... :-o
 
TE
N

Neoc

Gast
Herbboy am 28.01.2005 01:24 schrieb:
hast du winXP? also, ich hab XP, da markier ich einfach alle, drüke F2 (hab mal nachgesehen: egal, wo de maus grad ist), dann kannst du bei einem ordner nen namen vergeben, die anderen bekommen den gleichen namen mit fortlaufenden nummern. die anderen werden währendessen hellgrau unterlegt, könnte man auch mit "de-markieren" verwechseln.

falls du nicht XP hast kann es daran liegen... :-o

Leider, ausgerechnet auf dem Rechner ist Win 98SE. Kein Tool oder sonst ne Möglichkeit ? ( snief, heul ;) )
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Muten-Roshi am 28.01.2005 14:53 schrieb:
Alle mp3s oder wavs kannst du mit jedem Download Manager von einer Seite ziehen. Der Free Download Manager z.B. ist kostenlos.
er möchte ein tool, dass AUTOMATISCH alles soundfiles einer seite aufspürt und runterlädt, so hab ich das verstanden.
 

Muten-Roshi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.05.2003
Beiträge
236
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 28.01.2005 15:04 schrieb:
er möchte ein tool, dass AUTOMATISCH alles soundfiles einer seite aufspürt und runterlädt, so hab ich das verstanden.
Hrm, für den automatischen Download kenne ich jetzt kein Tool. Aber wenn man jetzt 10, 20, 30 oder 100 Files auf einer Seite aufgelistet hat, kann man mit einem Downloadmanager wenigstens alle auf einmal runterladen. Immer noch besser als alle Files einzeln anzuklicken. ;)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Muten-Roshi am 28.01.2005 15:17 schrieb:
. Aber wenn man jetzt 10, 20, 30 oder 100 Files auf einer Seite aufgelistet hat, kann man mit einem Downloadmanager wenigstens alle auf einmal runterladen.


echt? wie geht das denn? oder meinst du reine ftp-server...? also diese directories,wo nur die dateien zu sehen sind?
 

Muten-Roshi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.05.2003
Beiträge
236
Reaktionspunkte
0
Die Funktion heist "Site Explorer" und ist in fast jedem Download Manager enthalten. Du gibst einfach die URL ein und dir werden alle Links auf der Seite angezeigt, also auch Direktlinks zu Dateien. Man kann dann auch noch recht komfortabel einstellen, dass man z.B. nur mp3 oder zip Dateien angezeigt haben will.
Ich habe diese Funktion bis jetzt in Flashget, GetRight und dem Free Download Manager gefunden, aber ich schätze, dass andere D/L Manager diese auch bieten.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Muten-Roshi am 28.01.2005 16:39 schrieb:
Die Funktion heist "Site Explorer" und ist in fast jedem Download Manager enthalten. Du gibst einfach die URL ein und dir werden alle Links auf der Seite angezeigt, also auch Direktlinks zu Dateien. Man kann dann auch noch recht komfortabel einstellen, dass man z.B. nur mp3 oder zip Dateien angezeigt haben will.
Ich habe diese Funktion bis jetzt in Flashget, GetRight und dem Free Download Manager gefunden, aber ich schätze, dass andere D/L Manager diese auch bieten.


hmm. ich hab get right 4.5 - da find ich das nicht... :confused:
 

Muten-Roshi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.05.2003
Beiträge
236
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 28.01.2005 23:30 schrieb:
hmm. ich hab get right 4.5 - da find ich das nicht... :confused:
In der Symbolleiste: Das Auge mit den Pfeilen drum herum.
Müsste auch im "Tools" Reiter zu finden sein, bei GetRight nennt sich das "GetRight Browser".
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.983
Muten-Roshi am 29.01.2005 00:50 schrieb:
Herbboy am 28.01.2005 23:30 schrieb:
hmm. ich hab get right 4.5 - da find ich das nicht... :confused:
In der Symbolleiste: Das Auge mit den Pfeilen drum herum.
Müsste auch im "Tools" Reiter zu finden sein, bei GetRight nennt sich das "GetRight Browser".


ach, das... ich hab jetzt gedacht, man dürckt nen button oder sucht nen menüpunkt, der dann das zuletzt geöffnet browserfenster einfach nach files durchsucht. thx, jetzt kann ich endlich die ganzen
porno bildchen runterladen, ohne jedes einzelne der 24 bilder pro gallerie anklicken zu müssen
:rolleyes: :-D

nee, is nur ein scherz...
hinter nem thumb is ja eh meist erst noch ne website und nie direkt schon das bild
*unschuldigpfeif* :]
 
Oben Unten