Star Wars Battlefront 2: Erste Details zur Spielzeit der Einzelspieler-Kampagne

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.276
Reaktionspunkte
65
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars Battlefront 2: Erste Details zur Spielzeit der Einzelspieler-Kampagne gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Star Wars Battlefront 2: Erste Details zur Spielzeit der Einzelspieler-Kampagne
 

Basa456

Benutzer
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
42
Reaktionspunkte
0
Konnte es leider in der BETA nicht testen. Aber ich bin schon total gespannt :)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.497
Reaktionspunkte
7.259
Toll. Also wie bei BF1. Pseudo-SP-Part. *abkotz*

Wo bleibt ein episches Star Wars Spiel (RPG) mit 40-50 h Spieldauer ? :( :(
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.129
Reaktionspunkte
4.583
Wieso ist die BF1 oder hier die SW:BF2 Kampagne ein Pseudo-SP-Part? Nur weil sie unter 10 Stunden geht? Die meisten modernen Ego-Shooter haben keine richtig lange SP-Story.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.662
Reaktionspunkte
5.973
Website
twitter.com
Wieso ist die BF1 oder hier die SW:BF2 Kampagne ein Pseudo-SP-Part? Nur weil sie unter 10 Stunden geht? Die meisten modernen Ego-Shooter haben keine richtig lange SP-Story.

Naja, die meisten Kampagnen von MP-Shootern sind leider nicht viel mehr als ein ausgedehntes Tutorial für die Spielmechaniken, die man dann im MP einsetzen soll.
Ich hoffe wirklich, dass BF2 mehr bietet als das, aber die angepeilte Spieldauer stimmt mich auch nicht gerade positiv.
Gerade weil die Kampagne in den letzten zwei Jahren von einem eigenen Studio entwickelt wurde und nicht von DICE so nebenbei, hatte ich mir hier eigentlich ein wenig mehr erhofft.
 

Kasper1510

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.03.2017
Beiträge
147
Reaktionspunkte
49
Naja, die meisten Kampagnen von MP-Shootern sind leider nicht viel mehr als ein ausgedehntes Tutorial für die Spielmechaniken, die man dann im MP einsetzen soll.
Ich hoffe wirklich, dass BF2 mehr bietet als das, aber die angepeilte Spieldauer stimmt mich auch nicht gerade positiv.
Gerade weil die Kampagne in den letzten zwei Jahren von einem eigenen Studio entwickelt wurde und nicht von DICE so nebenbei, hatte ich mir hier eigentlich ein wenig mehr erhofft.


Ja,ich auch.Wenigstens 15-20 stunden hab ich gedacht,das wäre ja schon nicht lang,würden die zustande bringen.Schade 5 std ist nichts :(
 

Honigpumpe

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2015
Beiträge
1.828
Reaktionspunkte
664
Wieso ist die BF1 oder hier die SW:BF2 Kampagne ein Pseudo-SP-Part? Nur weil sie unter 10 Stunden geht? Die meisten modernen Ego-Shooter haben keine richtig lange SP-Story.

Das mag ja sein, aber es gibt auch Käufer wie mich, die "BF2" nur des Singleplayers wegen kaufen würden. Vielleicht würde auch mal in den Multiplayer reinschnuppern, aber bestimmt nicht viel Zeit drin verbringen. Hier hatte ich tatsächlich gehofft, daß für beide Käuferlager genug rausspringt. Scheint wohl nicht so zu sein. Aktuell ist mir EA eh nicht besonders sympathisch, der Verein scheint ja reihenweise Studios zu schließen und alles dem Shareholder value unterzuordnen, da werde ich garantiert nicht zum Release zuschlagen. Das halt das blöde, wenn man an der Börse notiert ist, da ist man -- aus guten Gründen -- sogar dazu verpflichtet, zuerst an die Aktionäre zu denken, aber es kommen halt nicht unbedingt die besten Produkte dabei heraus. Da gilt dann schnelle Mark machen, und das war's.
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
2.999
Reaktionspunkte
1.192
Wie sieht es eigentlich bei den Mehrspielerkarten aus, kann man die von Veröffentlichung an auch mit Bots offline spielen?
Im Vorgänger wurde das ja später nachgereicht.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.129
Reaktionspunkte
4.583
Wie sieht es eigentlich bei den Mehrspielerkarten aus, kann man die von Veröffentlichung an auch mit Bots offline spielen?
Im Vorgänger wurde das ja später nachgereicht.

Es wird einen Arcade-Modus geben bei dem man eigene Einstellungen vornehmen kann, den sah man schon in der Beta, nur war er ausgegraut, konnte also nicht gespielt werden (nur zwei Szenarien konnte man spielen bei den man als Kampfdroide gegen die Klone im Palast von Theed kämpfte bzw. als Darth Maul oder Superkampfdroide im selben Szenario). Könnte mir vorstellen dass da dann das dabei ist.
 
C

Cyberthom

Gast
Hoffe die Entwickler spendieren dem Zweiten Teil auch dem "Online" Modus gleich auch ein "offline" NPC Modus!
Diesen haben diese ja beim ersten Teil leider nur halbherzig nachgereicht. Was hätte ich mich gefreut wenn auch alle meine 4 Teile des Erweiterungs Pass einen Offline Modus spendiert bekommen hätte.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.129
Reaktionspunkte
4.583
so eine Länge könnte ich mir höchstens bei Open-World Shootern wie Far Cry vorstellen, weil da ja auch lange Lauf-/Fahrwege dazukommen, bis man die Schnellreise überall nutzen kann, wobei man auch da nicht auf 20 Stunden kam, wenn man nicht die ganzen Schätze etc. noch suchte, zumindest die letzten 3 Teile (FC3, FC4 + Primal) nicht, den 2er hab ich nicht beendet.

Irendwo in der Prärie zum Spaß rumrennen zählt natürlich nicht mit, ist ja nur persönliche Streckung und hat nix mit der Story an sich zu tun.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.762
Reaktionspunkte
7.340
Bioshock (1,2,I), Wolfenstein: The New Order, Half-Life 2

selbst für diese in der tat langen genre-vertreter braucht selbst der durchschnittsspieler, zu denen ich mich auch zähle, kaum 15 und schon gar keine 20 stunden bei einmaligem durchspielen. zumal 15 bis 20 h für den kollegen ja nicht mal lange sind. ;)
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.762
Reaktionspunkte
7.340
Also ich brauche für FC 2/4 je so 40-50 h.

das sind open-world-shooter.
da kann die sache natürlich ein wenig anders aussehen.
wobei ich für far cry 3 und 4 nicht mal annähernd so lange gebraucht hab (far cry 3 laut steam 22h, teil 4 ist nur bei uplay, muss ich mal schauen).
 

Kasper1510

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.03.2017
Beiträge
147
Reaktionspunkte
49
nenn' mir bitte auch mal nur 3 kampagnen-shooter mit dieser länge. :O

Ich dachte da an so was wie Jedi Outcast etc was die Kampagne angeht.Ja,sind keine MP Shooter mir klar,aber ein extra Entwicklerstudio und nur 5std ist argh mager.

So'n Game wie Jedi Outcast oder Academy wäre mal wieder was....
 
Oben Unten