Star Trek: Strange New Worlds - Neue Serie mit Pike und Spock kommt

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Trek: Strange New Worlds - Neue Serie mit Pike und Spock kommt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Star Trek: Strange New Worlds - Neue Serie mit Pike und Spock kommt
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
27.154
Reaktionspunkte
7.508
Spitze!!! Discovery und nun auch eine Pike-Spock-Serie. :X

Hoffentlich landet es auch bei Netflix, Picard trauere ich hingegen nicht nach. ^^

Neben der Classic/MotionPicture- und Reboot-Enterprise nun die dritte Version an der ich mich gar nicht satt sehen kann. :)
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.958
Reaktionspunkte
3.444
Cool! Ich fand Pike auch super in Discovery. Man darf gespannt sein.
 

mrvice

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2015
Beiträge
354
Reaktionspunkte
56
Meh solln erst mal discovery fertig machen :( hab angst das man von discovery nix mehr hört bald.
 

JohnCarpenter1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2013
Beiträge
2.356
Reaktionspunkte
699
Naja - also mehr von Selben. Da waren mir DS9 und Picard lieber, die vom Plot her etwas neue Wege beschritten.
 

Rdrk710

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge
745
Reaktionspunkte
265
Also ich freue mich vorsichtig.
 

HeavyM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
399
Reaktionspunkte
58
Ich hätte nicht gedacht das ich überhaupt noch mal eine neue Serie von Star trek sehen werde. Discovery fand ich jetzt nicht so dolle aber pucard ist sehr geil. Mal schauen wie die neue Serie wird ich freue mich erst mal.
Noch geiler wäre aber ein Remaster von ds9 und voyager. Da würd mir fulldh auch schon reichen aber die alten DVD s sehen auf meinem grossen Fernseher schon gruselig aus.
 
B

Banana-GO

Gast
Oh oh. Für den Titel "Strange New Worlds" gehen die Trekkies bestimmt auf die Matratzen.
 

Cap1701D

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.06.2004
Beiträge
173
Reaktionspunkte
59
@Loius...
Das ist doch kein neuer Spock, sondern der aus Discovery.
@HeavyM
Die neuen Serien sind zwar Schrott, verkaufen sich aber wie geschnitten Brot. Picard war wochenlang auf Platz 1 in den deutschen Streaming Charts....auf den hinteren Plätzen war es übrigens die Serie "Enterprise", is glaub ich 20 Jahre alt.
Mir gefällt die neue Machart der Serien überhaupt nicht, dem Mainstream anscheinend aber schon...
Ich hatte bei Picard gehofft, dass es wieder etwas mehr klassisches Star Trek wird, nun hoffe ich das bei der Pike-Serie...ich glaube die wissen auch nicht recht was die Fans und Zuschauer wollen und produzieren einfach alles was nicht bei drei auf den Bäumen ist...irgendwann werden sie ja mal nen Volltreffer landen.
 

Mithridates

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.04.2020
Beiträge
19
Reaktionspunkte
1
Wer braucht denn nach dem Totalausfall (Trash) "Picard" noch eine Star Trek Prequel Serie a la Discovery, die auch mehr schlecht als gut ist ??
 

Drake802

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.04.2005
Beiträge
349
Reaktionspunkte
118
Ich hoffe mal das diese Serie zumindest so wird wie die zweie Staffel von Discovery dann könnte sie unterhaltsam werden.
Nach Picard befürchte ich aber das wir die selbe langweilige Schei*e wieder bekommen werden.
 
Oben Unten