• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Star Trek Strange New Worlds: Das sagen die ersten Kritiken

ssj3rd

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.09.2004
Beiträge
110
Reaktionspunkte
18
Muss man wohl runterladen, gibt ja keine andere Möglichkeit. Too bad
 

StarLazer0

Benutzer
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
72
Reaktionspunkte
11
Notfallübertragung des Captain: Enterprise niedriger Orbit für das Schiffe, volle Sichtbarkeit, Prärogative für den mit dem größtem Stock - und der bin ich!
 

Nico69l1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.11.2004
Beiträge
143
Reaktionspunkte
34
haben sie krutzmann im keller angebunden oder was?
 

RoteRosen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.10.2020
Beiträge
539
Reaktionspunkte
165
Muss man wohl runterladen, gibt ja keine andere Möglichkeit. Too bad
Man kann auch einfach warten bis es legal verfügbar ist, oder zu uncool?

Ich bleibe skeptisch. Freut mich zu hören, dass die erste Folge gut gewesen sein soll, aber wenn ich eines bei Kurtzman und Goldsman gelernt habe, dann, dass die Beiden die Star Trek IP 0 beherrschen und daraus reines Popcorn-Kino gemacht haben.
Mag für die Generation 2000+ vielleicht toll sein, aber als Kind der 80er bin ich mittlerweile dank Shitcovery mit der Hauptrolle "Cry me a River" und Picard komplett abgeschreckt wenn ich deren Namen lese.
 

gangster12

Benutzer
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
57
Reaktionspunkte
11
Ich hätte ja nichts dagegen, wenn die gutes Popcorn-Kino draus machen würden! Wäre dann auch nur Star Trek in name only, aber immerhin Unterhaltung. Was die da bei Picard gebracht haben ist doch maximal ein schwarzes Loch für Unterhaltung! Hoffentlich kann sich wenigstens SNW halten und macht am Ende nicht auch noch einen Qualitätslimbo. Ich warte bis zum Ende, dann wirds geguckt.
 

ssj3rd

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.09.2004
Beiträge
110
Reaktionspunkte
18
So nun auch angeschaut:

Erste folge hat mir tatsächlich auch sehr gefallen, besser als Discovery und Picard. Orville Niveau. Chapeau!
 
Zuletzt bearbeitet:

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
28.433
Reaktionspunkte
8.352
Ist ja schön dass die Serie positiv aufgenommen wird, aber eine Aussage wie "beste ST-Serie seit Jahrzehnten" schon nach den ersten Paar Folgen rauszuhauen kann ich im Moment überhaupt nicht ernst nehmen. Erstmal den Rest abwarten und schauen ob wirklich noch was Originelles kommt oder doch wieder hinlänglich bekannte alte Trek-Serien-Stoffe verwurstet werden.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.520
Reaktionspunkte
6.547
Man kann auch einfach warten bis es legal verfügbar ist, oder zu uncool?

Ich bleibe skeptisch. Freut mich zu hören, dass die erste Folge gut gewesen sein soll, aber wenn ich eines bei Kurtzman und Goldsman gelernt habe, dann, dass die Beiden die Star Trek IP 0 beherrschen und daraus reines Popcorn-Kino gemacht haben.
Mag für die Generation 2000+ vielleicht toll sein, aber als Kind der 80er bin ich mittlerweile dank Shitcovery mit der Hauptrolle "Cry me a River" und Picard komplett abgeschreckt wenn ich deren Namen lese.
Beide Serien haben eben einen komplett anderen Ansatz, bei Picard war der für mich klar ... Discovery hat sich leider in eine komplett falsche Richtung entwickelt. Naja, egal.

Aber schon die Season mit Pike und Spock war ein Lichtblick, eben wegen den Charakteren und ich hab mir schon vor den Gerüchten, dass hier eine eigene Serie kommen soll, gewünscht, die beiden öfters gemeinsam zu sehen. :top:

Ich bin wirklich gespannt auf die erste Folge ... :X
 

gangster12

Benutzer
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
57
Reaktionspunkte
11
Ist ja schön dass die Serie positiv aufgenommen wird, aber eine Aussage wie "beste ST-Serie seit Jahrzehnten" schon nach den ersten Paar Folgen rauszuhauen kann ich im Moment überhaupt nicht ernst nehmen. Erstmal den Rest abwarten und schauen ob wirklich noch was Originelles kommt oder doch wieder hinlänglich bekannte alte Trek-Serien-Stoffe verwurstet werden.
Beste Star Trek Serie seit Jahrzehnten (17 Jahre um genau zu sein) ist nun wahrlich nicht schwer.
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
28.433
Reaktionspunkte
8.352
Beste Star Trek Serie seit Jahrzehnten (17 Jahre um genau zu sein) ist nun wahrlich nicht schwer.
Die Aussage bezog sich auf "seit TNG"...

Was war denn vor 17 Jahren? Die Vollkatastrophe die sich "Enterprise" schimpfte. :B
 
Oben Unten